Blogheim.at Logo

Dailygame.at

AMC bestellt dritte The Walking Dead-Serie mit junger weiblichen Haupt-Darstelllerin

Eine weitere seperate Geschichte in der Welt der Untoten...

Obwohl die Zuschauerzahlen beim Original-The Walking Dead kontinuierlich zurückgehen hat der Kabelsender AMC in den USA eine weitere Staffel (Nr. 10) bestellt. Aber auch Fear the Walking Dead (bei uns bei Amazon Prime zu sehen) startet Anfang Juni mit der Ausstrahlung von Staffel 5. AMC hat anscheinend noch nicht genug Untote und hat nun eine weitere separate Serie zu The Walking Dead bestellt, welche keine Ausgliederung der Originalserie ist.

Die neue Serie wird zwei junge weibliche Protagnonistinnen zeigen welche bereits mit der Zombie-Apokalypse aufgewachsen sind, quasi die erste Generation nach dem Ausbruch. Dabei werden in der Welt der Untoten einige zu Helden, anderen werden zu Schurken.

Die namenlose Beißer-Teenie-Serie

Bisher hat die neue Serie noch keinen Namen erhalten. Die erste Staffel wird aus 10 Episoden bestehen und im Sommer in Virginia abgedreht und 2020 erstausgestrahlt werden. Damit wird ein Crossover mit Fear the Walking Dead oder TWD in den nächsten 10 Staffeln unwahrscheinlich werden […]. Der Autor von Walking Dead, Matt Negrete, wird als Showrunner fungieren und das Projekt gemeinsam mit Scott Gimple, dem Chief Content Officer des Untoten-Universums, kreieren.

„Wir sind begeistert, dass die Toten immer wieder in eine neue Ecke der postapokalyptischen Welt gehen werden, in der Geschichten und Charaktere präsentiert werden, die von TWD bisher noch nicht dramatisiert hat“, sagte David Madden, Präsident des Programms für AMC Networks und AMC Studios, in einer Erklärung.

„Scott war ein unschätzbarer Anführer für das Universum, seit er die Rolle des Chief Content Officer übernommen hat und eine klare und innovative Vision für das Franchise hat. Ebenso freuen wir uns, dass Matt, der seit über fünf Jahren ein entscheidender Teil der Familie The Walking Dead ist und viele denkwürdige Episoden von TWD an die Spitze dieser Originalserie geschrieben hat.“

Teenager in TWD? Wenig erfolgsversprechend…

Bisher hatte man in The Walking Dead eher weniger mit jugendlichen Charakteren überzeugen können. Als Fan der geliebten „Zombie-Seifen-Oper“ kann ich sagen: Karl hat mich genervt. Patricia spielt einen auf Kindergarten-Rambo. Die Hilltop-Teenager hätten mit ihrer Unachtsamkeit schon x-mal das Zeitliche segnen müssen und Enid hat man aufgespießt. Warum auch immer. Henry hat mich genervt, aber Enid? Die Mädels von Oceanside sieht man so gut wie nie in der Serie, welche nicht einmal mehr eine Nebenrolle gespielt haben in der neunten Staffel. Und Lydia? Naja, schauen wir mal. Immerhin hat ihr Auftritt ein paar Köpfe zum „Nachdenken“ gebracht.

Ich fasse zusammen: AMC hat Staffel 9 der Original-Serie beendet und eine zehnte Staffel bestellt. Fear the Walking Dead startet Anfang Juni und drei Walking Dead-Filme (mit Rick Grimes) sind in Entwicklung. Danai Gurira (Michonne) wird den Cast mit Staffel 10 verlassen und ebenfalls an den Filmen mit Rick in der Hauptrolle mitspielen (holt sie auch der Helikopter dafür?)….

Quelle: IGN

AktuelleGames-News

Xbox One, PS4 & Switch: Hardware-Verkäufe gehen durch die Decke! (US)

Games

Damit haben wohl die wenigsten gerechnet. Am Wenigsten vermutlich die Hersteller Nintendo, Microsoft und Sony selbst! In den USA sind die Hardware-Verkäufe zum Vergleichszeitraum April im Vorjahr um 163% gestiegen! Dies ist der höchste und bisher beste Wert seit 2008. Laut dem Marktforschungsinstitut NPD Group hat sich der Durchverkauf der Konsolen auf 420 Millionen US-Dollar…

Henry Cavill als The Witcher in der Netflix-Original-Serie - (C) Netflix)

Henry Cavill: The Witcher-Darsteller wird zu einem Games-Charakter!

