Blogheim.at Logo

Game-Charts aus Japan: So stark dominiert Nintendo mit Animal Crossing

Gibt es eigentlich eine Woche seit dem Release von Animal Crossing: New Horizons, als das Spiel nicht auf Platz 1 war?

Artikel von
Videogame-Charts aus Japan - Brandaktuell auf DailyGame

Das Wichtigste in Kürze

  • Der Animal Crossing-Switch-Ableger führt Woche für Woche die Charts an
  • Trials of Mana steigt auf Platz 2 und 3 ein
  • Hardware Charts: Xbox One konnte stark zulegen

Tokio – Die wöchentlichen Hardware- und Software-Charts von Famitsu für Japan sind da und bieten einige Überraschungen und einige Dinge, die das Gegenteil von Überraschungen sind. Zum Beispiel ist Animal Crossing: New Horizons, das immer noch mit einem gesunden Vorsprung an der Spitze bleibt. Auch die Nintendo Switch ist ganz oben, was kaum verwundert. Wundert das Fans überhaupt noch?

Game-Charts aus Japan – Animal Crossing: New Horizons vor Trials of Mana

Der Blockbuster aus dem März von Nintendo ist noch immer da. Der neueste Animal Crossing-Ableger befindet sich Woche zu Woche auf Platz 1 (via ResetEra). Der Abstand zur Nummer 2 und 3, die ein und das selbe Spiel sind, nur für andere Plattformen, ist respektabel. Die Fans des Spiels machen den Erfolg möglich und davon gibt es anscheinend noch einige, die noch keine Kopie in Japan haben.

Die Famitsu-Charts aus Tokio zeigen, dass Debütant Trials of Mana auf die Plätze 2 und 3 einnehmen konnte. Die PS4-Version ist um 10.000+ Exemplare stärker als jene für die Nintendo Switch. Das Spiel ist eine 3D-Neuauflage des japanischen Rollenspiel-Klassikers, der 1995 als Seiken Densetsu 3 veröffentlicht wurde. Klar das die Fanbase hier in Aufruhr gebracht wurde und den Titel mit schönen Verkaufszahlen belohnt hat.

Trials of Mana konnte stark in die Famitsu Game Charts in Japan einsteigen - (C) Square Enix

Trials of Mana konnte stark in die Famitsu Game Charts in Japan einsteigen – (C) Square Enix

Das bedeutet natürlich, dass das kürzlich veröffentlichte Final Fantasy 7 Remake von Square Enix auf den vierten Platz verschoben wurde. Die Zahlen bleiben jedoch konstant für das Rollenspiel, dass in mehreren Episoden erscheinen wird. Dahinter befinden sich viele weitere Evergreens der Hybrid-Konsole. Mario Kart 8 Deluxe, Ring Fit, Suer Smash Bros. Ultimate und Super Mario Party. Es gibt auch noch zwei weitere Neueinsteiger: The Legend of Heroes: Trails of Zero – Kai auf Platz 7 mit knapp 11.000 verkauften Exemplaren und Predator: Hunting Grounds mit über 9.000 verkauften Einheiten auf Platz 10 (beide PS4).

  1. [NSW] Animal Crossing: New Horizons – 283.913 / 3.895.159
  2. [PS4] Trials of Mana – 80.383 / Neu
  3. [NSW] Trials of Mana – 70.114 / Neu
  4. [PS4] Final Fantasy 7 Remake – 65.569 / 839.074
  5. [NSW] Mario Kart 8 Deluxe – 15.264 / 2.897.849
  6. [NSW] Ring Fit Adventure – 12.351 / 778.943
  7. [PS4] The Legend of Heroes: Trails of Zero – Kai – 10.979 / Neu
  8. [NSW] Super Smash Bros. Ultimate – 9.636 / 3.665.504
  9. [NSW] Super Mario Party – 9.377 / 1.416.280
  10. [PS4] Predator: Hunting Grounds – 9.172 / Neu

Nintendo Switch dominiert den Hardware-Sektor

Mit über 107.000 verkauften Konsolen führt die Nintendo-Konsole ganz klar auf Platz 1. PS4-Fans dürfte es auch noch einige geben, den die Sony-Konsole verkauft sich weiterhin stabil und bleibt bei über 33.000 verkauften Einheiten im Monat. Ganz klar abgeschieden, aber trotzdem mit einer großen Steigerung: die Xbox One mit 242 verkauften Konsolen. Immerhin fast 5 Mal soviel als noch in der Vorwoche, der Japan Charts. (In Klammer die Verkäufe der Vorwoche.)

  1. Nintendo Switch – 107.104 (27.874)
  2. PS4 – 33.056 (34.500)
  3. 3DS – 1.784 (1.571)
  4. Xbox One – 242 (53)

Unseren Spieletest zu Animal Crossing: New Horizons könnt ihr hier nachlesen. Für den Sommer soll ein größeres Update ausstehen, welches bisher nur ein Gerücht ist.

AktuelleGames News