Blogheim.at Logo

Advertisment

Halo Infinite: “Craig” wird als Easter Egg verewigt

Nach der (gescheiterten) Gameplay-Enthüllung der Halo Infinite Kampagne im Sommer 2020 wurde Craig berühmt. Nun bekommt er sein Easter Egg.

Artikel von
Halo Infinite Craig-Easter Egg

Nach der Enthüllung des Gameplays der Halo Infinite Kampagne im August 2020 war nicht der Master Chief der Held der Show, sondern Craig. Eigentlich war es ein Desaster, aber 343 Industries macht das beste daraus und Craig wird zum Easter Egg.

Einige Spieler hatten schon die Möglichkeit eine Vorstellung der Halo Infinite Kampagne zu sehen oder selbst Hand anzulegen. Nun, die Halo Infinite Kampagne startet für alle anderen am 8. Dezember 2021, doch schon jetzt gibt es eine kleine Vorschau zu dem, was uns erwartet. Und man hat bereits das erste Easter Egg gefunden!

Advertisment

In Mission 4 gibt es ein Gebäude zu finden, auf dessen Dach man ein Poster von “Craigs Tour” rund um den Zeta Halo Ring findet, wie Mint Blitz auf YouTube veröffentlicht hat.

Nur eines der vielen Craig-Memes, die es im Internet gibt.

Nur eines der vielen Craig-Memes, die es im Internet gibt. – Bildquelle: Rand_al_Thor_19 auf Twitter

Am Dach findet man auch einen der Halo Infinite Skull-Locations und ein Album, das Hits von Craig auflistet, darunter “I smile inside”, “I can’t grow beard”, “Your words hurt, but I love it”, “The day you become a meme” und noch mehr interessante Titel. Die Tracklist weist deutlich auf die Flut von Memes und GIFs aus dem letzten Jahr hin, nachdem Kritik an Halo Infinites Optik geäußert wurde.

Für dich von Interesse:   Halo Infinite: Spieler möchten Cross-Play wegen Cheater/Hacker-Problem abschalten!

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Halo Infinite: Vom Hassobjekt zum Liebling

Seit der Enthüllung des Gameplays im August 2020 hat sich einiges getan. Man hat sich darauf (ausgeredet), dass es sich dabei um einen frühen PC-Build gehandelt hat. Die Multiplayer-Beta von Halo Infinite ist seit 15. November online und begeistert. Das Spiel rund um den Master Chief ist wieder positiv besetzt und die Spieler freuen sich auf die Kampagne, obwohl man sie zu zweit erst Mitte nächsten Jahres bestreiten werden kann.

Halo Infinite wird auch von Tag 1 an im (Xbox) Game Pass zu finden sein. Die Kampagne erscheint am 8. Dezember 2021 für PC, Xbox Series X/S und Xbox One. Laut ersten Vorschau-Berichten zur Kampagne fühlt es sich an als würde man ein Halo spielen, dass näher an The Legend of Zelda: Breath of the Wild ist als einem Shooter-Titel. Und das soll so gut sein. Es soll sogar “Dungeon-artige” Strukturen haben.

AktuelleGames News