Dailygame.at

Bungie bannt jede Menge Destiny 2-Cheater

Destiny 2 - (C) Bungie

Es gibt nur wenige Dinge, die frustrierender sind als ein Cheater, und das Entfernen dieser Art von Spielern sorgt für ein besseres Spielerlebnis. Bungie hat kürzlich Schritte unternommen, um genau das zu erreichen und Betrüger in Destiny 2 zu überlisten.

Das Studio gab bekannt, dass es Destiny 2-Spieler verboten hat, Zielbots zu verwenden, um sich einen Vorteil zu verschaffen. Bungie schrieb auf Twitter:

“Unser Sicherheitsteam hat heute [3. Oktober] Maßnahmen ergriffen und eine Welle von Verboten gegen Spieler verhängt, die versuchen, zielgerichtete Cheat-Tools zu verwenden.”

Dies sollte die Teilnahme am PvP viel befriedigender und fairer machen. Während Bungie alles in seiner Macht Stehende tut, um das Spiel zu bereinigen, werden die Spieler dennoch aufgefordert, diejenigen zu melden, die möglicherweise gegen die Regeln verstoßen.

Bannwelle kam rechtzeitig zur großen Erweiterung, Destiny 2: Shadowkeep

Die Bannwellen kommen zu einem wichtigen Zeitpunkt für Destiny 2, da die letzte Erweiterung des Spiels, Shadowkeep, Anfang dieser Woche veröffentlicht wurde, zusammen mit einer kostenlosen Version des Spiels namens New Light. Der Start der Erweiterung verlief nicht ganz reibungslos, da die Server kurzzeitig ausfielen. Aber die Dinge wurden ausgebügelt und das Spiel wurde erfolgreich aktualisiert, was eine Reihe von signifikanten Änderungen mit sich brachte, wie zum Beispiel eine Überarbeitung des Power Level Systems. Dies wird die Art und Weise verändern, in der die Spieler das Spiel durchlaufen, wird es aber neuen Spielern zugänglicher machen, was Bungies Absicht ist.

Das neueste Update enthält zahlreiche neue Inhalte wie neue Missionen und Gegenstände sowie Anpassungen der Fähigkeiten und die üblichen Fehlerkorrekturen. Es lohnt sich für Spieler, die 2.6.0.1-Patchnotizen zu lesen, um ein klareres Bild von allem zu erhalten, was neu ist.

Ein weiterer Versuch, das Spiel zugänglicher zu machen, ist New Light, eine kostenlose Version von Destiny 2, die dazu beitragen soll, die Spielerbasis zu erweitern, indem Neulingen ermöglicht wird, kostenlos zu testen. Es kommt mit mehr verpackt, als viele denken würden. New Light bietet Zugriff auf alle Inhalte von Jahr 1 und einen guten Teil von Jahr 2. Darüber hinaus enthält es eine Remix-Version der Eröffnungsmission aus dem ersten Spiel. Es gibt viele Möglichkeiten für neue Spieler, Destiny 2 kennenzulernen. genug, um eine fundierte Entscheidung darüber zu treffen, ob es für sie ist oder nicht.

Destiny 2: Shadowkeep wurde am 1. Oktober 2019 für PC, PS4 und Xbox One veröffentlicht. Eine Stadia-Version befindet sich ebenfalls in der Entwicklung.

AktuelleGames-News

Herr der Ringe - (C) New Line Cinema

Herr der Ringe-Serie zeigt Game of Thrones-Darsteller als Haupt-Bösewicht

Movies

In der kommenden Herr der Ringe-Serie von Amazon ist der Game of Thrones-Schauspieler Joseph Mawle als sein Bösewicht zu sehen. Derzeit hat die Serie noch kein Erscheinungsdatum. Die Produktion wird jedoch nächstes Jahr starten. Die “Herr der Ringe”-Filme kennen wir alle. Das Filme von 2001 bis 2003 waren der Höhepunkt des Fantasy-Kinos. Der letzte Film,…

(C) Nintendo

Nintendo-Spieler: Bei “Ring Fit”-Abenteuer peinlich verletzt

Nintendo

Jeder hat seine eigene Art zu trainieren: Einige trainieren lieber im Fitnessstudio, andere trainieren gern in der Privatsphäre ihres eigenen Zuhauses. Glücklicherweise haben Unternehmen gelernt, Workouts zu spielen, so dass die weniger sozialen Fitnessliebhaber dies hinter verschlossenen Türen tun können. Während viele das Tragen teurer Trainingskleidung als angenehm empfinden, zieht sich der Reddit-Benutzer Feoen gerne…

Pokémon GO

Pokemon GO fügt ab 2020 Online-Schlachten hinzu

Mobile-Games

Pokemon GO, der mobile Megahit, das auf dem riesigen Nintendo-Franchise basiert, hat sich im Laufe der Zeit weiterentwickelt. Das Spiel ist immer noch einfach und leicht zu spielen, hat aber eine Menge neuer Pokémon hinzugefügt und sogar Ereignisse und laufenden Kanon eingeführt, da Team Rocket bis jetzt nichts Gutes vorhat. Aber nächstes Jahr wird es…

Red Dead Redemption 2 - (C) Rockstar, Take-Two

Red Dead Redemption 2: So krass ist der Unterschied zwischen PC und Konsole

PC-Games

Die Spieler mussten fast ein ganzes Jahr warten, aber die PC-Version von Red Dead Redemption 2 wurde endlich angekündigt und wird Anfang nächsten Monats auf die Plattform kommen. Und eine Sache, auf die sich PC-Spieler freuen, ist, das Spiel an seine grafische Grenze zu bringen, und heute haben wir einen Vergleich, um zu sehen, wie…