Blogheim.at Logo

Advertisment

Gamescom 2021 Termine, Uhrzeiten und Veranstalter auf einem Blick

In diesem Jahr findet das Event Pandemiebedingt abermals online statt und die virtuellen Tore öffnen sich bereits in wenigen Tagen!

Artikel von
Spielemesse 2021 (C) Gamescom

Der Videospielsommer geht mit der Gamescom 2021 in die nächste Runde. Der Startschuss wird jährlich mit der E3 in Los Angeles eingeleitet, woraufhin zwei Monate später die Gamescom in Köln folgt. In diesem Jahr findet das Event Pandemiebedingt abermals online statt und die virtuellen Tore öffnen sich bereits in wenigen Tagen!

Bevor die Gamescom-Spielwiese wieder zu unübersichtlich wird, haben wir euch in diesem Beitrag eine Liste zusammengestellt auf welche Veranstalter und Spiele ihr euch einstellen und freuen könnt. Hinzu kommen noch die Gamescom 2021 Termine, Uhrzeiten und Plattformen auf denen die Show ausgestrahlt wird. Die Liste wird nachträglich auch weiter aktualisiert, falls neue Details und Uhrzeiten, Seitens der Zuständigen, veröffentlicht werden.

Advertisment

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Die Gamescom 2021 war anfänglich als ein Hybrid-Event geplant bei dem digitale sowie physische Shows geplant waren. Doch Koelnmesse hat sich von dieser anfänglichen Ankündigung distanziert und beschränkt sich erneut auf eine digitale Show. Das Event beginnt bereits am Mittwoch, den 25. August, mit der GamescomOpening Night Live Show” und erstreckt sich bis zum Freitag, den 27. August. Neben Xbox, Bethesda, Activision, EA und Ubisoft sollen auch zahlreiche Indie-Entwickler mit dabei sein. Zwei große Namen fehlen auch wieder in diesem Jahr: Sony und Nintendo. Beide Unternehmen setzen lieber auf ihre eigenen Shows in denen sie kommende Highlights präsentieren.

Offizieller Plan (C) Gamescom

“Games: Die neue Normalität”

Das diesjährige Motto der Gamescom ist eine Zusammenfassung wie sich unser Alltag in den letzten Monaten verändert hat. Für viele waren Videospiele die rettenden Anker, um nicht komplett den Boden unter den Füßen und den Halt der Normalität zu verlieren. Videospiele sind nun mehr denn je ein beständiger Teil unserer Alltags und dies möchte Koelnmesse auch gebührend zelebrieren.

Mit einer nicht verpflichtenden Online-Registrierung auf dem GamescomPortal erhaltet ihr personalisierte Inhalte, die euch mit allen Informationen Rund um die Gamescom ausstattet. Neben diesen Inhalten könnt ihr eine Watchlist zusammenstellen, Codes für Goodies sammeln und vieles mehr. Falls ihr doch mal eine Show verpasst, könnt ihr diese ganz bequem über die Mediatheke ansteuern und euch anschauen.

Streaming Plan (C) Gamescom

Gamescom 2021 Termine im Überblick

23. – 27. August

  • Devcom – Entwicklerkonferenz für Spieleentwickler*innen mit einem Angebot im Bereich Game Develiopment, Tech & Tools, Art & Animation und Diversity.

24. August

Noch bevor die Gamescom ihre virtuellen Tore öffnet, startet Microsoft das Event mit ihrem eigenen Livestream. Der Publisher möchte während der Show weitere Neuigkeiten zu bereits bekannten Titeln sowie Updates zu ihren Partnern mitteilen und Neuankündigungen für den Game-Pass präsentieren. Laut Microsoft soll dieses Event das größte, exklusive Spiele-Lineup aller Zeiten beinhalten, daher dürfen wir gespannt bleiben welche Überraschungen uns erwarten.

Für dich von Interesse:   Jurassic World Evolution 2 (PS5) - Game Review

25. August

  • 20 Uhr – Opening Night Live – Auf Twitch und YouTube (Englisch mit deutscher Co-Moderation);
  • 22 Uhr – Aftershow-Party der Opening Night Live (Deutsch);
  • 22 Uhr – Aftershow-Party der Opening Night Live (Englisch);

In einem zwei-stündigen Live-Event präsentiert uns Moderator Geoff Keighley auch in diesem Jahr zahlreiche Ankündigungen und Weltpremieren. In einem Tweet hat uns der Moderator bereits verraten, dass bei dem Opening Night Live-Event mehr als 30 verschiedene Spiele vorgestellt werden!

Twitter

Mit dem Laden des Tweets akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Twitter.
Mehr erfahren

Inhalt laden

26. August – Vormittag

  • 10 Uhr – Offizielle politische Gamescom-Eröffnung, Gamescom Congress – Livestream über Gamescom (Deutsch und Englisch);
  • Indie Arena Booth Online – Auf Twitch;

Ab dem 26. August sind die “Messestände” für Privatbesucher zugänglich. Hierbei habt ihr die Möglichkeit, über eine 2D-Spielewiese mit eurem persönlichen Avatar, die einzelnen Stände der Indie-Studios auszuwählen und Trailer anzuschauen. Die Spielewiese läuft unter dem Namen “Summercamp of Doom

Twitter

Mit dem Laden des Tweets akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Twitter.
Mehr erfahren

Inhalt laden

  • 12 Uhr – Cosplay Village – Auf Twitch;

Neben eindrucksvollen Cosplays erwartet euch ein einzigartiges Showprogramm mit Gästen wie Farbenfuchs, Sylvia Slays oder Maul Cosplay und Maja Bergmann. Neben einzelnen Interviews mit Gronkh und Tommy Krappweis, gewährt uns Requisitor Evil Jared Einblicke in die Welt von Hollywood.

