Blogheim.at Logo

Das sind die 10 seltensten und teuersten Konsolen der Welt

Es wird wieder Zeit den Dachboden zu durchkämmen. Mit diesen 10 Konsolen habt ihr womöglich wahre Schätze in Besitz.

Artikel von
Eine seltene PS4 PRO mit der 500 Millionen Serien-Nummer. - (C) Sony

Exklusive Sammlerstücke, streng limitierte Auflagen und Konsolen mit vergoldeten Hüllen. Es gibt zahlreiche Gründe dafür, warum eine Konsole über die Jahre an Wert und Seltenheit gewinnen kann. Oftmals ist es die geringe Stückzahl, das hohe Alter – oder wie im Fall der Goldkonsole – die immensen Produktionskosten. Es kann jedoch auch passieren, dass aus purem Glück und/oder hoher Popularität eine gewöhnliche Konsole, zu einem wahren Goldschatz wird. Wo findet man die teuerste und seltenste Videospiel-Konsole der Welt?

Wir haben deswegen für euch eine Liste mit den 10 wertvollsten, weil seltensten Konsolen zusammengestellt, die es auf der Welt momentan gibt. Mit etwas Glück habt also vielleicht auch ihr einen wahren Goldschatz in einer ausrangierten Kiste in der Garage. Also macht euch auf die Suche!

Advertisment

Platz 11 der seltensten Konsolen (Bonusplatz): Playstation 5

Sony PlayStation 5

Auch die PS5 hat sich hier ihren Platz “verdient”.

Kaum eine Konsole ist momentan so vergriffen wie die neuste Sony-Generation, die Playstation 5. Bereits zu Release war die PS5 in den meisten Ländern der Welt restlos ausverkauft. Jede noch so kleine Stückzahl, die immer mal wieder auf diverse Online-Versandhäuser gestellt wird, ist bereits nach wenigen Minuten vergriffen. Auch im Juli 2021 ist das bald wieder der Fall. Also seid schnell, denn dieser Redakteur kann euch ein Lied davon singen, dass ihr nur wenige Minuten dafür habt.

Aufgrund der Pandemie, die zu Probleme in der Produktion von Grafik-Chips geführt haben, dürfte auch keine Besserung in Sicht sein. Obwohl die Playstation 5 also momentan eine der seltensten Konsolen der Welt ist, dürfte sich das vermutlich im Laufe des Jahres ändern, wenn die Produktion wieder auf Hochtouren ist.

Platz 10 der seltensten Konsolen: Atari Cosmos

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Der Atari Cosmos ist vielleicht ein bisschen unfair. Immerhin war die Konsole nie wirklich auf dem Markt. In der Vergangenheit tauchten gebrauchte Versionen dennoch öfter im Internet auf. Es gibt also – wenn auch sehr sehr gering – die Möglichkeit, eines dieser seltenen Stücke zu erwerben.

Die Konsole wurde in den Jahren 1978 und 1981 entwickelt und bis heute existieren auf der ganzen Welt nur fünf Stück davon. Was die handheld-Konsole so besonders macht ist, dass sie bereits mit Holografie-Technik spielte. Damit konnte sie einen 3D-Effekt erzeugen, der jedoch laut der Entwickler nicht besonders überzeugend war. Atari beschloss deswegen das Produkt niemals zu veröffentlichen und widmete sich stattdessen anderen Konsolen.

Platz 9: Nintendo 64DD

Bild: Wikipedia

Bild: Wikipedia (via URL eingebunden)

Der Nintendo 64DD ist keine Konsole per se, sondern eher ein Disk-Drive für den regulären Nintendo 64. 1999 kam das Produkt auf den Markt und verkaufte sich eher  schleppend. Ungefähr 15.000 Einheiten gingen über die Ladentheke. Und dennoch gilt das Gerät heute als sehr selten und wertvoll, weil aus irgendwelchen Gründen die meisten Nintendo 64DDs über die Jahre verloren gingen.

Für dich von Interesse:   Capcom möchte PC zur Hauptplattform machen

Mit dem ,,Add-on” konnten Nutzer mehr als nur CDs abspielen. Auch rudimentäre soziale Möglichkeiten waren machbar. Weil die Hardware jedoch ein kommerzieller Misserfolg war, sind schon bald keine Spiele mehr in Produktion gegangen, die die Konsole unterstützt hätten.

Platz 8: Sega Aiwa Mega CD

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Auch die Sega Aiwa Mega CD war ein Versuch des Unternehmens eine Gaming-Konsole mit einem Musikgerät zu verbinden. Das Resultat war eine Gaming-Boombox. Das tragbare Gerät erlaubte es Mega Drive und Mega-CDs auf einem blauen CD-Radio zu spielen. Die Konsole gilt als kurioses Sammlerstück, alleine schon weil sie relativ unhandlich war und erstmal zusammengebaut werden musste.

Platz 7: Sharp Super Famicom TV

Bild: Wikipedia (eingebunden)

Bild: Wikipedia (via URL eingebunden)

Diese Konsole gilt als offizielle Partnerschaft zwischen dem Fernsehhersteller Naizou und Nintendo. Es handelte sich dabei um einen Fernseher mit einem eingebauten SNES. Die klobige Konstruktion war dabei ein Röhrenfernseher, bei dem man an in die Spitze Spielekassetten stecken konnte. Controller konnten über externe Stecker angesteckt werden.

Der Fernseher konnte dabei eine bessere Auflösung generieren, als eine einzelne Konsole und ein separater Fernseher. Das Gerät aus dem Jahr 1990, das spätestens mit verbesserten Fernsehern obsolet war, ist mittlerweile auf Ebay für mehrere Tausend Euro erhältlich.

