Blogheim.at Logo

Sony Leak: 3 neue Gaming-Headsets sollen kommen

Ihr seid auf der Suche nach einem neuen Gaming-Headset für eure PlayStation, Xbox oder PC? Sony hat anscheinend bald mehr Auswahl zu bieten.

Artikel von
Sony

Das Wichtigste in Kürze

  • Sony soll in Kürze seine Kopfhörer der INZONE H-Serie vorstellen
  • Es soll laut einem Bericht drei verschiedene Modelle geben: H3, H7 und H0
  • Alle neuen Gaming-Headsets von Sony sollen räumliches 360-Grad-Audio bieten

Sony könnte bald eine neue Marke von Gaming-Headsets auf den Markt bringen, wie ein Bericht von “OnLeaks” via 91mobiles.com berichtet. Diese neuen Peripheriegeräte werden nicht wie das von PlayStation 5 mit 3D-Audio vermarktete Pulse-Headset die Marke PlayStation tragen, sondern eine neue Marke namens “INZONE” bilden – wenn der Leak tatsächlich stimmt.

Der Leak zeigt Bilder von drei neuen Headsets, die dem weißen Farbschema von Pulse und PS5 folgen.

WERBUNG

Welche neuen Gaming-Headsets soll Sony bringen?

Das Modell “H3” ist kabelgebunden und verfügt über einen USB-C-Anschluss und einen Lautstärkeregler, und es gibt auch eine “NC/AMB”-Taste, die darauf hindeutet, dass er möglicherweise über eine Geräuschunterdrückung und möglicherweise einen Umgebungsgeräuschmodus verfügt.

“H7” und “H9” sind beide drahtlos und werden mittels Bluetooth verbunden, beinhalten aber auch eine USB-Verbindung.

Alle drei Modelle werden Berichten zufolge räumliches 360-Grad-Audio unterstützen, während das hochwertigste der Modelle, der H9, eine Geräuschunterdrückung enthalten wird.

Welche Plattformen sollen diese INZONE-Gaming-Headsets unterstützen?

Es gibt derzeit keine Details, welche Plattformen diese neuen Headsets von Sony unterstützen werden. Anzunehmen ist – wie auch beim Pulse-Headset von Sony – PS5 und PC. Es ist wahrscheinlich, dass die INZONE-Geräte ähnlich sind, aber Details werden  wir wohl erst bei der offiziellen Bestätigung erfahren.

Neue Gaming-Monitore von Sony sollen ebenfalls bald erscheinen

Wie Insider Tom Henderson (via Exputer) anmerkte sollen die INZONE-Gaming-Headsets eine Reihe von Spielgeräten werden. Es soll bald auch Gaming-Monitore dieser Marke von Sony geben. Angeblich soll es zwei verschiedene Gaming-Monitore bald geben, einem mit 4K-Auflösung und 144-Hz-Display und dem anderen mit 240 Hz und 1080p. Es gibt noch keine Gerüchte über Bildschirmgrößen, aber beide Monitore sollen HDR, variable Bildwiederholfrequenzen und andere Gaming-Funktionen unterstützen. PS5-Spieler die gerne auf Monitoren spielen wird es wohl freuen, wenn sich die Gerüchte tatsächlich behaupten werden.

Für DICH interessant:   Sony arbeitet möglicherweise daran, alte Geräte mit modernen PlayStation-Konsolen kompatibel zu machen

Derzeit gibt es noch keine Preise für die Gaming-Headsets der Marke INZONE von Sony. Laut Henderson soll eine Produktvorstellung seitens Sony bereits nächste Woche erfolgen.

AktuelleGames News