Blogheim.at Logo

STALKER 2 Release: Wegen “permanenten Reparaturen” erst 2024?

Laut einem neuen Bericht befindet sich STALKER 2 im "permanenten Reparatur-Modus". Kommt es doch erst übernächstes Jahr?

Artikel von
STALKER 2 - (C) GSC Game World

Laut einem aktuellen Bericht, der sich auf die Entwicklung von STALKER 2: Heart of Chornobyl bezieht, soll der Release erst 2024 stattfinden. Es gibt jedoch auch Stimmen, die meinen, dass GSC Game World den Open World-Shooter im “Early Access” früher starten könnte, um nach und nach die Welt erweitern.

Vitaliy Kazunov, Chefredakteur von iXBT Games (via YouTube), behauptet, mit aktuellen und ehemaligen Mitarbeitern von GSC Game Word gesprochen zu haben. Seit dem Invasionskrieg der russischen Armee in der Ukraine ist der Entwickler von STALKER 2 mit großen Problemen konfrontiert, darunter Personalfluktuation und ineffektives Management. Bereits im Februar wurde die Entwicklung für mehrere Monate unterbrochen, nachdem das Studio einen Großteil seiner Belegschaft nach Tschechien verlegte. Viele wichtige Entscheidungsträger im Studio haben seit den Ereignissen in der Ukraine ihren Arbeitsplatz nicht mehr aufgenommen.

STALKER 2: “Dauerhafte Reparatur”

Es ist nicht so, dass das Spiel irgendwie fertiggewesen wäre und es jetzt nur noch um die Qualitätssicherung gehen würde. Laut dem Bericht sollen viele Aspekte des Spiels einfach noch nicht fertig sein, gerade einmal das erste Kapitel. Natürlich könnte GSC das Spiel auf Etappen zu bringen, quasi als Early Access, um einen Release-Termin für STALKER 2 vor 2024 anzupeilen.

Wann ist ein Release-Termin laut dem Bericht wahrscheinlich? Laut Kazunov ist ein vollständiger Start von STALKER 2 im aktuellen Zustand zwischen 2024 und 2025 realistisch. Der ursprüngliche Start-Termin des Shooters im April 2022 sei ohnehin “unmöglich” gewesen, so der Insider. Bisher hat sich GSC Game World nicht zu den Gerüchten geäußert.

Was sagt der Entwickler GSC Game World zu den Gerüchten?

Update vom 24. September 2022: “Normalerweise kommentieren wir solche Gerüchte nicht, aber aufgrund der Absurdität der Informationen machen wir eine Ausnahme“, schrieb GSC Game World in einer Erklärung gegenüber Insider Gaming. “Das ist falsch, und das Spiel wurde nicht noch einmal verzögert. Unser Veröffentlichungsdatum ist 2023, genau wie wir es auf der Extended E3-Show von Microsoft in diesem Sommer angekündigt haben. Wir empfehlen, den offiziellen GSC-Quellen zu vertrauen, wenn es um alle Informationen zu Stalker 2 geht.”

Ursprünglicher Bericht vom 9. September 2022:

STALKER 2 Release: Warum gibt es aktuell Rückerstattungen?

Berichten zufolge werden wegen Release-Verschiebung Rückerstattungen von STALKER 2 bei Xbox ausgegeben. Was ist dran?

STALKER 2 wurde auf ein “unbestimmtes Datum” verschoben und bei Steam wird der Release des Ego-Shooters mit 23. Dezember 2023 angegeben.

Wann erscheint STALKER 2? Wie Berichte darlegen, hat Microsoft damit begonnen Spielern, die STALKER 2: Heart of Chornobyl vorbestellt haben, Rückerstattungen zu gewähren, da das Release-Fenster des Spiels jetzt ungewiss ist.

Was ist passiert? Wie die polnische Webseite xgp.pl berichtet, hat “Xbox Vorbestellungen für STALKER 2 storniert”. Verantwortlich für die Spieleentwicklung ist das ukrainische Studio GSC Game World, dessen Mitarbeiter teilweise nach Tschechien umgezogen sind, um am Spiel weiterzuarbeiten. Xbox erstattet nun Vorbestellkunden das Geld, weil STALKER 2 auf ein “unbestätigten Termin in der Zukunft” verschoben wurde. Im Microsoft Store kann man derzeit keine Vorbestellung für das Spiel aufgeben.

STALKER 2 Release: Bereits mehrmals verschoben

Das Entwicklerteam von GSC Game World ist derzeit gespalten. Ein Teil sitzt in der Ukraine, der andere arbeitet in Tschechien weiter an STALKER 2. Erst im Juni veröffentlichte der Entwickler GSC Gameworld ein Entwicklungstagebuch. Der Eintrag zeigte, wie sich der Krieg auf das Team und seine Arbeit ausgewirkt hat. Nicht alle Mitarbeiter konnten nämlich die Ukraine verlassen, teilweise hat sich das Team sogar den Streitkräften des Landes angeschlossen, darunter der führende KI-Entwickler Dmytro Iassenev, Community Manager Oleksii Ivanov und Narrative Designer Maksym Hnatkov.

YouTube video

Wann können wir mit STALKER 2 rechnen? 

Die Gesamtsituation legt nahe, dass wir mit einer erheblichen Release-Verschiebung rechnen müssen. Die Verschiebung dauert wohl nicht Monate, sondern sogar ein bis zwei Jahre! Allerdings im Anbetracht der Situation ist das allzu verständlich. Je länger der Krieg in der Ukraine dauert, desto länger werden wir auf das Spiel warten müssen.

STALKER 2 hat einen Abbruch und viele Verschiebungen hinter sich!

Andererseits gab es bereits einige Release-Verschiebungen für den Open World-Shooter. Ursprünglich wurde die Fortsetzung von STALKER im Jahr 2010 angekündigt und sollte 2012 veröffentlicht werden. Diese Version des Spiels wurde jedoch abgesagt. GSC Game World im Dezember 2011 sogar offiziell aufgelöst.

Stalker 2 (C) GSC Game World

STALKER 2: Der Veröffentlichungstermin ist ungewiss! – (C) GSC Game World

Ende 2014 wurde das Studio neu aufgemacht, um an dem Echtzeit-Strategiespiel Cossacks 3 zu arbeiten, dass 2016 für Windows PC veröffentlicht wurde. 2018 wurde STALKER 2 erneut angekündigt und war für eine geplante Veröffentlichung im Jahr 2021 geplant. Bei der E3 2021 erfuhren wir, dass es auf den 28. April 2022 verschoben wurde. Anfang des Jahres – noch vor dem Krieg – verschob der Entwickler STALKER 2 erneut auf Dezember 2022. Nachdem der Krieg zwischen der Ukraine und Russland begonnen hatte wurde als neues Veröffentlichungsdatum 2023 ausgegeben.

STALKER 2 befindet sich für Windows PC und Xbox Series X/S bei GSC Game World in Entwicklung. Bereits zum Release-Tag wird der Open World-Shooter im Xbox Game Pass erhältlich sein.

Passend zum Thema