Blogheim.at Logo

Grow: Song of the Evertree – Neue World-Simulator möchte verzaubern

505 Games und Prideful Sloth möchten euch mit ihrem neusten Titel verzaubern und in eine einzigartige Welt einladen, die magischer nicht sein könnte

Artikel von
Grow Song of the Evertree (C) 505 Games und Prideful Sloth

Bei der heutigen INDIE-Live-Show 2021 haben Publisher 505 Games und Entwickler Prideful Sloth, die auch für Yonder: The Cloud Catcher Chronicles zuständig waren, ihr neusten Titel enthüllt. Es handelt sich hierbei um Grow: Song of the Evertree, einem World-Simulator indem ihr eure eigene Welt bauen und Lebewesen erschaffen könnt. Das Spiel soll noch dieses Jahr für Nintendo Switch, PC via Steam, PlayStation 4 und Xbox One erscheinen.

Ihr spielt in Grow: Song of the Evertree die letzte Alchemistin von Everheart, dessen Aufgabe es ist den Evertree wieder zum Leben zu erwecken, auf dessen Äste einst unzählige Welten thronten. Im laufe der Zeit geriet seine Pracht in Vergessenheit und die Gabe die Sonne und den Himmel singen zu hören ist nur noch euch verblieben.

Die Entwickler möchten euch in Grow: Song of the Evertree ermutigen, dass Spiel in eurem eigenem persönlichen Tempo zu erkunden und zu erleben. Denn die Wahl liegt ganz bei euch. Ob ihr erst einmal Steine und Blumen sammeln wollt, bevor ihr auf Insektenjagd geht, ist eure freie Entscheidung. Darüber hinaus könnt ihr mit euren Alchemiefähigkeiten komplett neue und einzigartige Welten, mit charakteristischen Merkmalen, erschaffen. Umso mehr ihr euch um eure Welten kümmert, umso mehr entfalten sie sich vor euren Augen und erstrahlen in ihrer vollen Pracht.

Ihr seid selbstverständlich nicht alleine in den Welten von Grow: Song of the Evertree unterwegs. Jede Welt beinhaltet eine Fülle von einzigartigen Charakteren, die ihre eigenen Geschichten zu erzählen haben und hin und wieder Hilfe benötigen. Sei es eine neue Bleibe zu suchen oder den Bewohnern zu ihren Traumjobs zu verhelfen. Aber vergesst nicht euer eigenes Wohl, denn auch ihr benötigt ein eigenes Heim. In Grow bekommt ihr zahlreiche Gebäude und Formen bereitgestellt, damit ihr so euer Traumhaus erschaffen könnt.

Aber sammeln, bauen und helfen ist nicht das einzige dass es in Grow: Song of the Evertree zu erleben gibt. Denn in den Ruinen, Höhlen und geheimen Orten könnt ihr das lang vergessene Wissen des Evertrees enthüllen, um eurer eigentlichen Bestimmung gerecht zu werden.

Nachfolgend findet ihr den Ankündigungstrailer sowie einige Screenshots zu Grow: Song of the Evertree.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

AktuelleGames News