Blogheim.at Logo

Battlefield 2042: Electronic Arts gibt Xbox als Konsolenpartner an

Wie schon aus den vorherigen Trailer bekannt wird Xbox der Konsolenpartner für Battlefield 2042, nun auch offiziell von EA bestätigt.

Artikel von
Der offizielle Konsolenpartner für Battlefield 2042 heißt Xbox Series X/S. - (C) EA, Microsoft - Bildmontage: DailyGame

Electronic Arts und DICE geben heute mit Microsoft (Xbox), NVIDIA, Logitech, Polaris und Western Digital die offiziellen Partner für Battlefield 2042 bekannt. Bei der Entwicklung von Battlefield 2042 arbeitet EA mit einigen weltweit führenden Marken zusammen, um sicherzustellen, dass der nächste Teil der Battlefield-Reihe auch der bisher Beste ist, so der Publisher in einer neuen Aussendung.

Diese Partner sind:

Advertisment

  • Der offizielle Battlefield 2042 Konsolenpartner – Xbox: EA und Xbox haben die Xbox Series X/S gemeinsam zur offiziellen Konsole von des kommenden Ego-Shooters gemacht.
  • Der offizielle Battlefield 2042 PC-Grafikpartner – NVIDIA: Die Zusammenarbeit von EA und DICE mit NVIDIA gewährleistet ein ultimatives PC-Erlebnis dank GeForce RTX Gaming-Technologie, dem KI-Leistungsschub durch NVIDIA DLSS und dem Low-Latency-Modus von NVIDIA Reflex.
  • Der offizielle Battlefield 2042 PC-Zubehörpartner – Logitech: EA und Logitech arbeiten zusammen, um eine optimale Integration der LIGHTSYNC-Technologie für Peripheriegeräte und der Audio-Presets mit optimiertem EQ für Logitech-Headsets zu gewährleisten.
  • Der offizielle Battlefield 2042 Off-Road-Fahrzeugpartner – Polaris: EA und Polaris haben eine Partnerschaft geschlossen, um authentische Polaris-Fahrzeuge in Battlefield 2042 bereitzustellen, angefangen mit dem Polaris Sportsman ATV.
  • Der offizielle Battlefield 2042 Gaming-Speicherpartner – WD_BLACK: EA und Western Digitals WD_BLACK-Marke wollen für die riesige neue Welt mit ihren realistischen Karten und dem dynamischen Gameplay von Battlefield 2042 das bestmögliche Spielerlebnis schaffen.
Für dich von Interesse:   Xbox Games with Gold: Diese Spiele gibt es im September gratis

Anfang des Monats enthüllten EA und DICE den nächsten Teil der bekannten Battlefield-Reihe mit dem offiziellen Reveal-Trailer und gewährten einige Tage später mit dem offiziellen Gameplay-Trailer am 13. Juni einen ersten Blick auf das Gameplay.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Dritter Multiplayer-Modus wird am 22. Juli enthüllt

Bei der Enthüllung hat DICE mit “Das ganze Ausmaß des Krieges” den ersten der drei Multiplayer-Modi präsentiert. Dieses Spielerlebnis umfasst die nächste Generation der beliebten Modi “Durchbruch” und “Eroberung” für bis zu 128 Personen (und Bots) auf PC und Next-Gen-Konsolen sowie die größten Karten der Reihe mit dynamischem Wetter, spielverändernden Umweltgefahren und spektakulären Weltereignissen.

Alle Fakten zu Battlefield 2042:

NameBattlefield 2042
GenreFirst-Person-Shooter
EntwicklerDICE, Criterion Games (und weitere EA-Studios)
PublisherElectronic Arts (EA)
Release22. Oktober 2021
Early Access Release15. Oktober 2021
PlattformenPC, PS4, PS5, Xbox One, Xbox Series X/S
VorgängerBattlefield 5
Spiel-SerieBattlefield

DICE LA wird den nächsten wichtigen Spielmodus von Battlefield 2042 am 22. Juli bei EA PLAY Live präsentieren. Dieser völlig neue Spielmodus ist eine Liebeserklärung an alle Fans von Battlefield, in der langjährige Spieler sich direkt zuhause fühlen werden.  Der dritte Spielmodus für Battlefield 2042, Hazard Zone, ist ein neuer Squad-basierter Spieltyp, bei dem es um alles geht, und der einen modernen Ansatz für das Multiplayer-Erlebnis verfolgt. Weitere Details werden im Laufe der nächsten Monate bekannt gegeben.

Für dich von Interesse:   Halo Infinite: Wann zeigt 343 neues Material zur Kampagne? Fans fragen!

Battlefield 2042 erscheint am 22. Oktober 2021 für Xbox Series X/S, Xbox One, PS5, PS4 und PC. Mit Early Access können Spieler bereits eine Woche früher starten.

Mehr zu Battlefield 2042

Wann die Battlefield 2042 Beta starten wird ist derzeit noch unklar. Battlefield 2042 wird auch einen ganz besonderen Modi haben, namens Battlefield Portal. Dabei verwischen die vorherigen Battlefield-Spiele zu einem zusammen, auch viele Community-Map-Lieblinge sind am Start!

AktuelleGames News