Blogheim.at Logo

Xbox-Chef Phil Spencer spricht über die Zukunft und ist „unglaublich aufgeregt“

Was passiert die nächsten Jahre bei Xbox? Phil Spencer zeigt sich aufgeregt, aber verratet noch nichts.

Artikel von
Halo Infinite erscheint im Herbst 2021 für Xbox Series X, Xbox One und Windows 10. - (C) Microsoft, 343 Industries

Während eines neuen Larry „Major Nelson“ Hrybs Xbox Podcast konnte Phil Spencer, Xbox-Chef bei Microsoft, seine Freude über die Zukunft der Xbox nicht zurückhalten.

Zunächst sprach Spencer über den Xbox Game Pass und erwähnte, dass 2020 ein wichtiges Jahr war, aber 2021 „unglaublich“ sein wird, wenn er sich die Liste der Videospiele ansieht, die in den Dienst kommen. Das neue Jahr wird für den Xbox-Chef als „Horizont 0“ angesehen, also eine Zeitfolge für die nächsten 2 bis 3 Jahre. Danach folgt „Horizont 1“ und schließlich gibt es „Horizont 2“, also alles was die nächsten 10 Jahre kommen wird.

Phil Spencer war „unglaublich aufregt“ was die nächsten 1-2 Jahre auf Xbox alles passieren wird. Laut ihm können die Spieler genauso aufregt sein wie über den Release von xCloud oder Game Pass heute.

„Dort sind auch einige coole Dinge am Horizont. Es ist gerade eine unglaublich aufregende Zeit für die Teams.“

Es muss auch spannend gemacht werden. Immerhin ist 2021 ein wichtiges Jahr für Xbox, da es den 20. Jahrestag der Markeneinführung feiert. Die Original-Xbox-Konsole erschien am 15. November 2001. Vielleicht ein gutes Datum um Halo Infinite auf den Markt zu bringen.

The Elder Scrolls 6 - (C) Bethesda

In welchem Horizont The Elder Scrolls 6 liegt hat Phil Spencer nicht verraten. – (C) Bethesda, Microsoft

Nach dem Bethesda-Deal hat Microsoft in den Xbox Game Studios 23 Entwickler-Teams zusammengefasst. Genug Futter für den Game Pass die nächsten Jahre!

AktuelleGames News