Blogheim.at Logo

Battlefield 2042: EA betrachtet Scoreboards und Voice-Chats als veraltet

Die meisten Spieler würden Scoreboard und Ingame-Voice-Chat als "Kernfunktion" sehen, aber nicht der Battlefield 2042-Publisher EA.

Artikel von
Battlefield 2042 - (C) EA, DICE

Battlefield 2042 bekam alles andere als einen schönen Empfang der Spieler. Mit dem aktuellen Patch ist schon vieles besser geworden, aber die großen Updates hat DICE erst versprochen. Und diese könnten den Shooter auch verändern, damit er nicht mehr einer der am schlechtesten bewerteten Spiele ist. Und daran sind nicht nur das Fehlen von Voice-Chat und klassischen Scoreboard in Battlefield 2042 schuldig!

Wir wir berichteten reagierte DICE bereits auf die Meinungen der Spieler und versprach viele Neuerungen, darunter auch den Ingame-Voice-Chat (aktuell benötigt man Discord oder andere Sprachchats) sowie ein vollständiges Scoreboard.

Advertisment

„Wir prüfen Ihren Wunsch nach einer Rückkehr von Legacy-Features sorgfältig“, schrieb DICE auf EA.com. “Scoreboard, Serverbrowser und Funktionen wie Voice Chat sind wichtige Themen, die wir auf einmal behandeln müssen, und wir haben viel dazu zu sagen. Wir kommen auf euch zurück, wenn wir Dinge haben, die wir euch zeigen können, einschließlich Details zu unserer langfristigen Vision für bestimmte Features und Funktionen.”

Wingsuit Battlefield 2042 © DICE, EA, Screenshot: DailyGame

Wingsuit in Battlefield 2042. © DICE, EA, Screenshot: DailyGame

Battlefield 2042: Wann kommt das klassische Scoreboard zurück?

Es ist schon etwas spannend, dass DICE gerade bei einem Shooter wichtige Details weglässt. Aktuell sieht man nur Kills, Assists und Revives für den eigenen Trupp, aber nicht für das gesamte Spiel. Voice-Chat ist eine weitere Funktion, die ein fester Bestandteil des Battlefield-Franchise (und der meisten großen Multiplayer-Spiele im Allgemeinen) war, daher “verblüffte” diese Entscheidung, diese Funktion wegzulassen. Immerhin muss man sich mit seinen Kollegen doch absprechen.

Für dich von Interesse:   Gerücht: EA produziert keine weiteren Star Wars Games

Es ist auch nicht so, dass das Scoreboard und der Voice-Chat für Battlefield 2042 so schnell kommen würde: Die Dezember-Patches beheben hauptsächlich Fehler, verändern die Balance und bieten weitere Spielverbesserungen. Die Funktionen werden wohl erst 2022 in das Spiel integriert.

Battlefield 2042 ist aktuell für PC, Xbox Series X/S, Xbox One, PS5 und PS4 verfügbar.

AktuelleGames News