Dailygame.at

“Nintendo Switch Lite”: USA-Verkäufe übertrafen Japan um das Doppelte

Switch Lite

Die Verkäufe von “Nintendo Switch Lite” in den USA haben etwas bewirkt, was wir nicht allzu oft sehen. Die Verkäufe in den USA haben Japan um mehr als das Doppelte übertroffen. Japan ist in der Regel ein Ort, an dem Handheld-Gaming der König ist. Die Amerikaner scheinen jedoch die neueste Ausgabe der hybriden Handheld-Konsole von Nintendo besonders zu mögen.

Wenn man mit der japanischen Spielszene nicht vertraut ist, gibt es mehr als nur ein paar Unterschiede zum Westen. Zum Beispiel ist die PlayStation 4 dort sehr beliebt, während Microsoft mit der Xbox One nur schwer Fuß fassen konnte. Doch auch schon mit den Xbox-Konsolen zuvor seine Probleme hatte. Auch Handheld-Spielekonsolen schneiden in Japan stark ab, aber es scheint, als hätten die Verkäufe von Nintendo Switch Lite in den USA überraschenderweise die “übliche Situation” auf den Kopf gestellt.

“Nintendo meldete starke 2Q-Ergebnisse, wobei Lite innerhalb von 10 Tagen nach dem Start 1,95 Millionen verkaufte”, meldete Takashi Mochizuki vom Wall Street Journal auf Twitter.

Eine Überraschung!

“Eine Überraschung, sagen Analysten, ist die regionale Aufschlüsselung der Lite-Verkäufe”, fuhr er fort. “Es ist vergleichbar mit Konsolen, die 800.000 in den USA und 390.000 in Japan verkaufen. Normalerweise führt Japan Handhelds beim Start an, während die USA am Ende des Lebenszyklus aufholen. Laut Analysten könnte Lite in den USA einen neuen Markt gefunden haben.“

Um dies in einen größeren Zusammenhang zu stellen, ist die PlayStation Vita ein weiteres Handheld-Gaming-Produkt, das im Westen nicht wirklich auf dem Vormarsch war und 2018 kurzerhand eingestellt wurde. Trotzdem wurde die Produktion dieses speziellen Handheld-Gaming-Geräts erst Anfang dieses Jahres in Japan eingestellt – ein Land, in dem es mehr als 10 Millionen Einheiten verkauft hat.

Diesmal brach der Nintendo Switch Lite mit der Tradition, dass Handheld-Spiele in Japan gut abschneiden: Der US-Absatz des Nintendo Switch Lite lag bei 800.000 zu 390.000 Einheiten in Japan. Mochizuki glaubt, dass dies gut für die Zukunftsperspektiven des Pokemon-Franchise ist.

“Das Ergebnis ist ermutigend für Pokemon-Spiele im nächsten Monat”, schloss er. “Furukawa, der Chef von Nintendo, sagte, dass das Unternehmen weitere 3DS-Franchises auf Switch zur Verfügung stellen werde, um die Attraktivität von Nintendo Switch Lite zu vermitteln.”

Hat Nintendo genau den Nerv getroffen? Die Switch Lite gibt es bereits ab 199 Euro bei Amazon.de.

AktuelleGames-News

Marvels Avengers - (C) Square Enix

MARVEL’S AVENGERS bekommt diverse vorbestellbare Editionen

Games

Square Enix hat bekannt gegeben, dass die MARVEL’S AVENGERS: Earth’s Mightiest Edition und die Deluxe Edition neben der Standard Edition des Spiels am 4. September 2020 verfügbar sein werden. Außerdem erhalten Spieler, die eine beliebige Version des Spiels vorbestellen, garantierten Zugang zur Beta (bei teilnehmenden Händlern) sowie ein “Marvel Legacy Outfit-Pack” und ein exklusives Namensschild….

Atelier Ryza könnte das bisher erfolgreichste Spiel der Reihe werden

Games

Der Verkauf von Atelier Ryza könnte bald einen neuen Rekord für die Atelier-Serie aufstellen. Über ihren offiziellen Twitter-Account gab das Studio der Atelier-Serie Gust am 14. Februar offiziell bekannt, dass Atelier Ryza: Ever Darkness & the Secret Hideout weltweit über 350.000 Exemplare verkauft habe. Zu diesem Anlass wurde eine Illustration des Atelier Ryza-Charakterdesigners Toridamono veröffentlicht:…

Sonic the Hedgehog - Film

Sonic the Hedgehog bekommt eine bessere Bewertung als Star Wars Episode 9

Movies

Nach einem Trailer, der online für Furore gesorgt hat, und einer kompletten Neugestaltung der Charaktere, die zu einer Verzögerung des Films führte, waren alle neugierig, wie sich der Film Sonic the Hedgehog behauptet. Während viele erwarteten, dass der Film eine absolute Katastrophe sein würde, zeigen aktuelle Bewertungen auf Rotten Tomatoes eine andere Geschichte als erwartet….

PS5 Preis

Der Preis der PS5 wird 399 Euro betragen, aber Sony wird Geld dabei verlieren

Playstation

Wie wir gestern berichtet haben kostet die PlayStation 5 in der Herstellung aktuell 450 US-Dollar. Wenn Sony also die PS5-Konsole unter 400 Euro/US-Dollar verkauft, fährt das Unternehmen pro verkaufter Konsole einen Verlust ein. Das japanische Unternehmen hat den Preis bisher noch nicht bekanntgegeben, aber die Chancen stehen gut, dass wir die PS5 für 399 Euro…

State of Decay 2 - (C) Microsoft

State Of Decay 2: Juggernaut Edition – Release am 13. März

Xbox

Das zweite Spiel im State of Decay-Franchise war interessant. Es machte das, was das erste Spiel tat und versuchte es zu verbessern. Nach einem nicht ganz bugfreien Start, wurde es kontinuierlich mit Verbesserungen und Erweiterungen aktualisiert. Jetzt ist ein neues Update da, das diese Basis noch weiter verbessern wird. Die Juggernaut Edition wird nächsten Monat…