Blogheim.at Logo

Sonic Frontiers – Alles was ihr über das neue Spiel wissen müsst

Nachdem der erste richtige Trailer veröffentlicht wurde gibt es noch einige ungeklärte Fragen zu Sonic Frontiers.

Artikel von
Sonic Frontiers - Quelle: YouTube-Video - (C) SEGA

Das nächste Sonic-Spiel wird Sonic Frontiers heißen. Der Name des Spiels wurde während der The Game Awards-Veranstaltung angekündigt und bekam auch gleich seinen ersten Trailer, nach einem sehr vagen Teaser-Trailer Anfang des Jahres.

Der erste Trailer von Sonic Frontiers zeigt, wie Sonic durch eine große offene Welt rennt, dass durchaus eine völlig neue Richtung für die Spielserie bedeutet. Ein wenig mehr Sonic Adventures, weniger wie die vorherigen linearen Spiele. Aber ist es ein Open World-Spiel? Wann wird es erscheinen? Alle was wir bisher wissen zusammengefasst.

WERBUNG

Was passiert in Sonic Frontiers?

„In Sonic Frontiers entdeckt Sonics langjähriger Erzfeind Dr. Eggman eine uralte Technologie auf den Starfall Islands und installiert sein KI-Programm SAGE, um diese zu hacken und die Macht zu übernehmen. Aber hinter dieser Technologie steckt mehr als er ahnt – mit ungewollten Konsequenzen. Sonic muss in einem Wettlauf gegen die Zeit die Wahrheit herausfinden, seine Freunde retten und dabei vielleicht sogar sich selbst.“

Bis letztes Jahr ging man davon aus, dass der nächste Sonic-Titel “Sonic Rangers” heißen würde, da dies der Name war, der in der Trailer-Datei beigefügt wurde. Spätere Leaks deuteten jedoch darauf hin, dass Rangers gegen Frontiers getauscht wurde.

Was zeigt der erste richtige Trailer von Sonic Frontiers?

Wir sehen wie Sonic durch den Wald läuft, verfolgt von fliegenden Dingern, die sicherlich aus Dr. Robotniks Händen stammen. Danach gibt es einen visuell starken Eindruck von der großen Welt, die uns erwartet.

YouTube video

7 Minuten Gameplay-Präsentation am 1. Juni 2022

Anfang Juni 2022 enthüllte SEGA via “IGN First” erstmals ein Sonic Frontiers Gameplay-Video. Die erste richtige Gameplay-Enthüllung gibt uns in gut 7 Minuten einen Überblick, wie der SEGA-Titel aussieht und sich spielt.

YouTube video

Ist Sonic Frontiers ein Open World-Spiel?

SEGA stellte klar, dass es sich um ein “Open-Zone-Brandig” handelt. Der Vergleich mit The Legend of Zelda: Breath of the Wild hinkt daher vielleicht ein wenig, der zuvor von vielen Insidern mitgeteilt wurde. Allerdings wird mehr Freiheit eingeräumt, als bei früheren Sonic-Titeln, soviel steht klar.

Für dich von Interesse:   Sonic the Hedgehog: Dreißigjähriger Rekord gebrochen!

„Sonic Frontiers ist ein großer Sprung nach vorne für das Franchise und bietet ein weiterentwickeltes Spielerlebnis, das sowohl langjährigen Sonic-Fans als auch Action-Abenteuer-Enthusiasten gleichermaßen Spaß machen kann“, erklärte der Creative Officer von Sonic Team USA, Takashi Iizuka, gegenüber TheGamer.com.

„Mit den Bemühungen der talentierten Entwickler von Sonic Team Japan haben wir für Sonic the Hedgehog ein völlig neues Spielerlebnis geschaffen, bei dem Spieler üppige und weitläufige Landschaften mit Sonics charakteristischer Geschwindigkeit und Fähigkeiten erkunden können. In Sonic Frontiers gibt es sicher viele Wendungen um jede Ecke.”

In der Produktbeschreibung des Spiels spricht SEGA folgendes:

“Ein Erlebnis wie nie zuvor, beschleunige auf neue Höhen und erlebe den Nervenkitzel der hohen Geschwindigkeit und der Freiheit in offenen Zonen. Bekämpfe mächtige Feinde, während du durch die Starfall Inseln rast – Landschaften voller dichter Wälder, überfließender Wasserfällte, knisternden Wüsten und mehr!”

Es handelt sich also um ein 3D-Jump’n’Run und Action-Adventure mit dem Feature einer offenen Welt.

Wer schrieb die Geschichte/Handlung für das Spiel?

