• #TOP

    Games

    Playstation

    Xbox

    Playstation-Boss zeigt sich über die „Xbox Two/Projekt Scorpio“ überrascht

    17/06/2016 @ 09:15Bigspotlight

    Andrew House, Präsident von Sony Interactive Entertainment, zeigte sich über die E3-VOR-Präsentation der „Scorpio“ (oder auch liebevoll „Xbox Two“ genannt) überrascht. Immerhin sei es in der Elektrobranche nicht üblich das Produkte über ein Jahr vor dem Release so angekündigt werden.

    Außer in der Videospielebranche: Die Playstation 4 wurde seinerzeit ebenfalls nur mit Fakten und Daten präsentiert ohne eine „neue Konsole“ am Tisch gestellt zu haben…

    House gegenüber The Guardian: „Ich war von dem Schritt überrascht, etwas mehr als ein Jahr vor dem Release das Produkt anzukündigen. Die Dynamik der Tech-Industrie ist schnell. Es verhaltet sich Apple geschickt: es wird ein Produkt vorgestellt und quasi danach kann man es kaufen.“

    Das „Projekt Scorpio“ wird im Herbst/Winter 2017 erscheinen. Zur Playstation Neo/4.5 gab es leider auf der diesjährigen E3 in Los Angeles nichts neues zu hören. Es gibt ja noch einige Messestationen heuer um dies zu ändern!

    NEWSLETTER

    ÜBER "Markus"

    Markus spielt eigentlich schon immer Videogames und hat sich für Webdesign interessiert als es noch gar kein Internet gab. Außerdem ist er ein leidenschaftlicher Heimwerker und Fan von Game of Thrones.
Kommentare (0)
Anzeige
Blogheim.at Logo
Playstation-Boss zeigt sich über die "Xbox Two/Projekt Scorpio" überrascht - DailyGame