Platz 6 der seltensten Konsolen: Jubiläums PS4

Um den 20-jährigen Geburtstag der Playstation-Marke zu feiern, veröffentlichte Sony eine Jubiläums PS4 in den leichten Grautönen der ersten Playstation. Sowohl Konsole, als auch Controller erstrahlten dabei in einem charmanten Retro-Look, wobei sogar das Sony-Symbol in der ursprünglichen bunten Farben geprägt war. Schnell konnte die Konsole bei den Fans viel Aufmerksamkeit erzeugen.

Weil die Konsole noch dazu in einer limitierten Stückzahl erschien, avancierte sie schnell zu einem begehrten Sammlerstück und war prompt ausverkauft. Heute lassen sich Versionen der relativ jungen Edition nur noch schwer finden. Wer dennoch eine erwerben möchte, wird nicht herum kommen eine riesige Summe zu investieren. Auf Amazon liegt der Preis (stand April 2021) momentan bei €1.799,-.

Platz 5: Sega Genesis CDX

Bild: Wikipedia (via URL eingebunden)

Bild: Wikipedia (via URL eingebunden)

Der Sega Genesis CDX – im deutschsprachigen Raum auch Sega Multi-Mega – war eine Mischung aus Sega Mega Drive und Sega Mega-CD. Auf 5.000 Stück limitiert, wurde es als tragbare Konsole beworben, war aber im Grunde ohne Monitor nur ein schlechterer Walkman. Mit Netzteil konnte es jedoch sowohl CD-Spiele, als auch Kassetten abspielen.

Aufgrund der Seltenheit kann  die Konsole im Neuzustand schon mal auf viele hundert Euro kommen. Auf Ebay ist sie momentan gebraucht für knapp €600,- zu bekommen. Ohne Versandkosten und Zoll natürlich.

Für dich von Interesse:   "The Last of Us" TV-Serie: Neil Druckmann führt teilweise Regie

Platz 4: Maziora Dreamcast

Maziora Dreamcast - (C) SEGA

Maziora Dreamcast – (C) SEGA

Bei dem Maziora Dreamcast handelt es sich theoretisch um einen ganz gewöhnlichen Dreamcast. Ähnlich wie bei der Jubiläums PS4 ist nur die Bemalung eine andere. So erstrahlt der Dreamcast in einem in den 90er-Jahren sehr populären Chrome-Look. Als Promo-Aktion wurden 500 Einheiten auf diese Weise veröffentlicht.

Wegen der limitierten Anzahl und weil der Maziora Dreamcast nur in Japan erschien, handelte es sich auch hier um ein wertvolles und seltenes Sammlerstück.

Platz 3: Super NES CD-ROM

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Der Super NES CD-ROM ist das Resultat einer fehlgeschlagenen Partnerschaft und der Anfang einer der größten Spielekonsolen zugleich. Ursprünglich war der SNES CD-ROM ähnlich dem 64DD als Erweiterung für den SNES geplant und verfügte über einen Kassettenlauf und einen CD-Eingang. Als Partnerschaft zwischen Sony und Nintendo war die Konsole in der Prototyphase dabei mit dem Namen ,,PlayStation” benannt.

Als die Verbindung der beiden Unternehmen jedoch scheiterte, ging aus dem Prototyp die heute bekannte originale Playstation hervor. Sony konnte sich als Konkurrent behaupten. Es wäre jedoch vermutlich ganz anders gekommen, wenn die Partnerschaft geklappt hätte. Nichtsdestotrotz – oder vielleicht sogar genau deswegen – gilt der Konsolenprototyp als eines der seltensten und wertvollsten Artefakte der Videospielgeschichte.

Von der Konsole sind zirka 200 Prototypen produziert worden, die man allerdings nach dem Ende der Partnerschaft größtenteils zerstörte. Einige überlebten jedoch und erzielen mittlerweile gewaltige Summen bei Auktionen.

Platz 2: 10 Millionen Modell der PS1

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von imgur.com zu laden.

Inhalt laden

Auch die 10 Millionen PS1 ist eigentlich nichts außergewöhnliches. Bei ihr handelt es sich schlicht um eine reguläre Playstation 1 in einem dunkelblauem, anstelle des grauen Designs. Weil jedoch auch hier nur sehr wenige Einheiten produziert wurden, handelt es sich vor allem bei Playstation-Fans um den Heiligen Gral. Kürzlich fand ein Reddit-Nutzer eine der Konsolen bei einem Garagenverkauf und konnte sie um 20 Dollar erwerben.

Der tatsächliche Wert des Sammlerstücks ist natürlich ein vielfacher. Der Besuch eines Flohmarkts lohnt sich also offenbar manchmal.

Platz 1: Nintendo Wii Supreme

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Der Sammlerwert der Nintendo Wii Supreme wird vermutlich nur von ihrem tatsächlichen Produktionswert überschattet. Als offiziell lizensierte Nintendo-Konsole stellt die Wii Supreme eine Partnerschaft mit dem Juwelier Stuart Hughes dar. Die Konsole ist dabei von einem 2,500 Gramm 22 karatigem Gold ummantelt. Doch hier endet es noch nicht. Die Knöpfe bestehen nämlich aus makellosen Diamanten.

Und hier kommen die guten Nachrichten: Die Konsole ist auf der offiziellen Seite des Machers immer noch gelistet. Für umgerechnet knapp €350.000,- könnt ihr das exklusive Sammlerstück euer eigen nennen. Die Nintendo Wii Supreme wäre jedenfalls das perfekte Gegenstück zum kürzlich gebauten Xbox-Controller aus purem Gold.

AktuelleGames News