Games

Nicht viele wissen es, einige sollen es verdrängt haben, doch nun gibt es kein Entkommen! Henry Cavill ist ein Gamer-Nerd und das bestätigt er nun ein für alle Mal per Instagram. Immer wieder hat er über seine Lieblings-Games in Interviews erzählt, auch The Witcher hat er gespielt, bevor die Rolle annahm. Jetzt legt er in…

Bayonetta 3 – Platinum Games bestätigt: „Wir arbeiten dran“

Games

Bayonetta zählt zu einer der ersten und zeitgleich erfolgreichsten Spielemarken vom japanischen Entwicklerstudio Platinum Games. Erschien Teil eins noch für alle Systeme, schnappte sich Nintendo die Marke exklusiv für seine Systeme. Bayonetta 2 erschien dann erstmals für die Wii U. Für die Nintendo Switch erhielt die Super-Hexe eine Neuauflage und kam im Doppelpack mit Bayonetta…

GTA 5 - (C) Rockstar Games

GTA 6? Wozu! Mit diesem Mod sieht GTA 5 „real“ aus

PC-Games

Das unglaublich beliebte Sandbox-Spiel GTA 5 von Rockstar Games hat noch nie besser ausgesehen als mit dem neuen Grafik-Mod NaturalVision Evolved. Obwohl Grand Theft Auto 5 ursprünglich bereits 2013 veröffentlicht wurde, ist die Fangemeinde des Spiels erst im Laufe der Zeit gewachsen. Die ständigen Aktualisierungen, die die Entwickler am Online-Modus des Spiels, Grand Theft Auto…

Minecraft: Was erwartet uns im Update 1.16?

Games

Neue Updates für Minecraft sind wir Spieler immer sehr aufregend. Mit den Nether-Inhalten erwarten uns neue Blöcke und signifikante Änderungen des Redstone-Verhaltens, wenn Version 1.16 erscheint. Die erste große Veränderung, die mit 1.16 kommt, ist die Welt-Generation. Die Spieler können dann maßgeschneiderte Welten-Dateien ohne Graben in der Config erstellen. Diese neue Funktion soll Minecraft zugänglicher…

Xbox Game Pass im Juni 2020

Xbox Game Pass im Juni 2020: Mega-Überraschung kommt, so Microsoft

Xbox

Redmond (USA) – Xbox Game Pass-Abonnenten können sich sehr bald auf etwas freuen. Der offizielle Twitter-Account hat angekündigt, dass in naher Zukunft ein „ziemlich cooles Spiel“ zum Abo-Dienst im Juni 2020 kommen könnte. Die Fans sind außer sich. Der Xbox Game Pass ist ein Videospiel-Abonnement-Dienst für Xbox One-Benutzer, mit dem Benutzer eine monatliche oder jährliche…

The Last of Us Part 2 - (C) Naughty Dog

The Last of Us Part 2 (PS4): News, Trailer, Story, Gameplay und mehr

Playstation

The Last of Us Part 2 ist ein Action-Adventure-Videospiel von Naughty Dog entwickelt und von Sony veröffentlicht. Der exklusive PlayStation 4 (PS4)-Titel erscheint am 19. Juni 2020. The Last of Us Part 2: Entwicklung Die Entwicklung von The Last of Us Part 2 begann 2014, kurz nach dem Start von The Last of Us Remastered…

PS Plus im Juni 2020

PS Plus könnte im Juni 2020 einen großen PS4-Titel kostenlos anbieten

Playstation

Im vergangenen Monat hat Sony Marvels Spider-Man für PlayStation Now hinzugefügt  dem Streaming-Service der PS4, mit dem Spieler eine riesige Spiele-Bibliothek gegen eine monatliche Abonnement-Gebühr spielen können. Es ist erwähnenswert, dass Spider-Man kein dauerhafter Titel auf PS Now sein wird, da es den Dienst im Juli schon wieder verlassen wird. Nun gibt es unbestätigte Berichte,…