Blogheim.at Logo

Dailygame.at

Game of Thrones: Die Entscheidung wer schlussendlich König wird kam von George R.R. Martin

Daenerys und Jon sind wieder vereint - (C) HBO

Wenn ihr das Finale der HBO-Serie noch nicht gesehen habt, dann seid natürlich vor Spoilern gewarnt. Denn hier handelt es sich wahrlich um das Ende von Game of Thrones und wer König/Königin wird.

Die achte und letzte Staffel von Game of Thrones endete mit Krönung durch Abstimmung der Lords und Ladys in Königsmund. Niemand anderer als Bran Stark soll am Thron sitzen. Bran der „Zerbrochene“ ist also am Thron der Sechs Königreiche von Westeros. Der Norden mit Sansa Stark hat seine eigene Königin und bleibt Unabhängig. Ehrlich gesagt war der Darsteller zum Finale etwas außen vor. Immerhin sah man schon Daenerys oder Jon Schnee/Aegon Targaryen am Thron sitzen. Doch es kam alles anders. Jon wurde zur Königsmörderin und die Lords und Ladys der Königreiche stimmten Bran zum König der sechs Königslande.

Im Gespräch mit HBO über die „Making Game of Thrones“-Reihe enthüllt Hempstead-Wright, dass Bran zwei wichtige Handlungspunkte im Voraus festgelegt hatte:

„David [Benioff] und Dan [Weiss] sagten mir, dass zwei Dinge geplant waren, die George RR Martin geplant hatte für Bran, und das war die Offenbarung von Hodor, und dass er König sein würde.”

Beide sind für manche auf sehr unterschiedliche Weise gleichermaßen traumatisch: Hodors Tod und der anschließende Moment „Hold the Door“ zählen zu den emotionalsten Momenten der Show, während Bran, der König geworden ist, einige Fans online für seine Slapdash-Ausführung begeisterte.

Dennoch können Buchfans jetzt versehentlich wissen, wie alles endet, wenn (wenn?) Winds of Winter und ein Dream of Spring jemals in den Bücherregalen landen. Hempstead-Wright fügt hinzu, dass es “ziemlich speziell ist, direkt an etwas beteiligt zu sein, das Teil von Georges Vision ist. Es war eine wirklich schöne Art, es zusammenzufassen.“

Lang lebe der König. Gnädig möge seine Regentschaft sein. Und leider wird es kein Spin-Off geben. Nicht einmal von Arya die den Westen erkundet. Dafür freuen wir uns auf eine Vor-Vor-Vorgeschichte zu Game of Thrones.

AktuelleGames-News

Will Smith in I Am Legend - (C) Warner Bros.

Warum “I Am Legend” kein Zombie-Film ist

Movies

I Am Legend aus dem Jahr 2007 mit Will Smith wird oft als Zombiefilm gesehen, aber das ist eigentlich gar nicht der Fall. Der von Francis Lawrence geleitete Film war eine Adaption von Richard Mathesons gleichnamigem postapokalyptischen Roman von 1954. Das Buch war eine der frühen Apokalypse-Geschichten und einer der Romane, die für die Normalisierung…

Mein WWE Main Event – Nächste WWE Produktion startet morgen auf Netflix

Movies

Schon morgen startet mit “Mein WWE Main Event” erneut eine Produktion von WWE Studios, die aus der Kooperation mit Netflix hervorgeht. Erst diese Woche ist die WWE Studios Serie “The Big Show Show” auf der Streaming Plattform gestartet. In dem Film “Mein WWE Main Event” auf Englisch oft nur “The Main Event” geht es um…

PS5 Fankonzept

PlayStation-Fans glauben, dass die PlayStation 5 weiß wird

Playstation

Sony hat endlich einen Teil seiner kommenden Konsole der nächsten Generation, die PS5, vorgestellt, indem es zeigte, wie sein Controller aussehen wird. Der DualSense ist der Controller der PlayStation 5 und markiert eine Abkehr vom DualShock, den PlayStation von Anfang an verwendet hat. Seine weißen Designelemente veranlassen die Spieler zu der Annahme, dass die neue…

PlayerUnknown's Battlegrounds - (C) Bluehole

Dead Space-Schöpfer arbeitet an einem neuen Spiel mit der PUBG Corporation

Games

Glen Schofield, der Erfinder von Dead Space und ehemaliger Leiter von Sledgehammer Games (Call of Duty), hat sich kürzlich mit VentureBeat.com zusammengesetzt, um über sein jüngstes Projekt in Zusammenarbeit mit PUBG Corp., dem Unternehmen hinter PUBG, zu sprechen. Während Schofield nicht speziell über das neue Spiel sprechen konnte, an dem er arbeitet, kommentierte er, wie…

PS5 Fankonzept

Das PlayStation 5-Konsolenkonzept entspricht dem DualSense-Controller-Design (Fan-Art)

Playstation

Vor ein paar Tagen hat Sony überraschenderweise den Controller seiner Konsole der nächsten Generation, die PlayStation 5, vorgestellt. Das Unternehmen gab bekannt, dass der Controller vom DualShock-Branding abweichen und stattdessen DualSense heißen wird. Abgesehen von den vielen Funktionen des DualSense wie haptischem Feedback und adaptiven Triggern ähnelt sein Design dem DualShock 4, abgesehen von geringfügigen…

Google Stadia Pro für 0 Euro. Kostenlose Pro-Abos mit Google Mail-Konto

Stadia

Um die Menschen zu ermutigen, angesichts der Coronavirus-Pandemie zu Hause zu bleiben, leistet Google Stadia seinen Beitrag, indem es allen oder den nächsten zwei Monaten einen kostenlosen Pro-Status bietet. Für diejenigen, die mit dem Pro-Status möglicherweise nicht vertraut sind, findet ihr hier eine Liste der Angebote. Mit dem Google Stadia Pro-Status erhalten Spieler Zugriff auf…

Fable 3 - (C) Microsoft

Fable 4 im Anmarsch? – Neues Fable für Xbox Series X in Arbeit (Gerücht)

Xbox

Es scheint, dass in naher Zukunft eine große Ankündigung für Xbox-Fans auf Lager sein wird. Ein paar Kommentare lassen einige Fans denken, dass Microsoft eher früher als später einige große kommende Xbox-Spiele vorstellen könnte. Spekulationen deuten darauf hin, dass eines dieser Spiele eine neue Fable für Xbox Series X ist. Ist Fable 4 unterwegs? Das…

PS5 Dualsense Controller in Farbe

Benutzerdefinierte PlayStation 5-Controller-Designs sehen unglaublich aus

Playstation

Sonys plötzliche Entscheidung, den neuen Controller der PlayStation 5, den DualSense, am vergangenen Dienstag vorzustellen, schockierte viele Fans. Nur wenige erwarteten eine so große Enthüllung ohne Teaser oder Aufbau. Die Tatsache, dass der DualSense eine wesentliche Designänderung gegenüber der DualShock-Controller-Serie darstellt, war vielleicht noch schockierender. Es dauerte jedoch nur wenige Stunden, bis PlayStation-Fans mit der…

Virtuelles MotoGP Rennen mit Marc Marquez und Valentino Rossi

eSports

In Zeiten wie diesen, in denen aufgrund der Coronakrise so gut wie alle Sportveranstaltungen abgesagt sind, erlebt die Welt des eSports einen massiven Aufschwung. Auch MotoGP ist hier keine Ausnahme. Legenden wie Valentino Rossi lassen sich solche Events nicht entgehen. Bereits am 29. März fand ein virtueller MotoGP Grand Prix statt, den Alex Marquez, der…