Blogheim.at Logo

Resident Evil Village Leon-Mod wird durch Community ins Spiel gebracht

Ein Mitglied der Resident Evil Modding-Community bringt das Dead by Daylight Charakter-Modell von Leon Kennedy ins Spiel.

Artikel von
Resident Evil Village (C) Capcom

Bereits nach der Veröffentlichung von Resident Evil Village haben sich viele Fans diverse verrückte Inhalte ins Spiel gemoddet. Neben dem berühmten “Nackt-Mod” von Lady Dimetrescus Charakter-Modell wurde auch Baby Rose durch Chris Redfield ersetzt, der liebliche Dinosaurier Barney oder eine Fliegenklatsche eingefügt. Doch das Ende ist noch lange nicht erreicht und die Modder-Community tüftelt an neuen Werken. So ist es wenig verwunderlich das nun in Resident Evil Village Leon Kennedy integriert wird.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Advertisment

Endlich gibt es Leon Kennedy in Village

Ein Fan aus der Community hat sich gewundert dass niemand daran gedacht hat, das Modell ins Spiel zu bringen und nahm die Sache nun selbst in die Hand. Verwundert war es schon, da vielen Aussagen zu Folge Resident Evil Village viele Ähnlichkeiten mit dem vierten Ableger der Reihe aufweist.

Nun hat der Fan im Modding-Forum ein Screenshot hochgeladen der zeigt wie Leon Kennedy im Spiel aussehen würde. Das Interessante an dieser Sache ist nicht dass hierbei das Deady by Daylight Charakter-Modell verwendet wurde. Vielmehr sticht hierbei das Gesicht ins Auge. Denn der Körper stammt aus Dead by Daylight und das Gesicht wurde aus dem Resident Evil 2 Remake entnommen. Warum sich der Fan für diese Aufteilung entschieden hat, ist unklar. Die Aufteilung wirkt ungewöhnlich aber das Ergebnis spricht für sich.

Leon Kennedys Charakter-Modell (C) Capcom und Dead by Daylight

Leon Kennedy Charakter-Modell (C) Capcom und Dead by Daylight

Erst Third- dann First-Person

Derzeit ist die Mod auch nur in der Third-Person Perspektive spielbar. Wenn die Zeit es erübrigt möchten die Modder auch die First-Person-Sicht mit Leon ermöglichen. Nebenbei arbeiten die Fans noch an weiteren Kleinigkeiten, wie zum Beispiel an der fehlenden Gesichtsanimation oder bestehenden Bugs. Erst wenn diese beseitigt sind und der Third-Person-Mod für Leon im makellosen Zustand ist, sollen die arbeiten an der First-Person Perspektive beginnen.

Für dich von Interesse:   Nintendo Switch: Geleakter Resident Evil Titel sollte bald offiziell werden

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Generell betrachtet scheint die Resident Evil Village Leon-Mod solide zu sein und eine gute Figur abzugeben. Leon Kennedy gehört zu den beliebtesten Charakteren der gesamten Resident Evil-Reihe. Daher ist es nicht verwunderlich, dass Fans mehr von ihm in den Spielen sehen wollen. Ob auf offizieller Basis oder durch kreative Modds die die Community bereitstellt.

Resident Evil Village ist derzeit für PC, PlayStation 4 und 5, Stadia sowie Xbox One und Xbox Series X|S verfügbar.

AktuelleGames News