Blogheim.at Logo

PlayStation 5: Wie startet man den “versteckten” Webbrowser der PS5?

Die PlayStation 5 hat einen integrierten Webbrowser: Barbones funktioniert auf der PS5! Wie erklärt unser Guide.

Artikel von
PlayStation 5: DualSense-Controller (PS5) - (C) Sony

Das Wichtigste in Kürze

  • Einen "echten" Webbrowser hat die PlayStation 5 integriert
  • So findet ihr den Browser der PS5 auch
  • Datenschutz- und Privatsphäre-Einstellungen sollten ebenfalls aktiviert werden

Die PlayStation 4 hat einen Webbrowser, die PS5 hat diese Funktion nicht übernommen. Zumindest nicht offiziell. Wie man den Webbrowser der PlayStation 5 findet und starten kann erklären wir euch.

Wie es sich bereits zum Release der PlayStation 5 herausstellte, gibt es einen integrierten Webbrowser für die Sony-Konsole. Wenn man durch das Menü der PS5 herumnavigiert, wird man auf eine Auswahl von Webbrowser-Einstellungen unweigerlich stoßen. Es gibt sogar die Optionen zum Löschen von Cookies, JavaScript-Einstellungen und mehr! Doch wo ist der Browser?

Advertisment

PS5 Webbrowser finden: Über das Online-Benutzerhandbuch starten

Den Zugriff auf den PlayStation 5-Webbrowser zu finden ist nicht schwer, wenn man den Weg kennt. Man kann ihn an mehreren Stellungen über das Einstellungsmenü der Konsole öffnen, wenn man zum Beispiel das Online-Benutzerhandbuch startet.

Folgende Menüpunkte muss man dafür passieren:

  • Einstellungen >
  • Benutzerhandbuch >
  • Gesundheit und Sicherheit und andere Informationen >
  • Benutzerhandbuch

Man kann diese Funktion auch in verschiedenen PS5-Spielen starten, um Ankündigungen, Benutzervereinbarungen oder andere Dokumente zu lesen. Dabei beinhaltet der Browser jedoch keine bearbeitbare URL-Leiste (wie sie normal ein Webbrowser hat). Somit kann man nicht auf andere Webseite, wie www.DailyGame.at, navigieren.

Der Trick, dass die Navigationsleiste für die URL-Eingabe kommt besteht darin, ein Twitter-Konto mit der PlayStation 5 zu verknüpfen.

Für dich von Interesse:   Horizon Forbidden West: So wird sich Aloy verändern

PlayStation 5 Webbrowser finden und starten: So verknüpft man seine PS5 mit Twitter

Folgende Vorgehensweise ist dafür notwendig:

  1. Halte die PlayStation-Logo-Taste auf dem PS5-DualSense-Controller gedrückt, um das Menü aufzurufen.
  2. Scrolle und wähle das Symbol für Einstellungen.
  3. Geht in das Einstellungsmenü zu Benutzer und Konten > Mit anderen Diensten verknüpfen
  4. Wähle danach Twitter aus der Liste aus und wähle dann “Konto verknüpfen”. Danach öffnet sich die Twitter-Anmeldeseite im Webbrowser der PS5.
  5. Melde dich mit deinem Twitter-Konto an.

Sobald man sich angemeldet hat, kann man Links aus dem Twitter-Feed öffnen. Ihr könnt uns also auf Twitter abonnieren (DailyGameAT) und die neusten Gaming-News auch auf eurer PlayStation 5 lesen.

PS5 PS4 Sony Interactive Entertainment

Nicht nur die PlayStation 4 hat einen eingebauten Webbrowser, auch die PS5. – (C) Sony Interactive Entertainment – Bildmontage: DailyGame

Allerdings habt ihr bisher noch immer keine URL-Leiste zur Eingabe anderer Webseiten.

PS5 Webbrowser starten: Wichtige Einstellungen aktivieren

Um den Webbrowser für die PlayStation 5 zu beschleunigen müsst ihr nun ein paar Einstellungen machen.

  1. Gehe zu Einstellungen > System > Webbrowser
  2. Aktiviere dort “Cookies zulassen” und “JavaScript aktivieren”.

Nicht nur deine Privatsphäre-Einstellungen werden so optimiert, viele Webseiten benötigen auch JavaScript um richtig angezeigt zu werden. Viele Seiten werden dadurch auch schneller im PlayStation 5-Webbrowser geladen.

Datenschutz mit dem PlayStation 5-Webbrowser

Das Webbrowser-Menü der PlayStation 5 beinhaltet auch Einstellungen, um Cross-Site-Tracking zu verhindern und Cookies und Daten der Webseiten zu löschen. Damit impliziert Sony Interactive Entertainment auch, dass dieser Webbrowser zukünftig leichter zugänglich gemacht wird. Es ist durchaus möglich, dass diese Applikation in Zukunft zu einem vollständigen Webbrowser ausgebaut wird. Damit sollte es Spielern der PS5 genauso möglich sein wie auf der PlayStation 4 im Internet zu surfen. Derzeit ist es nur eine eingeschränkte Möglichkeit, Links zu laden, die auf Twitter geteilt werden.

Für dich von Interesse:   Chernobylite (PS5) - Game Review

Wozu braucht man einen Webbrowser auf einer Videospiel-Konsole?

Diese Frage ist durchaus berechtigt. Immerhin surfen knapp dreiviertel aller Leser auf DailyGame.at über ein mobiles Gerät, also Smartphones von Apple, Samsung und Co. Ob eine Videospiel-Konsole wie die PlayStation 5 jetzt tatsächlich auch einen Webbrowser benötigt wird? Nicht wirklich. Aber anderseits ist es ein gutes Feature, dass man haben sollte. Nicht immer liegt das Handy neben einem.

AktuelleGames News