Blogheim.at Logo

Star Wars: Daisy Ridley könnte sich eine Rückkehr als „Rey“ vorstellen

Die "Rey"-Schauspielerin Daisy Ridley hat in einem neue Interview ein Comeback in die weit weit entfernte Galaxis angedeutet.

Artikel von
Star Wars - (C) Disney, LucasArts

Erst heute haben wir berichtet, dass Star Wars-Erfinder George Lucas an der neue Serie über die Figur aus Rogue One Cassian Andor beteiligt ist. Auch Daisy Ridley, die in den Disney-Filmen ,,Rey Skywalker“ verkörpert hat, möchte eine Rückkehr noch nicht ganz ausschließen.

In einem neuen Interview, das von den Kollegen bei Gamespot übermittelt wurde, meinte sie nun zu einem möglichen Comeback: ,,sag niemals nie!“ So hätte sie über Weihnachten alle Harry Potter-Filme erneut gesehen.  In einem Interview hätte der Ron Weasly-Schauspieler gesagt, dass er immer dafür bereit wäre, wieder zurückzukommen.

Und Daisy Ridley fühlt ähnlich bei Star Wars:

,,Ich bin immer offen für eine Rückkehr […] Das schöne an diesem wunderbaren und großen Universum ist, dass es all die Geschichten gibt, die noch nicht erzählt wurden. Ich denke, es gäbe so viele coole Dinge, die man vor einer potenziellen Rückkehr machen könnte.“

Während sie also offen für eine Rückkehr bleibt, möchte sie zuerst andere und neue Geschichte im Star Wars-Universum hören. Sie führt weiter aus:

Ich denke nicht, dass es sich jemals wie ein richtiges Lebwohl anfühlt, weil es so ein wunderbares kleines Netz aus Menschen ist. […] Und ich hatte so eine tolle Zeit dabei. Ich habe meine Erfahrung geliebt. Aber für den Charakter [Rey] ist es fürs erste ein Abschied.“

Daisy Ridley könnte sich also durchaus eine Rückkehr in die weit weit entfernte Galaxie vorstellen. Dennoch möchte sie momentan noch neuen Geschichten und Figuren das Rampenlicht überlassen. Mit einer ganzen Welle an neuen Star Wars Filmen und Serien ist dafür auch reichlich gesorgt.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Mehr von Star Wars:

Neben der Meldung, dass George Lucas zurück ist. Haben wir vor kurzem erst davon berichten müssen, dass die Mandalorian-Schauspielerin Gina Carano wegen Instagram-Postings von Disney gefeuert wurde.

Aber wenigstens wissen wir jetzt: Wenn Disney die Skywalker-Saga schlussendlich weiterführt, ist wenigstens ,,Rey Skywalker“ erneut dabei.

AktuelleGames News