Blogheim.at Logo

The Last of Us 2: Kein DLC am Plan, dafür neue Spiele von Naughty Dog

Naughty Dog arbeitet nicht an einem DLC für The Last of Us 2, aber weitere The Last of Us-Projekte sollen in Arbeit sein.

Artikel von
The Last of Us 2: Ein eigenständiger Story-DLC ist derzeit nicht in Arbeit. - (C) Naughty Dog; Bildmontage: DailyGame

Nach The Last of Us (PS3) folgte der eigenständige DLC “Left Behind”, der ebenso wie das Hauptspiel bei Spielern und Kritikern hochgelobt wurde. Der DLC für das erste Spiel beleuchtete die Hintergrundgeschichte von Ellie. Für Part 2 haben Fans etwas ähnliches erwartet, allerdings sollten Hoffnungen auf einen The Last of Us 2 DLC abgeschrieben werden. Naughty Dog arbeitet nämlich nicht an einen solchen Projekt.

Laut Jason Schreier, Bloomberg-Redakteur und Branchen-Insider, sind die Mitarbeiter bei Naughty Dog zwischen dem Remaster für The Last of Us für die PS5 und dem Multiplayer-Modus von The Last of Us 2 aufgeteilt. Zu einem bestimmten Zeitpunkt soll man bei Naughty Dog darüber nachgedacht haben, einen DLC für das PS4-Spiel herauszubringen, aber diese Pläne wurden auf die Seite geschoben. Erst kürzlich hat man den PS5 Performance-Patch für The Last of Us 2 auf den Markt gebracht.

Advertisment

Bereits im vergangenen Jahr gab Neil Druckmann, Co-Chef und Game Director bei Naughty Dog an, dass es keinen DLC für The Last of Us 2 geben wird. In der YouTube-Sendung “MinnMax Show” könnt ihr die Aussagen von Jason Schreier nachsehen:

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

The Last of Us: Naughty Dog hat große Pläne

Zwar befindet sich kein DLC für The Last of Us 2 in Entwicklung, aber es gibt einige Projekte, auf die sich Fans freuen können. Zum einen ist das PS5-Remake von The Last of Us ein Projekt, dass Naughty Dog übernommen hat, nachdem ein kleineres Team von Sony daran gescheitert ist.

Für dich von Interesse:   PlayStation 5 verkauft sich in den ersten 9 Monaten besser als seinerzeit die PS4

Der Multiplayer-Modus von The Last of Us 2 ist sicherlich ein großer Brocken, und könnte durchaus ähnlich wie GTA Online fortlaufend weitergeführt werden. Immerhin gebe es genug Möglichkeiten mit Spielern gemeinsam neue Abenteuer in der postapokalyptischen Welt des Spiels zu erleben. Das Potenzial für die Spielserie wäre auf jeden Fall da.

The Last of Us 2 erschien letztes Jahr für die PS4. Eine PS5-Version ist wohl ebenfalls in Arbeit.

Auch Microsoft zeigte sich vom Naughty Dog-Spiel angetan! In einem vermeidlichen internen Test lobte man vor allem das narrative Gameplay des PS4-Spiels.

AktuelleGames News