Verbinde dich mit uns!

#FEATURED

Star Wars Battlefront II: Es gibt einen Releasetermin und einen fantastischen Trailer!

Geschrieben

am

EA und Lucasfilm Ltd. haben heute im Rahmen der Star Wars Celebration angekündigt, dass Star Wars Battlefront II weltweit am 17. November 2017 erscheinen wird.

In Star Wars Battlefront II gibt es eine neue Einzelspieler-Kampagne welche die unerzählte Geschichte einer imperialen Elitesoldatin erzählt.


„Zwischen-Story“ aus dem Hause Disney

Die Einzelspieler-Kampagne von Star Wars Battlefront II bietet eine fesselnde neue Geschichte im Star Wars Universum, insbesondere dank der neuen Charaktere, die Motive in enger Zusammenarbeit mit der Story-Group von Lucasfilm entwickelt hat.

Die Geschichte ist in den 30 Jahren zwischen der Zerstörung des zweiten Todessterns und dem Aufstieg der Ersten Ordnung angesiedelt. Im Mittelpunkt der Kampagne steht Iden Versio. Die Anführerin des Inferno-Trupps einer imperialen Spezialeinheit ist sowohl am Boden als auch im Weltraum gleichermaßen tödlich. Neben ihr treffen und steuern die Spieler im Laufe der Kampagne auch weitere bekannte Star Wars-Helden und Schurken, wie Luke Skywalker und Kylo Ren.

„Wir wollten mit unserer Kampagne eine Geschichte erzählen, die es in Star Wars bis jetzt noch nicht gab“, erklärt Mark Thompson, Game Director bei Motive Studios. „Es war uns wichtig, ein neues, authentisches Abenteuer zu schaffen, das den Spielern eine neue Perspektive eröffnet. Indem wir Spieler in die Rolle einer Elitesoldatin der imperialen Streitkräfte schlüpfen lassen, erleben sie wie es ist, auf der anderen Seite der Macht zu stehen.“

Neben der neuen Einzelspieler-Kampagne arbeitet das Team von DICE am Ausbau des Mehrspieler-Modus zum ultimativen Star Wars Schlachtfeld. Mit Modi für bis zu 40 Spieler entführt Star Wars Battlefront II die Fans an zahlreiche bekannte Schauplätze aus allen drei Epochen: der Prequel-, der Original- und der neuen Trilogie. Außerdem reisen sie an neue Schauplätze wie die Urwälder von Yavin 4, den Raumhafen von Mos Eisley und die Starkiller-Basis. Auf ihrem Abenteuer wählen Spieler zahlreiche Land- und Luftfahrzeuge und nutzen das umfassende Fortschrittssystem für alle Helden, Schurken, Truppler und Sternenjäger des Spiels.

Galaktische Raumschlachten inklusive!

Star Wars Battlefront II wird zudem den von Fans am häufigsten geforderten Spielmodus beinhalten: galaktische Raumschlachten. Criterion, das auf eine lange Tradition in der Entwicklung schneller und intuitiver Fahrzeuge zurückblickt, definiert Raumschlachten mit einer verbesserten Steuerung, neuen Waffen und Anpassungsoptionen neu. In spannenden Weltraumgefechten steuern Spieler die bekanntesten Schiffe der Galaxis, navigieren durch Asteroidenfelder oder fliegen durch imperiale Schiffswerften.

Fans, die Star Wars Battlefront II vorbestellen, können an der Kinopremiere von Star Wars: Die letzten Jedi teilhaben, indem sie sich unter anderem exklusive*, auf dem Film basierende, Looks für Kylo Ren und Rey sichern**. Außerdem können die Spieler beide Charaktere im Mehrspieler-Modus mit epischen Fähigkeitsupgrades ausstatten. Fans von Weltraumschlachten haben die Möglichkeit, sich den Millennium Falken aus Star Wars™: Die letzten Jedi™ und ein neues Schiff der Ersten Ordnung zu sichern.

Star Wars Battlefront II erscheint weltweit am 17. November 2017 für PlayStation 4, Xbox One und Origin für PC.

Du willst keine Games-News von DailyGame mehr verpassen? Folge uns auf Facebook!

Kommentar schreiben
Advertisement

#FEATURED

Warum Avatar 2 so lange benötigt um ins Kino zu kommen…

Geschrieben

am

von

Pocahontas meets Motion Capture (mit Fahrzeugen/Flugzeugen aus Command&Conquer und Konzepten der NASA) = Avatar

Avatar ist bereits 8 Jahre alt und setzte 2009 neue Maßstäbe in Sachen 3D. Eine Fortsetzung wurde uns schon vor langer Zeit versprochen und wir fragen uns: Was dauert da so lange?

