• Filtern nach:
  • /
  • PlayStation
  • Nintendo
  • Xbox
  • PC Gaming

Wie man sich richtig heilt in Hogwarts Legacy

Jede Menge Kämpfe, die man als Zauberschüler bestreiten muss. Irgendwann muss man sich auch heilen, so auch in Hogwarts Legacy.

Hogwarts Legacy Guide: Wie man sich richtig heilt. - (C) Warner Bros. - Bildmontage

Die Heilung ist ein wichtiger Gameplay-Faktor in Hogwarts Legacy. Damit ist es verdammt wichtig, dass man diese auch richtig beherrscht. Es kann auch sein, dass du das Tutorial ausgelassen hast und nun versucht deinen Spielcharakter wieder zu voller Gesundheit zu verhelfen. Nun, wir haben da ein paar Tipps und Tricks für dich.

Wie man sich in Hogwarts Legacy heilt

Der einfachste Weg wieder zu Gesundheit zu kommen: Wiggenweld-Tränke einnehmen. Diese Tränke sind im Kampf die einzige Möglichkeit sich zu heilen, daher sollte man immer welche mit dabei haben.

Wie heile ich mich? Standardmäßig ist am PC die “G”-Taste dafür zuständig. Die Tastenkombinationen kannst du natürlich auch nach Belieben selbst einstellen. Allerdings achte darauf, dass du in der Hitze des Gefechts, dass du sie schnell drücken kannst. Also das nummerische Tastenfeld ist ungünstig, wenn du mit W-A-S-D spielst.

Außerhalb eines Kampfes heilst du dich selbstständig, daher könntest du dir den einen oder anderen Trank sparen.

Wiggenweld-Tränke kaufen

Ein Besuch bei J. Pippins Zaubertränke in Hogsmeade ist wichtig. Für 100 Kreuzer kannst du dir einen Wiggenweld-Trank mitnehmen. Nimm jedoch lieber mehr mit, um nicht im Kampf ohne dazustehen.

Wiggenweld-Trank zur Heilung selbst herstellen

Der grünliche Trank kann natürlich auch selbst hergestellt werden, um ausreichend Gesundheit im Kampf zu haben. Um einen Wiggenweld-Trank zuzubereiten, benötigt man lediglich zwei Zutaten:

  • Horklumpensaft
  • Díctamo-Blätter

Ja, richtig gelesen, nur zwei Dinge. Außerdem nur jeweils ein Stück davon reicht aus. Um den Trank zu brauen benötigt man ca. 15 Sekunden. Die nötigen Zutaten findest du relativ häufig, vor allem beim Erkunden. Den Horklumpensaft gibt es in der Nähe von Höhlen und Kammern.

Wie viele Tränke zur Heilung kann man gleichzeitig in Hogwarts Legacy tragen?

Wenn du auf Ärger aus bist, solltest du deinen Bestand von Wiggenweld-Tränken überprüfen. Es ist nicht so, dass du unendlich Platz dafür im Inventar hast. Maximal können 25 Einheiten Wiggenweld-Trank mitgenommen werden.

Nachdem unser Testbericht zu Hogwarts Legacy erschienen ist werden wir laufend neue Guides zum Spiel online stellen. Wir haben schon ausführlich erklärt, wie PC-Spieler von Hogwarts Legacy Mods installieren können (auf eigene Gefahr!). Außerdem erklären wir euch, wie die Audio Sprache geändert werden kann.

Wer sich lieber selbst Tränke braut, muss dafür die richtigen Zutaten parat haben. Ein “Sorgenkind” sind die Ashwinder-Eier, die es nur selten gibt. Auch dafür haben wir euch einen passenden Guide-Artikel erstellt.

Fakten
Mehr zum Thema