Blogheim.at Logo

Dailygame.at

PlayStation 5: PS5-Abwärtskompatibilität mit PS3, PS2 und PSX widerlegt

Trotz Gerüchten haben Insider nichts über eine PlayStation 5 (PS5) gehört, die die Abwärtskompatibilität mit PS3, PS2 oder PS1 unterstützt.

Artikel von
Final Fantasy 7 Remake: Großes Update für die PS5? - (C) Sqaure Enix, Sony

Die Abwärtskompatibilität der PS5 war ein wichtiger Diskussionspunkt für die Konsole. Und nicht nur die Abwärtskompatibilität für PS4-Games. Die Abwärtskompatibilität von PS5 mit PS3, PS2 und sogar PS1 wird seit Monaten gemunkelt, und hoffnungsvolle PlayStation-Fans wünschen sich, dass dies wahr ist. Als Sony in der vergangenen Woche seine technische PS5-Präsentation mit Mark Cerny abhielt, wurde nur die Abwärtskompatibilität von PS4-Spielen erwähnt. Das liegt wahrscheinlich daran, dass das Gerücht, wie jetzt berichtet wurde, nicht wahr zu sein scheint.

Nach der Veröffentlichung der PS5-Präsentation von Cerny fragten sich viele PlayStation-Fans, warum die Abwärtskompatibilität für frühere PlayStation-Konsolen nicht erwähnt wurde. Es führte dazu, dass Kotakus Jason Schreier einige Informationen auf Twitter teilte. Schreier sagt, er habe das Gerücht weiterverfolgt und „ein paar Kenner“ gefragt, ob es wahr sei. Während keine von Schreiers Quellen „garantieren konnte“, dass es nicht wahr war, „lachten sie alle über die Idee.“ Mit anderen Worten, das Gerücht wird von denen als Müll angesehen, die wahrscheinlich wissen würden, ob es wahr ist. Für Jim Ryan, den Sony Interactive Entertainment CEO, hat dieses Thema KEINE Priorität, wie er bereits in mehreren Interviews gesagt hat.

Inwieweit ist die PS5 abwärtskompatibel?

Inwieweit ist die PS5 abwärtskompatibel?

Keine Abwärtskompatibilität mit PS3, PS2 und PSX. Das war nur ein Gerücht!

Das bedeutet, dass die PlayStation 5, abgesehen von einigen äußerst gut gehüteten Geheimnissen, trotz der jüngsten Gerüchte keine Abwärtskompatibilität mit PS3, PS2 und PS1 aufweist. Und das wird sich in Zukunft für die PS5-Konsolengeneration wahrscheinlich nicht ändern, wenn dies noch nicht entschieden wurde.

Wie Cerny in seiner Präsentation erklärte, liegt das Problem darin, wie unterschiedlich die vorherigen PlayStation-Konsolengenerationen von den aktuellen sind. Die PS4 ähnelt in den wichtigsten Punkten der PS5, sodass es einfach ist, ein Spiel auf der Konsole auszuführen. Ähnlich wie bei der aktuellen und kommenden Xbox, beide Konsolen-Typen basieren auf einer PC-Architektur. Frühere Konsolen wurden anders aufgebaut.

Die PS2– und die PSX-Titel würden wahrscheinlich keine zusätzliche Hardware in der PlayStation 5 benötigen, obwohl dies einfacher und effektiver wäre. Sie könnten stattdessen „virtualisiert“ werden. Das bringt jedoch eine Reihe von Problemen mit sich. Mit der PS3 könnte es sogar zu Problemen kommen, da diese anders aufgebaut wurde. Vielleicht hilft ein eingereichtes Patent von Sony um Abwärtskompatibilität herzustellen.

PS5 vs. Xbox Series X - Das künftige Duell um die Vorherrschaft in der Konsolen-Welt.

PS5 vs. Xbox Series X – Das künftige Duell um die Vorherrschaft in der Konsolen-Welt.

Xbox Series X bietet größere Spiele-Bibliothek

Sony bestätigte das die „überwiegende Mehrheit“ der PS4-Titel auch auf der PS5 spielbar sein wird. Die kommende Xbox-Konsole, Xbox Series X, wird die gesamte Xbox One-Bibliothek sowie alle Spiele im Xbox-Abwärtskompatibilität-Programm abspielen können. Eine vollständige Liste bekommt ihr auf DailyGame.

Die PlayStation 5 soll zu Weihnachten 2020 erscheinen. Aktuelle PS5-News bekommst du hier in der Übersicht, auf DailyGame! Wie sieht eigentlich ein ehemaliger Sony-Mitarbeiter die PS5? Der ehemalige Game Designer Chris Grannell sieht die PlayStation 5 schwächer als die Xbox Series X von Microsoft. Epic Games schwört wieder auf die PS5 und ihre „super-schnelle“ SSD.

Mehr zur Sony PlayStation 5

Leider kann der DualShock 4-Controller der PlayStation 4 nicht für PS5-Games verwendet werden. Diese Meldung stammt von Sony selbst. Dafür funktionieren andere Peripherie-Geräte der PS4 auf der kommenden Sony-Konsole. Vielleicht lebt die Konsole gar nicht so lange. Es gibt aber auch ein Patent das eine mögliche PS5 Pro bereits jetzt bestätigt hat.

Kommentare

AktuelleGames News

Cyberpunk 2077 - (C) CD Projekt Red

Cyberpunk 2077 – E3 Demo 2018 war ein Fake!

Games

Laut Insidern und Ex-Mitarbeitern wusste das Management von CD Projekt Red über die großen Probleme des Spiels bescheid. Die Programmierer sagen: Es sollte erst 2022 veröffentlicht werden!