Blogheim.at Logo

Dailygame.at

Red Dead Redemption 2: Neuer Rekord für den Rockstar Games-Titel

Take 2 Interactive veröffentlichte die neuesten Verkaufszahlen ihrer Spiele. Rockstar's Red Dead Redemption 2 konnte eine weitere Hürde nehmen!

Red Dead Redemption 2

Take 2 ist ein wahnsinnig erfolgreicher Publisher. Okay, mit WWE 2k20 haben sie in den „Gatsch“ gegriffen, aber ansonsten lassen sich die Produktionen durchaus sehen. Die letzten beiden großen Titel, Red Dead Redemption 2 und Borderlands 3, haben nun wichtige Meilensteine überschritten.

Eigentlich müsste man beim amerikanischen Publisher durchfeiern. Immerhin hat GTA 5 über 130 (!) Millionen Exemplare verkauft. Eine bemerkenswerte Leistung für ein einzelnes Spiel. Viele Spieleserien haben das noch nicht geschafft. Immerhin erschien Grand Theft Auto 5 bereits 2013 für die PS3 und Xbox 360. Es folgten die Plattformen PS4, Xbox One und PC. Red Dead Redemption 2 erschien erstmals 2018 für die aktuelle Konsolen-Generation und ein Jahr später für PC. Wie Publisher Take 2 nun im jüngsten Finanzbericht gezeigt hat, konnte sich das Rockstar Games-Spiel über 31 Millionen Mal verkaufen. Der andere große „Kerntitel“, Borderlands 3, hat inzwischen 10 Millionen Einheiten bewegt. Das sind immerhin 50% mehr als Borderlands 2 im Vergleichszeitraum seit dem Launch.

Advertisment

Red Dead Redemption 2 - (C) Rockstar

Extrem erfolgreich: RDR 2 verkauft sich wie warme Semmerl am Sonntag-Morgen.

Red Dead Redemption 2: Wohin geht die Reise?

Auch in den anderen Bereichen ist man gut aufgestellt, wie die Zahlen beweisen. NBA 2K20 konnte über 12 Millionen Mal verkauft werden. The Outer Worlds, von ihrem Label „Private Division“ konnte vor dem Release der Nintendo Switch-Version über 2,5 Millionen Mal verkauft werden. Das Spiel wird im Juni für die Hybrid-Konsole erscheinen.

Der Nettoumsatz der Amerikaner belief sich im letzten Geschäfts-Quartal, Jänner bis März 2020, auf 760 Millionen US-Dollar. Ein Brutto-Gewinn von 365 Millionen US-Dollar. Gegenüber dem Vorjahr hat man damit 35% mehr Umsatz gemacht. Vor allem die beiden Rockstar Games-Titel sind eine Goldgrube.

Wir werden sehen, was der nächste große Titel werden wird. Immerhin ist GTA 6 bereits seit Wochen im Gespräch. „Was GTA 6 von Red Dead Redemption 2 lernen kann“ haben wir in unserem Gaming-Blog niedergeschrieben. Nicht umsonst konnte das Action-Spiel in vielen Charts die Nummer 1 belegen.

Link: Take 2 Finanzbericht

AktuelleGames News

Arkham Horror Mother’s Embrace

Digitales Brettspiel Arkham Horror: Mother’s Embrace für PS4, Xbox One, Switch und PC angekündigt

Games

Der Publisher Asmodee Digital und der Entwickler Luckyhammers haben Arkham Horror: Mother’s Embrace angekündigt, ein digitales Spiel, das auf dem Brettspiel-Franchise Arkham Horror basiert. Der Release ist für 2021 geplant. Arkham Horror: Mother’s Embrace wurde ursprünglich im April 2018 als reiner PC-Titel unter dem Namen Mansions of Madness: Mother’s Embrace angekündigt und sollte im ersten…

Ghost of Tsushima von Sucker Punch ist unheimlich schnell auf der PS4.

Ghost of Tsushima (PS4) wird eine Fortsetzung erhalten

Games

Sucker Punch, der Entwickler hinter Ghost of Tsushima (PS4, jetzt erhältlich), sucht nach neuen Studio-Mitarbeitern, wie eine Stellenanzeige vermittelt. Der in Bellevue, Washington, ansässige Entwickler veröffentlichte eine Stelleanzeige, in der ein Erzähl-Designer gesucht wird, der „Geschichten schriebt, die im feudalen Japan spielen“. Im Idealfall hat der Kandidat/in sogar „Kenntnisse der feudalen japanischen Geschichte“. Die Beschreibung…

GTA 6 - Grand Theft Auto 6 (C) Rockstar Games

GTA 6: Daniel Radcliffe (Harry Potter) als lustiger Ladebildschirm

Games

GTA 6 meets Harry Potter. Daniel Radcliffe wird wohl keine Rolle in Grand Theft Auto 6 von Rockstar Games ergattern, aber das stört einen Fan wenig, der einen lustigen Ladebildschirm dazu erstellt hat. Bisher gab es vom Entwickler noch kein offizielles Wort, wann GTA 6 veröffentlicht wird, aber das hat das Interesse der Fans bisher…

PlayStation 5 Controller "DualSense"

PS5: DualSense-Controller bereits in den ersten Händlerregalen gesichtet

Playstation

Die Veröffentlichung der PS5 steht unmittelbar bevor, immerhin erscheint sie in den einigen Ländern bereits eine Woche früher, bei uns am 19. November 2020. Einige Einzelhändler können dieses Event schon gar nicht mehr erwarten und verkaufen bereits jetzt Zubehör der PlayStation 5. Die ersten DualSense-Controller tauchen an verschiedenen Stellen auf, wodurch der Release der Next-Gen-Konsole…

Assassin’s Creed Valhalla: Was passiert nach dem Release?

Games

Ubisoft kündigte heute den Post-Launch-Plan für Assassin’s Creed Valhalla an, der einen Season Pass mit zwei großen Erweiterungen mit Fokus auf narrativem Gameplay beinhaltet. Zusätzlich werden alle Spieler von Assassin’s Creed Valhalla Zugang zu kostenlosen saisonalen Inhalten wie Ingame-Events, Feste, neue Siedlungsgebäude und Spielmodi erhalten.  Ubisoft kündigte des Weiteren an, dass die Discovery Tour für das Action-Rollenspiel 2021 erscheinen und Spielern erlauben wird, auf eine lehreiche…

Halo 3

Halo: The Master Chief Collection – Xbox Series X/S-Upgrade bringt 120fps & 4K

Xbox

Eine Woche nach dem Release der Xbox Series X/S wird es ein Framerate-Upgrade für Halo: The Master Chief Collection geben. Die optimierte Version wird den Kampagnen- und Mehrspielermodus mit 120 fps und auf der Series X in 4K ausgeführt. Das Upgrade der nächsten Generation steht bestehenden Besitzern und Game Pass-Abonnenten kostenlos zur Verfügung und bietet…

Silent Hills - (C) Konami

PS5-Abwärtskompatibilität enthält nicht PT

Games

Mit der PlayStation 5 am Horizont und der Ankündigung der Abwärtskompatibilität von Sony mit der PlayStation 4 haben sich die Fans gefragt, ob jedes Spiel in seiner Bibliothek auf die nächste Generation übertragen wird. Während die überwiegende Mehrheit des Angebots der PlayStation 4 auch auf der PS 5 verfügbar sein wird, gibt es etwas mehr…