Modern Warfare 2: Update für Season 2 verzögert sich [Bestätigt]

Season 2 von Call of Duty: Modern Warfare 2 und Warzone 2.0 verzögert sich, wie nun offiziell bekanntgegeben wurde.

Artikel von
Call of Duty: Modern Warfare 2 - (C) Activision
Fakten

Die zweite Season von Call of Duty: Modern Warfare 2 und Warzone 2.0 wurde offiziell verschoben. Eigentlich hätte Season 2 am 1. Februar starten sollen, nun beginnt sie 2 Wochen später, am 15. Februar 2023.

Dafür gab es eine Ankündigung seitens der Entwickler: “Wir freuen uns darauf, nächste Woche in einem Deep-Dive-Studio-Blog weitere Details zu den Updates für Staffel 02 zu veröffentlichen. Dazu gehören aufregende Änderungen an Warzone 2.0, einschließlich Gulag, Plünderungen und Loadouts.”

WERBUNG

Ursprüngliche Nachricht von gestern:

Call of Duty: Modern Warfare 2 und Warzone 2.0 befinden sich aktuell in Season 1 Reloaded, die offiziell im Dezember 2022 gestartet wurde. Dieser Status wird wohl länger bleiben, wenn sich Season 2 von Modern Warfare 2 / Warzone 2.0 tatsächlich verschiebt.

Was passierte in Season 1 Reloaded? Modern Warfare 2 bekam neben anderen Änderungen auch die beliebte Shipment-Map sowie den ersten Raid. Abgesehen von dem Inhaltsupdate gab es noch massive Updates, die Gigabyte-weise Patches zur Fehlerbehebung hervorbrachten. Die Entwickler waren zur Verbesserung der Gesamtbalance sehr bemüht.

Call of Duty: Modern Warfare 2 / Warzone 2.0 – Season 2 erst später?

Wann startet die zweite Season von Modern Warfare 2.0 bzw. Warzone 2.0? Laut einer Data Mining-Information von CharlieIntel auf Twitter wird die zweite Season nicht am 1. Februar 2023 starten. Der neue Termin wäre der 15. Februar 2023. Bisher hat Activision keine offiziellen Ankündigungen gemacht, daher ist diese Nachricht mit Vorsicht zu genießen, auch wenn Dataminer oft sehr richtig lagen in der Vergangenheit.

Bis Activision die Startpläne für Season 2 offenlegt wird es wohl noch ein paar Tage dauern, daher nehmen wir die Informationen von CharlieIntel sehr gerne an.

Was passiert in Season 2?

Eine große Detail-Flut gibt es auch noch nicht. Ein anderer Leak deutet darauf hin, dass der Ronin-Operator für Call of Duty: Modern Warfare 2 / Warzone 2.0 kommen wird. Außerdem soll eine Variante der Castle-Map aus CoD: World at War am Start sein. Keine wirklich “Neuheiten” für Fans der Shooter-Serie, sondern eher aufgewärmtes Gulasch. Obwohl, dass würde schmecken.

Wie auch immer. Modern Warfare 2 erfreut sich großer Beliebtheit, da man auf “Altbekanntes” setzt. Shipment und Shoot House sind ja bereits bekannte Maps aus dem Franchise, die in der ersten Season dazugekommen sind. Da wäre man nicht überrascht, wenn auch der ein oder andere Spielmodi aus früheren Ablegern wiederkommen.

Call of Duty: Modern Warfare 2 und Warzone 2.0 sind jetzt für Windows PC, PS5, PS4, Xbox Series X/S und Xbox One verfügbar. Geht es nach Microsoft gibt es Call of Duty auch für die Nintendo Switch, dafür müsste man Activision aber erst einmal übernehmen. Derzeit gibt es noch einige Hürden zu nehmen.

Mehr zum Thema

mehrgaming news