Blogheim.at Logo

Silent Hill ist zurück! Zumindest in Dead by Daylight mit neuen Skins

Dead by Daylight bietet ab sofort neue Inhalte zum Thema Silent Hill. Es gibt einen neuen Skin für den "Pyramidenkopf" und eine weitere Hauptfigur.

Artikel von
Silent Hill-Skins in Dead by Daylight - (C) Behaviour Interactive

Auch wenn Konami seit Jahren schläft und Gerüchte über eine Wiederbelebung die letzten Jahre immer wieder aufpoppen: In Dead by Daylight erwacht abermals Silent Hill. Diesmal mit einen neuen Skin für den Pyramidenkopf und mehr, passend zu Halloween.

Halloween steht vor der Tür und Dead by Daylight bringt neue Inhalte. Passt doch super zusammen. Und noch besser ist es für Fans von Silent Hill. Es gibt nämlich gleich zwei neue Skins.

WERBUNG

Der erste Skin ist der berühmte Pyramidenkopf, ein ikonisches Monster aus der Silent Hill-Serie, das in Silent Hill 2 debütierte. Der neue Skin heißt “Pyramid Blight” und ist laut der offiziellen Dead by Daylight-Website das Ergebnis davon, dass sich Pyramid Head eine Dosis fauliges Serum injiziert, wodurch Körper und Klinge mit verrottendem Material tropfen. Der Skin wird als “sehr selten” eingestuft und kann jetzt im Dead by Daylight-Shop gekauft werden.

Silent Hill in Dead by Daylight

Der Entwickler hinter Dead by Daylight hat eine Verbindung zu einem anderen Killer aufgebaut: The Blight. Er ist ein ehemaliger Chemiker, der sich ein Serum injizieren kann, das seine Fähigkeiten steigert, daher liegt es nahe, dass das neue Aussehen von Pyramid Head auf dasselbe Serum zurückzuführen ist. Das Putrid Serum fungiert auch als eine der Währungen im Spiel, allerdings nur während Blight-Events.

Für dich von Interesse:   Dead by Daylight: Horror-Multiplayer wird zu Dating-Simulator

Der zweite Skin ist für die Survivor-Vertreter von Silent Hill, Cheryl Mason. Wie ihre anderen Skins tauscht es sie gegen einen anderen Silent Hill-Charakter aus, insbesondere James Sunderland, den Protagonisten von Silent Hill 2. In Anbetracht der Popularität dieses Spiels ist es überraschend, dass James nicht früher zu Dead by Daylight hinzugefügt wurde, zumal er und Pyramid Head, ohne zu viel zu verraten, untrennbar miteinander verbunden sind. Pyramid Head kommt nicht einmal in Silent Hill 3 vor, dem Spiel, aus dem Cheryl stammt. Aber so genau wird das wohl niemand nehmen.

YouTube video

Laut dem Entwickler waren die Silent Hill-Skins bereits für Juli geplant, aber irgendwie fügte sich das Schicksal, dass Halloween der weitaus passendere Release für die beiden Skins wäre.

Dead by Daylight ist für Android, iOS, Nintendo Switch, PC, PS4, PS5, Google Stadia, Xbox One und Xbox Series X/S verfügbar.

Ob so schnell ein neues Silent Hill-Spiel kommen wird, wird sich zeigen. Es gibt sogar ein “neueres” Gerücht, dass Hideo Kojima daran arbeitet. Ein anderer vermeidlicher Entwickler, Blobber Team (The Medium), winkte einen “Konzept-Leak” bereits ab!

Quelle: Gamerant.com

AktuelleGames News