Seit einiger Zeit ist schon bekannt, dass wir in Avatar 2 und Avatar 3 in die Unterwasserwelt Pandoras entführt werden. Regisseur James Cameron sucht immer wieder nach neuen Herausforderungen und diese hat er in Unterwasseraufnahmen gepaart mit Motion Capture gefunden. Unterwasser-Aufnahmen sind für diese Technologie bisher schwierig gewesen, aber das Team hat nach rund 18 Monaten eine Möglichkeit gefunden. Immerhin wurde das bisher noch nicht gemacht! Damit kann der Film schonmal technisch aufzeigen!

Wie Cameron gegenüber Collider erwähnte liege das Problem vor allem an der Grenzfläche, zwischen Luft und Wasser, weil diese einen sich bewegenden Spiegel formen, der sämtliche Punkte und Marker spiegelt und somit eine Menge falscher Marker ausgebe. Generell sei die Motion Capture-Technologie gepaart mit Wasser um ein zehnfaches schwieriger, so der Kult-Regisseur.

Termine für 2020-2025

Derzeit befinden sich Avatar 2 und Avatar 3 in Produktion, welche überwiegend in der Unterwasserwelt stattfinden werden. Kinostart für Teil 2 ist noch immer der 17. Dezember 2020.

Avatar 3 soll laut einem Facebook-Post von FOX am 17. Dezember 2021 starten. Avatar 4 am 20. Dezember 2024 und Avatar 5 am 19. Dezember 2025. Damit konkurriert man 2020 mit Star Wars Episode 9, welche am 20. Dezember in diesem Jahr auf den Kinoleinwänden zu sehen sein wird.

Avatar - Aufbruch nach Pandora 3D [3D Blu-ray] bei Amazon.de für EUR 18,49 bestellen

Weiterlesen

#FEATURED

Playerunknown’s Battlegrounds: 3 Millionen Gamer zocken gleichzeitig via STEAM

Geschrieben

am

von

Mit 370.000 gleichzeitigen Gamern war Counter-Strike: Global Offensive einst der Rekordhalter in Sachen Shooter, nur geschlagen von DOTA 2 mit rund 700.000 gleichzeitigen Gamern die sich im Spiel befanden. Damit wird anschaulich, welche gewaltige Zahl, Playerunknown’s Battlegrounds bietet: 3.000.000 Gamer, welche gleichzeitig ums Überleben auf der Insel kämpfen (oder in der Wüste).

Battle Royale ist eigentlich nicht ganz neu. Immerhin hat der „Erfinder“, Brandon „Playerunknown“ Greene, schon bei mehreren Mods und Spielemodis mitgewirkt, welche ebenfalls dieses Sub-Genre bedienten. Nachahmer gibt es mittlerweile jedoch auch schon, wie unter anderem Fortnite, welches ebenfalls auf der Unreal Engine 4 basiert. Aber auch in China, wo der Titel äußerst erfolgreich ist, sind schon einige „Klone“ in der Entwicklung.

Wenig Verständnis für die Xbox One (X)-Version!

Das Game ist noch immer im „Early Access“ verfügbar und läuft auf PC gut. Die Xbox One (X)-Version bietet derzeit noch teilweise unspielbare Situationen. So läuft der Titel, welcher seit dem 12. November konsolen-exklusiv für Xbox One (X) verfügbar ist, teilweise nur mit 15 Frames die Sekunde. Äußerst mau! Wenn man die Game-DVR-Funktion ausschaltet verbessert sich die Leistung minimal, bleibt aber noch immer hinter dem Versprochenen.

PLAYERUNKNOWN‘S BATTLEGROUNDS - Game Preview Edition [Code in The Box] - [Xbox One] bei Amazon.de für EUR 28,98 bestellen

Warum der Entwickler den Titel in diesem Stadium veröffentlichte ist mehr als fraglich! Hat man sich zuviel auf einmal vorgenommen?


Du willst am Schlachtfeld länger leben?

Bereits zu Beginn von Playerunknown’s Battlegrounds haben wir euch eine Sammlung von nützlichen Tipps und Tricks zusammengestellt um auf der Insel länger und erfolgreicher am Leben zu bleiben. So holst auch du dir dein CHICKEN-DINNER!

Weiterlesen

#FEATURED

PlayerUnknown’s Battlegrounds auf Xbox One X: 1 Million Verkäufe in 48h!

Geschrieben

am

von

Die zeitlich begrenzte Exklusivität für PlayerUnknown’s Battlegrounds auf Xbox One und Xbox One X könnte sich für Microsoft auszahlen! In den ersten beiden Tagen haben rund 1 Million Gamer den Titel für das System gekauft.

