Dailygame.at

Borderlands 3 startet am 13. September (am PC exklusiv für den Epic Store)

Gearbox hat das weltweite Veröffentlichungsdatum für Borderlands 3 offiziell bekannt gegeben

Wie wir am 1. April berichtet haben hat der offizielle Borderlands-Account auf Twitter das Releasedatum für Borderlands 3 für den 13. September 2019 angekündigt, jedoch gleich wieder den Tweet gelöscht. Daher dachten wir schon an ein “High-Level-Trolling” vom Feinsten. Dem war anscheinend nicht so.

Tatsächlich wird Borderlands 3 am 13. September erscheinen für PC (über den Epic Games Store), PlayStation 4 und Xbox One. Wie Gearbox sagte werde die PC-Version im April 2020 auch auf “anderen Storefronts” erscheinen. Also dürfen fix eingefahrene Steam-User auch darauf hoffen.

Das Cover von Borderlands 3. Jesus wäre neidisch…

Der Entwickler enthüllte neben den Releasedaten auch über die Hauptschurken im Spiel. Das wären zum Beispiel die Calypso-Zwillinge, die auf der Suche nach Banditen-Clans sind. Moze, Amara, FL4K und Zane sind die vier neuen Vault Hunter. Wie erwartet ist jeder Charakter auch eine eigene Klasse mit einem einzigartigen Spielstil und Fähigkeiten.

Die Klassen in Borderlands 3

Moze ist der Kanonier, der in der Lage ist, einen Mech namens Iron Bear zu rufen. Die Sirene ist diesmal Amara, zu deren Kräften ätherische Fäuste gehören – wie im Trailer zu sehen ist. FL4K und Zane sind möglicherweise die interessantesten. FL4K ist eine neue Beastmaster-Klasse, die wilde Bestien zähmen und sie im Kampf einsetzen kann. Zane ist eine Operative – im Grunde die Borderlands-Version von Batman. Als solches verlässt er sich stark auf Gadgets und Schleichangriffe.

Nahtloser Koop-Modus

Der nahtlose Koop von Borderlands kehrt zurück, mit einem großen Upgrade in Borderlands 3. Das Spiel skaliert die Gegner automatisch auf / ab dem Level jedes Spielers. Mit anderen Worten, jeder kann an jedem Spiel teilnehmen, unabhängig von Stufe oder Missionsfortschritt.

Hier der neue Ankündigungs-Trailer zu Borderlands 3:

Kommentare

Kommentar verfassen

AktuelleGames-News

Control - (C) Remedy Entertainment

Die PC-Exklusivität von Control kostete Epic Games 9,49 Millionen

PC-Games

Trotz einiger offensichtlicher technischer Probleme könnte Remedy Entertainment’s Control das beste Spiel für sie sein. Mit einer wunderbaren Mischung aus Surrealismus und Action fühlt sich das Spiel wirklich wie eine Summe aller Ideen an, mit denen Remedy in seiner Geschichte gespielt hat. Leider hat sich das Spiel nicht besonders gut entwickelt, da es nicht in…

Resident Evil – Project Resistance - (C) Capcom

Project Resistance wird einen Offline-Einzelspieler haben

Games

Mit dem Erfolg von Resident Evil 2, dem gefeierten Remake des PlayStation-Titels, warten viele in den Startlöchern auf das Remake der sehr unbeachteten Fortsetzung Resident Evil 3. Doch dazwischen gibt es Project Resistance. Ein Multiplayer-Ableger im Resident Evil-Universum, oder doch etwas mehr? Das Spiel sieht einen 4-gegen-1-Modus vor. So kämpfen vier Überlebende gegen einen Mastermind,…

Fortnite x Batman Crossover im Battle-Royale-Modus

Fortnite X Batman bestätigt, Enthüllung in wenigen Stunden

Games

The Dark Knight ist die neueste Franchise, die Fortnite anbietet (was alle kostenlosen Batman-Spiele im Epic Games Store erklären würde). Fortnite X Batman wird morgen (ab 01:00 Uhr) enthüllt. Sieh es dir unten an und du kannst dir einen kostenlosen Gegenstand im Spiel verdienen (obwohl eine Kontoverknüpfung erforderlich ist). Ein aktuelles Datum deutete darauf hin,…

Minecraft erhält Charakterersteller im nächsten Update

Games

Minecraft verzweigt sich viel von seinen Wurzeln. Mit dem AR-basierten Spin-Off “Minecraft Earth” für Mobilgeräte und einem neuen Hack and Slash in Form der “Minecraft Dungeons”. Aber nichts ist besser als der gute alte Minecraft-Klassiker und jetzt wird es ein begehrtes Feature in Form eines Charakterschöpfers im Spiel. Während man immer in der Lage war,…

Shenmue 3 - (C) Ys Net

Laut Shenmue 3-Entwickler hängen Steam-Rückerstattungen von Verhandlungen mit Valve ab

PC-Games

Wenn es um die Kontroverse um den Epic Games Store und die Strategie von Epic Games geht, zeitlich abgestimmte Exklusivprodukte in den Laden zu holen, ist eine der schwierigsten, wenn ein Crowdfunding-Titel geschnappt wird, nachdem eine Steam-Version versprochen wurde. Es ist einigen Titeln bereits passiert, darunter dem kommenden Shenmue 3. Wir waren empört, als Entwickler…