Blogheim.at Logo

Zelda: Tears Of The Kingdom – Wie viele Dungeons wird es geben?

Symbole im The Legend of Zelda: Tears Of The Kingdom-Teaser deuten darauf hin, wie viele Dungeons es im Spiel geben wird.

Artikel von
The Legend of Zelda: Tears Of The Kingdom - ©Nintendo; Bildquelle: youtube.com/c/nintendo

Die Fortsetzung des 2017 veröffentlichten The Legend of Zelda: Breath of the Wild hat nun endlich einen Namen erhalten: Tears Of The Kingdom. Die Nintendo Direct-Sendung von Dienstag enthüllte einen kurzen, aber üppigen Ankündigungstrailer. Und Zelda-Fans erkennen in den rund 90 Sekunden einen Hinweis darauf, wie viele Dungeons in The Legend of Zelda: Tears Of The Kingdom vorkommen könnten.

Im gestern erschienenen Ankündigungstrailer erscheinen Zeichen und Symbole an einer Wand, die von Feuerschein beleuchtet wird. Diese Inschriften könnten laut einer Fan-Theorie eine wichtige Antwort enthalten.

Was zeigen die Inschriften im Tears Of The Kingdom-Trailer? Einige der Symbole scheinen Link und Zelda zu zeigen, während andere Bestien oder Monster darstellen, die wir noch nicht kennen. Eine Wanddarstellung deutet möglicherweise darauf hin, wie viele Dungeons wir erwarten dürfen.

Wie viele Dungeons wird es in The Legend of Zelda: Tears Of The Kingdom geben?

Im Trailer von The Legend of Zelda: Tears Of The Kingdom sehen wir eine Kreatur (oder Person), die auf einem Sockel steht und ein Kostüm trägt. Um sie herum gibt es sieben Symbole. Diese sieben Tränen (?) könnten für sieben (große) Dungeons im Spiel stehen. Wie kommen findige Zelda-Fans darauf? Bereits in früheren Zelda-Spielen gab es ähnliche Andeutungen.

Mittlerweile hat der 96 Sekunden-Trailer zum nächsten The Legend of Zelda-Hauptspiel mehr als 3,5 Millionen Aufrufe auf YouTube erhalten:

YouTube video

Was unterstützt diese Fan-Theorie? In Ocarina of Time musste man als Spieler sechs Medaillons (bei 12 Dungeons) sammeln, bevor man gegen Ganondorf antreten durfte. Diese Medaillons mussten durch das Abschließen bestimmter Dungeons/Tempel freigeschaltet werden. Anscheinend muss man auch im nächsten Zelda-Spiel entweder sieben Dungeons bestreiten oder sieben Gegenstände sammeln (durch das Bestreiten von Dungeons), um gegen den Endgegner antreten zu dürfen.

The Legend of Zelda: Tears of the Kingdom erscheint am 12. Mai 2023 für Nintendo Switch.

Passend zum Thema