Blogheim.at Logo

Resident Evil: Village – das sind die 5 verrücktesten Mods

Ob Lady Dimitrescu in bequemer Kleidung, oder Thomas die Lokomotive. Resident Evil: Village lässt die Modder kreativ werden.

Artikel von
Lady Dimitrescu in Resident Evil Village. - (C) Capcom

Resident Evil: Village ist kaum seit einer Woche erhältlich und schon häufen sich die Mods. Die Fangemeinde konnte den Survival-Horror sehr schnell in ihr Herz schließen. Auch uns konnte das Gruselspiel im Test überzeugen.

Es verwundert daher nicht, dass bereits kurz nach Release zahlreiche – mal mehr mal weniger – interessante Mods das Licht der Welt erblickten. Die Spannweite reicht dabei von grafischen Verbesserungen, bis hin zu eher freizügigeren Kreationen. Vor allem die im Vorfeld heiß diskutierte Lady Dimitrescu ist dabei Mittelpunkt vieler Auseinandersetzungen.

Die Mods reichen dabei von skurril und witzig, bis hin zu Kreation, die oftmals gruseliger sind, als die tatsächlichen Gegnerdesign. In diesem Artikel haben wir daher für euch die 5 verrücktesten uns skurrilsten Resident Evil: Village Mods zusammengestellt. Anzumerken ist hierbei auch, dass die Mods nur auf der PC-Version des Spiels installierbar sind.

Resident Evil Village

Resident Evil Village-Mods sind nur für PC verfügbar. PS4/PS5- und Xbox-Spieler bleiben außen vor. – (C) Capcom

Resident Evil: Village Mods – Bonuseintrag

Während der achte Teil der langlebigen Horrorreihe bereits mit zahlreichen Mods ausgestattet wurde, haben auch einige Nutzer den Blick zurück gewagt. So haben es sich einige Modder zur Aufgabe gemacht, Gegnerdesigns aus dem aktuellsten Teil, auf Spielerdesigns der vergangenen Releases zu setzen.

Am prominentesten sticht hier eine Mod hervor, die das Spielermodell von Jill Valentine im Resident Evil 3 Remake durch das von Lady Dimitrescu ersetzt. Auf dem Kanal des YouTubers Shirrako lässt sich die Mod gut erkennen. Noch skurriler wird es nur, wenn auch noch die Figur des Carlos Oliveira durch den antagonistischen Mr. X ersetzt wird, so wie in der abgebildeten Szene.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Resident Evil: Village – Mini Me Chris

Wie der Name bereits erahnen lässt, nimmt der mysteriöse Chris Redfield hier eine etwas andere Rolle ein. Anstelle des hartgesottenen Soldaten, ist dieser Chris ein süßes Baby. Denn die Mod tauscht die Rollen. Das kleine Kind des Protagonisten Ethan, wird kurzerhand mit dem Serienveteran ausgetauscht. Wenn Ethan’s Frau Mia nun also ihrem Baby eine Geschichte vorliest, hält sie kein süßes Kind in den Armen, sondern einen mittelalterlichen Homunculus.

In der Grippe schläft kein friedliches Kleinkind, sondern ein klitzekleiner Mann, der schon so manchen albtraumhaften Horror miterlebt hat. Die einzigen Felsbrocken die dieser Chris Redfield jetzt noch schlagen wird, sind wohl nur noch mehr winzige Kieselsteine.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Barney der tyrannische Saurier

Auch die Kinderserie rund um den singenden Dinosaurier bleibt von den ,,Resident Evil: Village“-Moddern nicht verschont. Nach der Installation der Mod werden Spieler feststellen, dass sich der dunkle Weinkeller unter dem Schloss Dimitrescu verändert hat. Nachdem ihr ein fauliges Stöhnen vernommen habt und sich erste Schemen aus der Dunkelheit herausbilden, erwarten euch jedoch nicht die vertrauten Vampirlakeien.

Vielmehr steht euch nun eine Armee aus violetten Dinos gegenüber, die Schwerter schwingend und zuschnappend auf euch zueilt. Schnell nimmt ,,Wir umarmen uns und ein Küsschen geb‘ ich dir“ eine ganz andere Dimension an.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Casual Dimitrescu

Eine mehrere Meter hohe Vampirfrau zu sein, ist nicht einfach. Ständig ist man durstig, aber die lebenden Vorräte werden knapp. Die eigenen Töchter verbreiten im ganzen Haus ihre ekligen Käfer. Und ein fremder Mann dringt ins eigene Heim ein, wo er waffenschwingend Skulpturen verschiebt und alte Weingläser stiehlt.

Weil das Vampirdasein auch manchmal eine Pause benötigt, hat ein freundlicher Modder jetzt Abhilfe verschafft. Anstelle der hautengen weißen Kleider, kann Lady Dimitrescu jetzt auch mal in etwas bequemere Kleidung schlüpfen. Ein weitanliegender Pulli, sowie angenehme Jeans sorgen dafür, dass die Hetzjagd durch das eigene Schloss jetzt auch mal mit etwas mehr Bequemlichkeit stattfinden kann.

Twitter

Mit dem Laden des Tweets akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Twitter.
Mehr erfahren

Inhalt laden

Herr der Fliegen

Weil die drei Vampirtöchter das monumentale Schloss seit geraumer Zeit mit ekligen Insekten verpesten und sie dem Spieler sogar hinterherjagen, hat sich ein Modder jetzt eine besondere Waffe überlegt. Mit der Mod Fly Swatter’s wird das Messer im Spiel durch eine Fliegenklatsche ersetzt.

Wie ihr die ungewöhnliche Waffe gegen die Insektengefahr einsetzen könnt, zeigt euch indes der Youtuber ResidentGG

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Resident Evil: Village – Gruseliger ist nicht mal das Hauptspiel

Eine mehrere Meter hohe Vampirfrau, die euch nach Blut lechzend durch ein von Ungeheuern verseuchtes gotisches Schloss jagt. Ist euch das noch nicht gruselig genug, dann gibt es eine spezielle Mod, die euch das fürchten lehren wird. In der Mod ,,Count Theodoria“ ist Lady Dimitrescus Gesicht nicht mehr spitz und gutgeschminkt. Vielmehr starren euch jetzt die geweiteten, leeren Augen von Thomas der kleinen Lokomotive an.

Warum sich die Entwickler dennoch für das eher ,,freundliche“ Gesicht der Vampirdame entschieden haben, ist schnell klar. Die Mischung aus Lady Dimitrescu und der kleinen Lokomotive ist so verstörend, dass die meisten Spieler das Spiel wohl abgebrochen hätten.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Resident Evil: Village ab sofort für PC, Xbox One, Series X/S und PS4/5 erhältlich.

AktuelleGames News