Blogheim.at Logo

Uncharted-Film: Dreharbeiten laufen an, wie Tom Holland bestätigt

Sechs Regisseure und sieben Verzögerungen später bestätigt Spider-Man: Far From Home-Star Tom Holland, dass der Film zu Uncharted mit den Dreharbeiten begonnen hat.

Artikel von
Uncharted 4 - (C) Naughty Dog

Das Wichtigste in Kürze

  • Tom Holland zeigt seinen Arbeitsplatz bei den Dreharbeiten zum Uncharted-Film
  • PlayStation Productions arbeitet an der Umsetzung eines weiteren Naughty Dog-Spiels für das Fernsehen
  • Das Sommer-Kino 2021 für Game-Fans könnte gesichert sein, wenn nichts dazwischen kommt

Uncharted ist eine der wertvollsten und beliebtesten Spielmarken in der Geschichte von PlayStation. Daher ist es nicht verwunderlich, dass Sony Pictures das beliebte Videospiel-Franchise auf die eine oder andere Weise auf die Leinwand bringen wollte. Tom Holland bestätigt nun einen wichtigen Meilenstein des Uncharted-Films.

Die Live-Action-Verfilmung, die erstmals im Jahr 2009 angekündigt wurde, hatte einige Probleme, verlor sechs Regisseure und erhielt mehrere Drehbuch-Umschreibungen, bevor die Idee einer Ursprungsgeschichte aufkam und der Spider-Man: Far From Home-Schauspieler Tom Holland unterschrieb, um einen jungen Nathan Drake zu spielen.

Der junge Nathan Drake aus Uncharted 4. Tom Holland verkörpert ihn im kommenden Kino-Film.

Der junge Nathan Drake aus Uncharted 4. Tom Holland verkörpert ihn im kommenden Kino-Film.

Uncharted-Film mit jungen Nathan Drake

Inspiriert von Flashback-Sequenzen aus Uncharted 4, die sich mit Nathan Drakes Jugend befassten, führten Produktionsverzögerungen zu insgesamt sieben angekündigten Veröffentlichungsterminen, die viele zu der Annahme veranlassten, dass der Film niemals das Licht der Welt erblicken würde. Letzte Woche gab Holland den Fans einen ersten Einblick, wie seine Version von Nathan Drake im kommenden Film aussehen würde, was darauf hindeutet, dass die Produktion in den kommenden Wochen laufen könnte.

THE WAY HE IS JUMPING HES SO CUTE pic.twitter.com/cgW8UNajLK

— isa☁️ (@njhollandayaa) July 9, 2020

Jetzt ist der Schauspieler noch einen Schritt weiter gegangen und hat bestätigt, dass Uncharted offiziell mit dem ersten Drehtag begonnen hat.

Tom Holland bestätigt ersten Drehtag

Holland hat das auf seinem persönlichen Instagram-Account angekündigt. Er teilte ein Bild aus dem Set des Films mit dem Titel “Day one # Uncharted”. Das Bild (das unten zu sehen ist) zeigt die Oberseite des Stuhls des Schauspielers, einen schwarzen Stuhl, der in der Mitte in fettem Rot mit “NATE” gekennzeichnet ist, eine offensichtliche Anspielung auf den Spitznamen des Protagonisten von Uncharted, Nathan Drake. Die Dreharbeiten sollten ursprünglich Anfang dieses Jahres beginnen. Die Produktion wurde jedoch aufgrund wachsender gesundheitlicher Bedenken im Zusammenhang mit der globalen Covid-19-Pandemie eingestellt, und seitdem haben wir sehr wenig über den Film gehört. Dank Tom Holland ändert sich das.

Uncharted wird der erste Spielfilm sein, der von PlayStation Productions, einem Produktionsstudio von Sony, veröffentlicht wird. Das Studio wurde erst im Mai 2019 gegründet, um seine erfolgreichen Videospiel-Marken auch auf Film und Fernsehen zu übertragen. PlayStation Productions, früher bekannt als PlayStation Originals, das Produktionsstudio hinter dem Animationsfilm Ratchet and Clank aus dem Jahr 2016, wird in Zusammenarbeit mit HBO und Sony Pictures Television auch die kommende TV-Serie The Last Of Us produzieren.

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Day one #uncharted

Ein Beitrag geteilt von Tom Holland (@tomholland2013) am

Neuer Regisseur und Star-Besetzung

Ruben Fleischer von Venom hat im Februar dieses Jahres die Regie für den Uncharted-Film übernommen. Er basiert auf einem neuen Drehbuch von Art Marcum und Matt Holloway, Co-Autoren von Marvel’s Iron Man, sowie Transformers: The Last Knight und Men In Black: International. Neben Tom Holland wird Mark Walhberg den Lieblingscharakter der Fans, Victor “Sully” Sullivan, Drakes Mentor und Schatzsuchpartner, sowie Antonio BanderasSophia Taylor Ali und Tati Gabrielle haben alle in unangekündigten Rollen unterschrieben.

Uncharted soll mit aktuellen Stand derzeit am 16. Juli 2021 in den Kinos uraufgeführt werden. Ob der Termin hält ist aufgrund der Covid-19-Situation mehr als fraglich.

Passend zum Thema