  • Mehrtägiges Bethesda MainStream-Event – Auf Twitch (Deutsch);

Bei der E3 2021 haben Bethesda und Microsoft noch ihre Show gemeinsam abgehalten. Da dies bei der Gamescom nicht der Fall ist kann davon ausgegangen werden, dass nur Bethesda-Exklusivtitel vorgestellt werden. So wäre Deathloop beispielsweise ein heißer Kandidat, da die Veröffentlichung nur noch knapp einen Monat entfernt ist.

Spielesause vom 26. – 29. August

Mit der Spielesause möchten Gronkh, Papaplatte und Trymacs ein mehrtägiges Event starten und übertragen Live aus den Hallen der Koelnmesse. Neben einer E-Sport Arena und einer TV-Küche sollen dort Lets-Plays und verschiedene Turniere stattfinden. Als musikalische Gäste zählen unter anderem Tokio Hotel und Clueso. Twitch: Gronkh, Papaplatte, Trymacs

Twitter

Mit dem Laden des Tweets akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Twitter.
Mehr erfahren

Inhalt laden

26. August – Nachmittag

  • 14 Uhr – Gamescom Studio – Auf Twitch, Gamescom Now (Deutsch);
  • 17:30 Uhr Retro-Area – Auf Twitch – Hier dreht sich alles Rund um Spieleklassiker, Retro-Konsolen und vieles mehr;
  • 19 Uhr – Gamescom Studio – Auf Twitch und YouTube (Englisch);
Für dich von Interesse:   Halo Infinite - Geleakte Mikrotransaktionen die den Rahmen sprengen

Ähnlich wie im letzten Jahr findet auch in diesem Jahr das virtuelle GamescomStudio im englischen und deutschen Format statt. Neben aufregenden Enthüllungen erwarten uns Gameplay-Trailer, Interviews und frische Einblicke in kommende Veröffentlichungen.

  • 20:30 Uhr – Awesome Indies – Auf Twitch (Englisch);

Die Indie-Szene erfreut sich immer größerer Beliebtheit, wodurch es nicht verwunderlich ist dass sie auch ihre eigene Bühne erhalten. Mit der Awesome Indies-Show liegt der Hauptfokus auf bevorstehende Indie-Veröffentlichung die sich keiner entgehen lassen sollte. Darüber hinaus sollen die Spieleentwickler selbst vorgestellt sowie erste Demos präsentiert werden.

  • 22 Uhr – Future Games Show – Auf Twitch und YouTube (Englisch);

Von der E3 ist die Future Games Show gar nicht mehr wegzudenken und in diesem Jahr feiert sie ihr Debüt auf der Gamescom. Maggie Robertson und Aaron LePlante – Synchronstimmen von Lady Dimitrescu und The Duke aus Resident Evil Village – sind die Moderatoren und präsentieren über 40 Neuankündigungen.

27. August

  • 10 Uhr – Gamescom Congress mit Politik-Talk – Livestream über Gamescom (Deutsch und Englisch);

Wenige Wochen vor der Wahl nutzen die Politiker die Gelegenheit aus und halten ein Politik-Talk während der Gamescom ab. Über den Twitch-Chat dürft ihr als Publikum mitdiskutieren und Fragen direkt an die Politiker richten. Der Politik-Talk oder auch “Debatt(l)e Royale” genannt findet um 12:30 Uhr statt und wird von LeFloid und Tinkerleo moderiert. Zuvor werden Themen wie Jugendschutzgesetz, Kreativ und Kooperativ oder Playing for the Planet behandelt.

Mit den Gamescom-Awards findet der Höhepunkt zum Schluss statt und wird allen Gewinner*innen übergeben die außergewöhnliche Leistungen in der Videospielbranche vollbracht haben.

Ubisoft

Ubisoft gehört zu den ersten Publishern die ihre Teilnahme an der diesjährigen Gamescom verkündet haben. Doch welche Inhalte konkret Teil ihres Portfolios sind bleibt Ungewiss. Mit sehr großer Wahrscheinlichkeit können wir uns auf neue Details zu Far Cry 6 einstellen. Ob auch Inhalte zu dem neuen Avatar Frontiers of Pandora oder dem kürzlich verschobenen Rainbow Six Extraction gezeigt werden ist unklar.

Konami

Die größte Wundertüte dürfte Konami bereit halten. Denn nach ihrer Videospiel-Abstinenz haben sie erst vor wenigen Wochen einige Neuankündigungen geteasert, die zur Gamescom 2021 veröffentlicht werden sollten. Neben Yu-Gi-Oh! Master Duel war auch Pro Evolution Soccer ein Teil der Teaser. Hierbei handelt es sich aber nicht um PES 2022 sondern vielmehr um eine Umstrukturierung des Spielmodells. Ab sofort heißt PES eFootball und soll als Free-to-Play Fußballsimulation spielbar sein.

AktuelleGames News