Dailygame.at

Warcraft-Film-Regisseur sprach über Fortsetzungen, die es nie geben wird

Warcraft: The Beginning - (C) Legandary Pictures, Universal Pictures

Der Warcraft-Film ist eine der erfolgreichsten Videospielanpassungen der Gegenwart. Mit 433 Millionen US-Dollar weltweit ist es einer der umsatzstärksten Videospielfilme aller Zeiten. Nachdem dies gesagt wurde, wurde es von den meisten Kritikern verschoben, die nicht in der Lage waren, das typische Unglück eines Videospielfilms zu überwinden. Der Warcraft-Regisseur Duncan Jones (Moon, Mute) dachte über seine Adaption nach und darüber, was er für die Zukunft des möglichen Film-Franchise geplant hatte.

Er sprach kürzlich in einem Interview mit Collider über diese vorgeschlagenen Warcraft-Fortsetzungen. Unabhängig davon, ob es sich um ein Spiel, ein Buch oder ein Comic handelt, planen beliebte Franchise-Unternehmen, die an den Film angepasst sind, in der Regel Fortsetzungen. Es stellte sich heraus, dass Warcraft keine Ausnahme war. Mit solch umfangreichen Überlieferungen hatte World of Warcraft das Potenzial, im Film weiter erforscht zu werden. Jones erwähnte im Interview, dass die Serie, die er erzählen wollte, in drei Filmen (einschließlich dem ersten) sein würde und Thrall folgen würde, der das kleine Orkbaby war, das in dem Film vorgestellt wurde.

Leider würde dieser Dreifilmbogen nicht passieren. Obwohl Jones sagte, er glaube, dass es ein Publikum gibt, das sich für den Film aufgewärmt hat, glaubt er nicht, dass für seine Adaption von Warcraft irgendwelche Fortsetzungen gemacht werden.

“Ich habe den Film so gut gemacht, wie ich konnte, in der Hoffnung, dass er ein Publikum erreichen würde”, sagte Jones. „Ich denke wirklich, dass die Leute den Film im Nachhinein und mit der Zeit mehr zu schätzen beginnen, als es die Kritiker vielleicht zu Beginn getan haben, aber ich glaube leider nicht, dass wir es schaffen werden. Wir machen keine Fortsetzungen mehr. “

“High Fantasy”, dass nicht jeder Kritiker verstanden hat

Jones sprach auch über die fantastische Natur des Films im Gegensatz zu anderen Fantasy-Franchises wie Herr der Ringe und Game of Thrones. Letztere gründen sich in jeder Hinsicht auf eine Art Realität, während Warcraft, wie Jones es ausdrückt, „High Fantasy“ ist.

“Wenn Sie also versuchen, eine vollständige Fantasy-Realität zu schaffen – wie es in einem Game of Thrones oder sogar im Lord of the Rings der Fall ist -, versuchen Sie, ein Gefühl der Glaubwürdigkeit zu schaffen, dass dieser Ort wirklich existieren könnte”, erklärte Jones im Gespräch über die Unterschiede innerhalb des Fantasy-Genres. “Darum geht es in Warcraft nicht. In Warcraft geht es mehr um High-Fantasy, etwas, das sehr viel Flucht bedeutet und das man im wirklichen Leben niemals erleben würde.“

Warcraft wurde ursprünglich im Jahr 2016 veröffentlicht. Wie oben erwähnt, war es die Videospiel-Adaption mit den höchsten Einnahmen, obwohl es kritisch gesehen wurde. Den Titel hat sich seit kurzem Detective Pikachu geschnappt.

AktuelleGames-News

Zaubern mit Merlin

Zwischendurch

Es gibt in der großen und vielseitigen Welt der guten und leichten Unterhaltung nicht allzu viel an Spielmaterial, welches wirklich tiefgründig ist und dabei sowohl für gute Laune als auch Wissen sorgt. Glücklicherweise gibt es aktuell einige Entwickler, die genau das als Lücke auf dem Glücksspielmarkt erkannt haben und mit neuartigen Kreationen für einiges an…

Baue deine eigenen Levels

Super Mario Maker 2: Update 2.0.0 ist jetzt live

Nintendo

Nintendos umfangreiches neues Update für Super Mario Maker 2, mit dem Spieler mit dem Master-Sword eine Verbindung von The Legend of Zelda herstellen können, ist jetzt online. Weitere neue Kursteile sind Spike, Pokey, P-Block, Frozen Coin und Dash Block. Wie bereits erwähnt, ist das Master-Sword nur im Super Mario Bros-Stil erhältlich. Weitere Neuheiten sind Ninja…

PUBG, Wolfenstein: The Old Blood und F1 2019 sind nun bei PlayStation Now spielbar

Playstation

PlayStation Now, der Streaming-Dienst von Sony, wächst im Hinblick auf die Spiele-Palette weiter. Im letzten Monat wurden Persona 5, Hollow Knight und Mittelerde: Shadow of War in die Liste aufgenommen. In diesem Monat geht es weiter mit PlayerUnknown’s Battlegrounds, Wolfenstein: The Old Blood und F1 2019. Alle drei Spiele stehen derzeit zum Streamen zur Verfügung….

Resident Evil Resistance - (C) Capcom

“Project Resistance” wird zu Resident Evil Resistance

Games

Während die Hauptserie von Resident Evil ein weiteres Remake erhalten soll (diesmal Resident Evil 3), ist es nicht der einzige RE-Ableger der nächsten Zeit. Und diesmal sind wir buchstäblich der Meinung, dass die Ausgründung von “Project Resistance” eine ziemlich vorhersehbare Namensänderung erfährt. Die gamstat-Website, die aufgerufen wird, wenn neue Updates für PSN hinzugefügt werden, enthielt…