Ubisofts Open-World-Star-Wars-Spiel soll im März 2024 erscheinen

Hinter dem Open-World-Star-Wars-Spielt steht Ubisofts Massive Studio, die u.a. für "The Division" bekannt sind.

Ubisoft arbeitet an einen Star Wars-Spiel. - (C) LucasArts, Ubisoft - Bildmontage

Ubisoft plant angeblich die Veröffentlichung seines Open-World-Spiels im Star Wars-Universum für Anfang 2024, wie Berichte besagen. Laut zwei Quellen von Kotaku befindet sich das Spiel derzeit in der Entwicklung beim Ubisoft Massive Studio und wird voraussichtlich im laufenden Geschäftsjahr des Unternehmens erscheinen, das am 31. März 2024 endet.

Es wird jedoch davor gewarnt, dass dieses Ziel möglicherweise zu ehrgeizig ist und eine Verschiebung der Veröffentlichung in das folgende Geschäftsjahr, das im März 2025 endet, wahrscheinlich ist.

Kein Star Wars-Spiel von Ubisoft im Jahr 2023

Ubisoft hat kürzlich seinen Veröffentlichungsplan für das laufende Geschäftsjahr bestätigt, der unter anderem Assassin’s Creed Mirage, Avatar: Frontiers of Pandora, Tom Clancy’s Rainbow Six Mobile, Tom Clancy’s The Division Resurgence, Skull and Bones, The Crew Motorfest, XDefiant und “ein weiteres großes Spiel” umfasst.

Wann werden wir mehr über das Open-World-Star-Wars-Spiel erfahren? Während eines kommenden Ubisoft Forward-Livestream-Events am 12. Juni wird das Unternehmen eine Reihe seiner bevorstehenden Veröffentlichungen präsentieren, darunter könnte auch das besagte Star Wars-Spiel darunter sein.

Das im Januar 2021 angekündigte Star Wars-Spiel von Massive wird mit der Snowdrop-Engine entwickelt, die auch für die The Division-Serie und das kommende Avatar: Frontiers of Pandora des Studios verwendet wird.

Werbung

Worum geht es im Open-World-Abenteuer?

Laut Julian Gerighty, dem Kreativdirektor des Spiels, handelt es sich um einen storybasierten Open-World-Titel (via VGC.com):

“Unser Ziel ist es, ein einzigartiges Spiel im Star Wars-Universum zu schaffen, mit einer packenden Geschichte und einer Vielzahl von Charakteren, mit denen sich die Spieler identifizieren und verbinden können”, sagte er, als das Spiel enthüllt wurde. “Wir möchten die bekannten und bedeutenden Aspekte von Star Wars aufgreifen und die Geschichten neuer Charaktere erzählen, die ihre eigenen Motivationen und Interessen haben.”

Das die Entwicklung bereits vorangeschritten ist zeigte die Tatsache, dass im vergangenen Dezember Ubisoft Massive nach lokalen Spieletestern suchte, um Feedback über den Titel einzuholen.

Fakten
Mehr zum Thema