Der Battle-Royale-Shooter ist seit dem 12. Dezember für Xbox One (X) verfügbar und ist genauso wie die STEAM-Version eine „Early-Access“-Version und kostet ebenfalls 29,99 Euro. ARK: Survival Evolved benötigte 7 Tage um auf diesen Verkaufs-Zwischenstand zu kommen.

PLAYERUNKNOWN‘S BATTLEGROUNDS - Game Preview Edition [Code in The Box] - [Xbox One] bei Amazon.de für EUR 28,98 bestellen

Derzeit macht das Game jedoch noch einige Sorgen auf der Microsoft-Konsole. So soll die Bildrate laut diversen Medien nur 26 FPS auf Xbox One und 28 FPS auf Xbox One X (4K) betragen – für einen Shooter viel zu wenig. Außerdem soll die Bildwiederholrate immer wieder einbrechen.

Microsoft wird PUBG kostenlos mit dem Kauf einer Xbox One X im Aktionszeitraum zwischen den 17. Dezember bis zum 31. Dezember erhältlich sein. Leider weiß man bis jetzt noch nicht für welche Länder diese Aktion Gültigkeit besitzt…

Xbox One X 1TB Konsole bei Amazon.de für EUR 499,00 bestellen

Weiterlesen

#FEATURED

Erste Meinungen zu „Star Wars: The Last Jedi“ im Netz sehr positiv!

Geschrieben

am

von

Greift nach den Sternen des Film-Olymps?

Letzte Nacht fand die Hollywood-Premiere zu Star Wars: The Last Jedi statt. Das erste Mal bekamen Kritiker außerhalb von Disney und Lucasfilm Rian Johnson’s achten Main-Star-Wars-Titel zu Gesicht.

Bevor ihr jetzt weiter liest. Nein wir haben keine Spoiler zur Handlung bei den Kritiken übernommen.

German Lussier: Star Wars The Last Jedi ist alles. Intensiv, lustig, emotional und aufregend. Es ist randvoll mit absolut atemberaubenden Momenten und ich liebe es so, so sehr! Ich zittere immer noch.

Anthony Breznican: Luke hatte recht! Das wird so nicht ablaufen wie du gedacht hast. The Last Jedi wird dich erschüttern – und dann wieder abkühlen.

Erik Davis: The Last Jedi ist absolut fantastisch – packend, berührend, witzig und kraftvoll mit wunderschönen Aufnahmen und den bisher härtesten Schlachten. Wenn es anfängt – heilige Scheiße – geht es auch schon los. Alle Hände nach oben, der beste Star Wars-Film seit Empire [Das Imperium schlägt zurück].

Terri Schwartz: Dieser Film erfüllte meine Hoffnungen, in jeder Hinsicht.

Und was mir als Film-Fan eigentlich ganz wichtig ist:

Josh Horowitz: Die besten Momente sind in keinem Trailer.

Erstes Zwischen-Fazit?

Wie es aussieht hat LucasArts/Disney alles richtig gemacht. Der erste „neue Teil“ der Disney-Saga war mehr oder weniger eine Hommage an die alte Trilogie, mit Teil 8 verzaubert man die Kino-Zuseher von Neuem. Wir können es gar nicht erwarten den Film in den Kinos zu sehen…

Weiterlesen

#FEATURED

Bethesda startet Aufruf zum Schutz der Singleplayer-Games: #SavePlayer1

Geschrieben

am

von

Beim Zocken geht es wie im echten Leben oft um soziale Interaktion. Gemeinsam ist man stark, gemeinsam schafft man mehr und gemeinsam bewältigt man die Aufgaben. Bethesda findet: Man sollte auch Abschalten können und mal etwas alleine machen.

Es war einmal… da beherrschten Singleplayer-Games die Gaming-Welt. Man verbrachte Stunden in Wirtschafts-Simulationen, Singleplayer-Kampagnen und zockte alleine den WM-Titel von 1998 an. Seit dem Siegeszug des Internets haben sich auch Multiplayer-Games immer mehr durchgesetzt. Dem entgegenzuwirken um Singleplayer-Games nicht aussterben zu lassen, hat Publisher Bethesda (Fallout, Doom, Wolfenstein) nun die Kampagne „#SavePlayer1“ ins Leben gerufen.

Bei den Game Awards 2017 stellte Lynda Carter die Vision vor, die austerbenden Singleplayer-Games zu retten. Hilf mit und verwende den Hastag #SavePlayer1 bei deinen nächsten „sozialen Interaktionen“…

Wolfenstein II: The New Colossus - [PlayStation 4] bei Amazon.de für EUR 32,99 bestellen

Weiterlesen