Blogheim.at Logo

PlayStation 4: Pandemie verlängerte Lebensdauer der Sony-Konsole

Eigentlich war geplant, dass die PS5 die PS4 "schnell" ablöst, aber daraus wird wohl nichts. SIE wird die letzte Konsolen-Generation verlängern.

Artikel von
Sony PlayStation 4 (PS4) - (C) Sony Interactive Entertainment

Normalerweise erscheine eine neue Videospiel-Konsole einer Firma, die die aktuelle Videospiel-Konsole ablöst. So (oder so ähnlich) war es bis jetzt immer. Wer es noch nicht gemerkt hat: Die “exklusiven” PS5-Titel sind rar. Und 2022 werden die exklusiven PS5-Titel auch nicht wirklich mehr. Sony setzt auf Cross-Gen-Spieleveröffentlichungen wie God of War Ragnarök, Horizon Forbidden West oder Gran Turismo 7. All diese Spiele erscheinen auch für die PlayStation 4, von der 2022 auch mehr produziert wird, als ursprünglich geplant.

Lang lebe die PS4! Noch ein Jahr und die PlayStation 4 verkauft sich auch 10 Jahre nach Veröffentlichung noch immer. Da die PlayStation 5 schwer zu kaufen ist, da die Konsole begehrt ist, aber nach wie vor knapp, hat Sony laut Bloomberg beschlossen, die Situation zu “beheben”, indem sie im Laufe des Jahres mehr PS4-Konsolen produzieren. Eigentlich war geplant die Produktion 2021 einzustellen.

WERBUNG

Seit dem Start der PlayStation 5 war es für Spieler weltweit schwierig eine zu “ergattern”. Die weltweite vermehrte Nachfrage nach Videospiel-Konsolen, Computerchipengpässe und Wiederverkäufer haben zu einer erhöhten Nachfrage geführt. Auch wenn Sony mehr PS5-Konsolen bisher produziert hat, als im Vergleich mit der PS4 seinerzeit: Derzeit sieht es nicht so aus, als würde sich die Situation bald ändern.

PlayStation 4: Sony setzt weiterhin auf Produktion von PS4-Konsolen

Sony hat sich nun anscheinend für eine Strategie entschieden, die PS4 weiter zu produzieren, um den Druck auf die PlayStation 5 zu verringern. Laut den Quellen von Bloomberg wird Sony Interactive Entertainment etwa eine Million PS4-Einheiten mehr für den Markt bereitstellen, als geplant, wobei sich die Zahl an die Nachfrage anpasst, während die Produktion von mehr der einfacheren und billigeren PS4 den Verhandlungsspielraum von Sony mit Fertigungspartnern für ein besseres Geschäft erhöhen könnte für die zukünftige PS5-Produktion.

Ende 2019 hörte sich die Sache noch nach einem “normalen” Übertritt in die nächste Konsolen-Generation an. PlayStation-Chef Jim Ryan sagte, dass man einen “schnellen Übergang” zur neuesten Konsolen-Generation vollziehen möchte. Wahrscheinlich hätte SIE bereits mehr als das Doppelte der bisher verkauften PS5-Konsolen an die Spieler bringen können, wenn sie dazu in der Lage gewesen wären. Laut aktuellen Marktschätzungen verkaufte sich die PS5 seit November 2020 über 17 Millionen Mal.

PS5 PS4 Sony Interactive Entertainment

2022 setzt Sony weiter auf zwei Konsolen: PS5 und PS4. – (C) Sony Interactive Entertainment – Bildmontage DG

Laut dem Bericht von Bloomberg war intern bei SIE geplant, dass man die Produktion von PS4-Konsolen mit Ende 2021 einstellen wird. Ein PlayStation-Sprecher bestritt diese Aussage und bestätigte, dass die PS4-Produktion bis 2022 fortgesetzt werde.

Warum setzt Sony Interactive Entertainment (SIE) diesen Schritt?

Die Produktion einer PS4-Konsole ist viel einfacher und bietet die Möglichkeit Spieler im “Ökosystem PlayStation” zu halten. SIE wird dennoch – so unsere Einschätzung – alles dafür tun, um die Produktion der PlayStation 5 weiter anzukurbeln. Einen großen Schritt konnte man schon setzen, indem man selbst die Halbleiter-Produktion in Partnerschaft abwickelt. Jedoch greifen diese Maßnahmen erst in Jahren!

Bisher konnte sich die Sony PlayStation 4 weltweit mehr als 116 Millionen Mal verkauften und gilt als eine der meistverkauften Konsolen jeher. 2022 dürfte noch ein Jahr sein, wo man weiterhin alle großen exklusiven Namen für die PS4 bekommt. Ob das 2023 so weiterlaufen wird, ist fraglich.

Laut einem Insider erfahren wir übrigens bald mehr über die exklusiven Spiele, die 2022 für PS4/PS5 erscheinen werden. So soll Ende Januar/Anfang Februar eine State of Play-Sendung in Vorbereitung sein.

Passend zum Thema

AktuelleGames News