Die Handlung/Geschichte von Sonic Frontiers stammt von Ian Flynn. Der Comic-Autor hat bereits eine lange Geschichte mit dem blauen SEGA-Igel hinter sich. Er war Autor der Sonic the Hedgehog-Comics bei Archie Comics, die 2017 nach 11 Jahren eingestellt wurden. 2018 kündigte SEGA und IDW Publishing wiederum eine neue Comic-Reihe mit Sonic an ,bei welcher Flynn ebenfalls wieder als Autor mit dabei war. Zudem schrieb er auch Episoden für die zweite Staffel von Sonic Boom.

Auf Twitter wurde Flynn natürlich gleich zu Sonic Frontiers befragt, dieser konterte aber, dass er unter einer NDA (Verschwiegenheitsklausel) ist und man daher “geduldig sein sollte es selbst zu spielen”.

Welche Entwickler stehen hinter Sonic Frontiers?

Produziert von Sachiko Kawamura und unter der Regie von Morio Kishimoto (Sonic Colors, Lost World, Sonic Forces) wird Sonic Frontiers beim Sonic Team bei SEGA entwickelt. Die Entwicklung des Spiels ist seit März 2019 im Gange. Wer sich erinnern kann: In diesem Monat machte SEGA einen Fan-Umfrage, um die “nächsten Schritte” der Spielserie zu bestimmen.

Für dich von Interesse:   Sonic Frontiers Gameplay-Video: Eine "seelenlose" Darstellung

Für welche Plattformen wird Sonic Frontiers erscheinen?

Für folgende System erscheint das SEGA-Spiel:

  • Sony PlayStation 5 (PS5)
  • Sony PlayStation 4 (PS4)
  • Xbox Series X/S
  • Xbox One
  • Nintendo Switch
  • Windows PC

Sonic Frontiers: Alles zum Release-Termin!

Sonic Frontiers soll Ende 2022 erscheinen. Bisweilen lehnte SEGA es ab, ein genaues Datum anzugeben, was angesichts der Tatsache, dass Covid-19 für die meisten Spiele im letzten Jahr für Release-Verschiebungen gesorgt hat. Jedoch könnte SEGA Sony ein vorläufiges Release-Fenster genannt haben.

Ein Daten-Leck zeigt, dass Sonic Frontiers am Dienstag, den 15. November 2022 erscheinen soll. Wahrscheinlich wird es sich dabei um ein “Platzhalter-Datum” handeln, und nicht um den tatsächlichen Release-Termin.

Die offizielle Webseite spricht von “Holiday 2022”, als vor Weihnachten 2022.

Sonic Frontiers - (C) SEGA

Sonic Frontiers dürfte wohl wieder mehr Sonic Adventures werden. Optisch sieht der erste Trailer auf jeden Fall ansprechend aus. – (C) SEGA

Nachdem wir seit der Enthüllung nur wenig über das Spiel erfahren haben hält das Entwicklerteam am Release Ende 2022 fest. “Wir haben heute keine Neuigkeiten zu Frontiers, aber macht euch keine Sorgen, in Kürze”, so Katie Chrzanowski, Social Media Managerin von Sega of America.

Warum erschien das neue Sonic-Spiel nicht zum 30-jährigen Jubiläum?

Vor 30 Jahren, genauer am 23. Juni 1991 wurde Sonic the Hedgehog auf der SEGA Genesis (USA) veröffentlicht. Wahrscheinlich hat nicht nur Covid-19 mit der Release-Verschiebung zu tun, sondern auch die Tatsache, dass es sich bei Sonic Frontiers um einen weitaus größeren Titel als vorherige Sonic-Spiele handelt.

Sprachen, welche im Spiel unterstützt werden

Das Sonic-Team enthüllte am 10. Januar 2022 die Sprachen, die in Sonic Frontiers unterstützt werden. Das Gute für uns deutschsprachigen Spieler: Sowohl gesprochen, wie auch in Untertitel, ist alles in Deutsch.

Folgende Sprachen können wir in den Audio-Einstellungen auswählen:

  • Englisch
  • Deutsch
  • Französisch
  • Italienisch
  • Japanisch
  • Spanisch

Des weiteren wird es die Möglichkeit für andere Sprachen nur als Untertitel geben:

  • Brasilianisches Portugiesisch
  • Koreanisch (Nur für Xbox und PC)
  • Polnisch
  • Russisch
  • Simples Chinesisch
  • Traditionelles Chinesisch

Dieser Artikel wird fortlaufend aktualisiert.

AktuelleGames News