Blogheim.at Logo

Skull & Bones: Neue Altersbewertung lässt auf baldigen Release hoffen

Wann erscheint Skull & Bones endlich? Auch wenn Ubisoft still haltet, gibt es eine zweite Altersbewertung die auf einen Release in Kürze hindeutet.

Artikel von
Skull & Bones hatte einige Neustarts der Entwicklung hinter sich: 2022-2023 soll es endlich seinen Release feiern dürfen. - (C) Ubisoft Singapur

Wie lange wird es noch dauern, bis wir Skull & Bones endlich spielen können? Nun, es gibt bereits zwei Altersbewertungen, was auf einen bevorstehenden Release-Termin des Online-Spiels hindeutet. Ubisoft hat bereits angedeutet, dass Skull & Bones seinen Release vor Ende März 2023 erhalten wird. Das passt!

Skull & Bones erhielt bereits im Mai 2022 eine Alterseinstufung des australischen “Classification Board”. Nun folgte eine Bewertung vom brasilianischen Advisory Rating System. Das Spiel bekam die “16+”-Plakette, wobei das Produktionsjahr als “2022” aufgeführt wird (via GamesRadar). Das könnte also heißen: Die Entwicklung des Piratenabenteuers ist fast abgeschlossen und wird die nächsten 6 Monate womöglich in See stechen.

WERBUNG

Was dürfen wir von Skull & Bones erwarten?

Nun, die Alterseinstufung gibt uns keine zusätzlichen Einzelheiten wieder, was wir erwarten dürfen. Dank der Einstufung wissen wir, dass es keine “nackte Tatsachen” geben wird. Ein wichtiges Detail gibt es aber doch: Skull & Bones erscheint nicht mehr für Xbox One und PS4, sondern wird neben Windows PC für PlayStation 5 (PS5) und Xbox Series X/S kommen, so der Bericht.

Das Piratenabenteuerspiel von Ubisoft durchlebte die letzten 5 Jahre eine schwere Entwicklung. Bisher hat Ubisoft die Alterseinstufungen nicht kommentiert, daher müssen wir sie so hinnehmen wie wir sie bekommen haben. Ob das tatsächlich so eintreffen ist sei dahingestellt. Normalerweise sind Rating-Leaks aber eine gute Quelle, die meistens zutreffen.

Skull & Bones - (C) Ubisoft

Skull & Bones soll bis Ende März 2023 erscheinen. – (C) Ubisoft

Wann werden wir mehr zum Skull & Bones Release und Gameplay erfahren?

Vor einiger Zeit wurde bekanntgegeben, dass das Ubisoft Forward Showcase nicht im Juni stattfinden wird, sondern irgendwann später 2022. Ein guter Zeitpunkt wird wahrscheinlich im Herbst sein, da Skull & Bones anscheinend einen Release gegen Ende des Jahres 2022 “ansteuert”.

Für DICH interessant:   Skull and Bones: Neue Details durch Leak durchgesickert

Für einen Überblick könnte ein Gameplay-Test sorgen, also eine geschlossene und später eine offene Beta-Phase.

Wie wird das Spielprinzip sein?

Ein Alpha-Leak aus dem April 2022 besagt, dass man in Skull & Bones als Außenseiter langsam seinen Ruf als Pirat aufbauen muss, indem man feindliche Schiffe versenkt und riskante Verträge mit NPCs abschließt. Der Schlüssel zum Erfolg ist die Moral der Besatzung, Munition und Reparaturwerkzeug, dass man auf hoher See benötigt. Der Spielfortschritt beruht auf einem Reputationssystem namens “Infamy”. Jede Aktion im Spiel soll den “Infamy”-Level erhöhen oder verringern, wodurch gefährlichere Aufgaben freigeschaltet werden, die wiederum zu größeren Schiffen führen. Man verliert Infamy, wenn man Aufträge nicht besteht oder das Schiff im Kampf zerstört wird. Man kann sich einen Teil der verlorenen Fracht zurückholen, wenn man schnell genug ist.

Das Multiplayer-Spiel Skull & Bones soll also anscheinend 2022 seinen Release feiern und für Windows PC, Xbox Series X/S und PlayStation 5 erscheinen. Jetzt muss Ubisoft die ganze Geschichte nur noch bestätigen! Anfang des Jahres wurde bestätigt, dass die “Entwicklung gut läuft”, aber Erscheinungstermin gab es noch keinen.

AktuelleGames News