Blogheim.at Logo

Battlefield 2042: Erste Gameplay Szenen sind unglaublich

Hätte man zu Zeiten der Battlefield V Flaute die Gamer gefragt "Was würdet ihr euch denn wünschen?" wäre genau dieser Trailer dabei raus gekommen.

Artikel von
Battlefield 2042 Screenshot Explosionen © DICE, EA

Eine neue Ära. So kündigen DICE und EA gerade das kommende Game an. Battlefield 2042 zeigt sein erstes Gameplay und es ist unglaublich. Fast 250 Tausend Likes in gerade mal zwei Stunden. Die Kommentare sind voller Begeisterung. Der Trailer ist voll mit Action Szenen wie aus einem Kino Blockbuster. Und auch wieder mit einem absoluten Fan Service Moment, den die Community nur zu gut kennt.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Advertisment

Battlefield 2042 Gameplay: Das wird episch

Die schiere Masse an Situationen und Szenen die der Gameplay Trailer zu Battlefield 2042 zeigt, ist einfach gewaltig. Von wirklichen Kampfsequenzen in denen einfach geschossen wird, während aus Mauern die Stücke fliegen, bis hin zu den Einflüssen von Wetter und Sturm auf das Spielgeschehen. Wo soll man da nur anfangen und wo aufhören?

Die Grafik im Spiel sieht wirklich gut aufpoliert für die Next-Gen aus. Auch die Physics reagieren so realistisch wie noch nie. Ob es nun die Ketten des Panzers sind, welche sich genau an den Untergrund anpassen, oder ein Osprey der in den Tornado gesaugt wird, als gerade Spieler einsteigen wollen. Schüsse, Sprengungen, Deckungen und alles was das Herz der Fans höher schlagen lässt, ist in diesen Trailer gepackt.

Wer ganz genau hinsieht erkennt noch mehr

Im Gameplay Footage zu Battlefield 2042 sind natürlich auch einige Einzelheiten versteckt auf die wir bereits gewartet haben. Wir sehen wie die Waffen Modifikation funktionieren wird. Mit einem Modul-Kreuz an welchem man zwischen den Visiren, Läufen, Griffen und Magazinen wechseln kann. Sie zeigen den Grappling Hook einer Spezial klasse, ebenso wie den Wechsel zur 3rd Person wenn der Wingsuit zum Einsatz kommt.

Die wirklich wichtigen Details sind da. Wenn man genau hinsieht. Zum Beispiel die einzelnen Positionen in den Panzern. Neben dem Fahrer, gibt es einen Gunner, Top Gunner und Spotter im Fahrzeug. Hier wird sicher noch eine detailliertere Analyse von YouTuber Jackfrags folgen. Die Fans auf allen Plattformen sind auf jeden Fall bereits auf den Hype Train aufgestiegen und ich hab mein Ticket dafür auch schon gelöst.

AktuelleGames News