Blogheim.at Logo

Far Cry 6 Spezifikation für Ubisofts nächsten Blockbuster veröffentlicht

Mit den veröffentlichten Far Cry 6 Spezifikationen könnt ihr nun genau feststellen ob ihr die nötige Hardware besitzt diesen Blockbuster zu spielen!

Artikel von
Far Cry 6 (C) Ubisoft

Mit großen Schritten bewegt sich die Veröffentlichung, von Ubisoft nächstem Blockbuster, auf uns zu. Immer mehr Informationen werden von den Zuständigen über Far Cry 6 veröffentlicht. Zuletzt gab es einen neuen Story-Trailer zu sehen, der sich auf die Vergangenheit vom Bösewicht Anton Castillo konzentriert hat. Darüber hinaus gab es auch den Schlüsselmoment für den Protagonisten zu sehen, wodurch der Entschluss gewachsen ist, etwas gegen die Kleinkriege zu unternehmen.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Advertisment

Die Entwickler haben uns auch Einblicke in die Entwicklung gegeben. Hierbei haben sie eingeräumt welche große Herausforderung es darstellt, ein Spiel für die neuste und die letzte Konsolengeneration zu entwickeln. Doch inzwischen sind sie mit ihrem Ergebnis sehr zufrieden und sind zuversichtlich dass Far Cry 6 stabil bis butterweich läuft.

Nun hat der Publisher neue Informationen bezüglich den Systemvoraussetzungen bekanntgegeben. Bei den Far Cry 6 Spezifikationen sehen wir nun eindeutig welche Mindesthardware vorhanden sein muss, um das Spiel in vollen Zügen genießen zu können!

Minimum PC-Einstellungen

  • 1080p, 30 FPS, DirectX Raytracing Aus
  • CPU: AMD Ryzen 3 1200 – 3.1GHZ oder Intel i5-4460 – 3.2 GHZ
  • GPU: AMD RX 460 – 4 GB oder NVIDIA GTX 960 – 4 GB
  • RAM: 8 GB (Dual-Channel Modus)
  • Speicherplatz: 60 GB HDD (SSD empfohlen)
Für dich von Interesse:   PS5: So könnt ihr eure Ladegeschwindigkeit erhöhen!

Empfohlene PC-Einstellungen Variante 1

  • 1080p, 60 FPS, DirectX Raytracing Aus
  • CPU: AMD Ryzen 5 3600X – 3.8 GHZ oder Intel i7-7700 – 3.6 GHZ
  • GPU: AMD RX VEGA64 – 8 GB oder NVIDIA GTX 1080 – 8 GB
  • RAM: 16 GB (Dual-Channel Modus)
  • Speicherplatz: 60 GB HDD (SSD empfohlen)

Empfohlene PC-Einstellungen Variante 2

  • 1440p, 60 FPS, DirectX Raytracing Aus
  • CPU: AMD Ryzen 5 3600X – 3.8 GHZ oder Intel i7-9700 – 3.6 GHZ
  • GPU: AMD RX 5700XT – 8 GB oder NVIDIA RTX 2070 SUPER – 8 GB
  • RAM: 16 GB (Dual-Channel Modus)
  • Speicherplatz: 60 GB HDD (SSD empfohlen) + 37 GB für HD-Texturen (optional)

Empfohlene PC-Einstellungen Variante 3

  • 1440p, 60 FPS, DirectX Raytracing An
  • CPU: AMD Ryzen 5 5600X – 3.7 GHZ oder Intel i5-10600 – 4.1 GHZ
  • GPU: AMD RX 6900XT – 16 BG oder NVIDIA RTX 3070 – 8 GB
  • RAM: 16 GB (Dual-Channel Modus)
  • Speicherplatz: 60 GB HDD (SSD empfohlen) + 37 GB für HD-Texturen (optional)

Empfohlene PC-Einstellungen Variante 4

  • 4K, 30 FPS, DirectX Raytracing An
  • CPU: AMD Ryzen 7 5800X – 3.7 GHZ oder Intel i7-10700k – 3.8 GHZ
  • GPU: AMD RX 6800 – 16 GB oder NVIDIA RTX 3080 – 10 GB
  • RAM: 16 GB (Dual-Channel Modus)
  • Storage: 60 GB HDD (SSD empfohlen) + 37 GB für HD-Texturen (optional)
PC-Spezifikationen (C) Ubisoft

PC-Spezifikationen (C) Ubisoft

Neben den Far Cry 6 Spezifikationen wurden auch noch weitere Features zum Spiel veröffentlicht. So könnt ihr euch auf eine unbegrenzte Framerate und ausführliche Personalisierungsoptionen freuen. Des Weiteren erhaltet ihr eine erweiterte Steuerungspersonalisierung sowie einen Multimonitor- und Breitbildsupport dazu. In-game Benchmark für eine Leistungsanalyse und der AMD FidelityFX Super Resolution Support sind ebenfalls mit dabei.

Für dich von Interesse:   Far Cry 3 kostenlos für eine begrenzte Zeit für alle PC-Spieler

Mit dieser Übersicht wisst ihr worauf ihr euch einstellen könnt und was ihr benötigt um diesen Blockbuster in vollen Zügen genießen zu können! Far Cry 6 wird am 7. Oktober für PC, PlayStation 4 und 5 sowie Xbox One und Xbox Series S|X veröffentlicht.

In unserem Mega-Guide zu Far Cry 6 findet ihr viele wichtige Details, wenn es um Trailer, Gegner und Vorbestellungen geht. Für mehr Informationen zu den Gameplay-Veränderungen und den Gameplay-Mechaniken folgt einfach diesem Link und diesem Link.

AktuelleGames News