Connect with us

Games

Season-Pass für „For Honor“ angekündigt

Geschrieben

am

Ubisoft kündigte heute den Season-Pass für For Honor an. 

Dieser hält 6 brandneue Helden bereit, die dem Besitzer sieben Tage vor allen anderen Spielern zur Verfügung stehen werden. Zusätzlich beinhaltet er weitere Ingame-Ausrüstung und 30 Tage Champion-Status, welcher dem Spieler weitere Erfahrungspunkte und Beute geben wird. Nach der Veröffentlichung des Spiels werden im weiteren Verlauf zusätzliche Maps, Modi und Ausrüstungen für alle Spieler kostenfrei bereitgestellt.



Der For Honor Season Pass kann zusätzlich zu der Vollversion des Spiels oder durch die Gold Edition erworben werden. Der Inhalt des For Honor Season Pass bietet folgende Inhalte:

  • Sechs brandneue Helden, welche dem Besitzer sieben Tage vor allen anderen Spielern zur Verfügung stehen
  • Sechs Elite-Outfits zum Anpassen der neuen Helden
  • „Day 1“- Kriegspaket
    • Ein exklusiver Sonnenstrahl-Effekt für alle Helden
    • Drei exklusive Emblem-Umrisse
    • Drei Restesammler-Truhen, um weitere Ausrüstung freizuschalten
    • 30-Tage Champion-Status, welcher EP-Boosts an Freunde, mehr EP beim Crafting und zusätzliche Beute nach einem Spiel verleiht

Bis auf die sechs neuen Helden und ihre Elite-Outfits, welche im weiteren Verlauf erscheinen, wird jeglicher Season Pass-Inhalt bei Release des Titels am 14. Februar zur Verfügung stehen. Mit dem Beginn jeder neuen Saison des Fraktionskrieges werden zwei neue Helden zum Kampf erscheinen. Der Fraktionskrieg ist das plattformübergreifende Metaspiel, welches sich durch den Krieg innerhalb der For Honor Welt mitentwickelt. Nach der Early-Access-Phase können die Helden auch durch Stahl von allen Spielern rekrutiert werden. Stahl ist die Währung in For Honor, die Spieler durch das Abschließen von Matches und Herausforderungen erhalten können.

Weitere kostenfreie Spielinhalte werden innerhalb der nächsten drei Saisons nach Release des Spiels veröffentlicht. Hierunter fallen neue Maps, Modi und Ausrüstung, welche für alle Spieler kostenlos zugänglich sein werden.

Season-Pass-Besitzer erhalten einen Vorabzugang für einige der Inhalte, die nach dem Release veröffentlicht werden.

Spieler, die bereits vor dem Release ihr Können verbessern wollen, nutzen vom 9. bis 12. Februar 2017 die For Honor Open Beta. Die Beta beinhaltet den neuen Vernichtungsmodus, der in Best-of-Five-Manier zwei Teams aus je vier Spielern ohne Wiedereinstieg gegeneinander antreten lässt. Vernichtung schließt sich damit drei weiteren Modi an, die in der Open Beta anspielbar sind. Mit insgesamt neun Helden kann sich der Spieler durch Herrschaft, Handgemenge und Duell kämpfen. Die Vollversion des Spiels wird insgesamt 12 spielbare Helden und fünf unterschiedliche Modi bereithalten.

Entwickelt von Ubisoft Montreal in Partnerschaft mit anderen Ubisoft Studios, bietet For Honor eine packende Kampagne und einen mitreißenden Multiplayer. Die Spieler dürfen Krieger dreier großer Fraktionen verkörpern. Die tapferen Ritter, die brutalen Vikinger und die mysteriösen Samurai kämpfen erbittert auf realistischen Nahkampf Schlachtfeldern um den Tod. Die Kunst des Krieges nennt sich das innovative Kampfsystem des Spieles. Dieses gibt dem Spieler die vollständige Kontrolle über seinen Krieger und ermöglicht es, die einzigartigen Fähigkeiten und Kampfstile seines Helden auszunutzen. Auf diese Weise besiegt er jeden Gegner, der sich ihm im Weg steht.

For Honor wird am 14. Februar 2017 erhältlich sein.

Games

Ghost Recon Wildlands – Neuer Klassen-Trailer zu „Ghost War“ veröffentlicht

Geschrieben

am

von

Ubisoft veröffentlichte heute einen neuen Klassen-Trailer zu Ghost War, der anstehenden kostenlosen Erweiterung von Tom Clancy’s Ghost Recon Wildlands. In dem Video werden drei weitere spielbare Klassen aus dem neuen Player versus Player-Modus vorgestellt.

Tom Clancy’s Ghost Recon Wildlands wurde von Ubisoft Paris in Zusammenarbeit mit Ubisoft Annecy, Bukarest, Montpellier und Mailand sowie Reflections entwickelt. Der Militär-Shooter kann komplett solo oder gemeinsam mit bis zu vier Spielern kooperativ gespielt werden. Die Spieler haben absolute Entscheidungsfreiheit in den Einsätzen, können ihre Herangehensweise frei wählen und dabei beobachten, wie die Spielwelt auf ihr Handeln reagiert. Die Spieler haben die Wahl, ob sie bei Nacht einen Schleichangriff starten, laut vorstürmen oder die Gegner mit einem Simultanschuss erledigen. Jede Vorgehensweise zieht Konsequenzen nach sich, bei der Spieler improvisieren und ihre Pläne anpassen müssen, um beim Abschluss den Erfolg jedes Einsatzes zu garantieren.

Weiterlesen

Games

Fortnite: Battle Royale-Modus ab 26. September kostenlos spielbar für alle Systeme

Geschrieben

am

von

Epic Games gibt bekannt, dass der Fortnite-Spielmodus „Battle Royale“ ab 26. September kostenlos für PC, PlayStation 4, Xbox One und Mac verfügbar sein wird.

Bei „Battle Royale“ handelt es sich um einen PvP-Modus für bis zu 100 Spieler, die auf einer riesigen Karte mit zerstörbaren Umgebungen ihre Bau- und Kampffähigkeiten miteinander kombinieren müssen, um als letzter Überlebender hervorzugehen.

Epic Games hat außerdem einen komplett neuen Gameplay-Trailer für „Battle Royale“ veröffentlicht.

Weiterlesen

Games

No Heroes Allowed! VR – Release am 17. Oktober für PlayStation VR

Geschrieben

am

von

Im Strategiespiel schlüpft der Spieler in die Rolle des Gottes der Zerstörung und kann in Echtzeit für Chaos sorgen.

Spielerische Tiefe im Comic-Look liefern die zahlreichen taktischen Elemente in No Heroes Allowed! VR – als Feldherr im Kampf gegen die menschlichen Helden gilt es, mit den richtigen Spielzügen die Vorherrschaft zu gewinnen. Über 16 unterschiedliche Monsterarten lassen sich dabei züchten, das eigene Ökosystem muss stets im Blick behalten werden. Als letztes Mittel in der Schlacht hat der Spieler mit G.O.D-Skills eine dämonische Kraft in der Hinterhand, die spielentscheidend eingesetzt werden kann.

No Heroes Allowed! VR ist ab dem 17. Oktober als digitaler Download über den offiziellen PlayStation Store verfügbar.

Weiterlesen

Games

Mittelerde: Schatten des Krieges – Neuer Trailer zum Mystic-Tribe enthüllt

Geschrieben

am

von

Warner Bros. Interactive Entertainment enthüllt heute ein neues Video zu Mittelerde: Schatten des Krieges, bei dem sich alles um den Mystic-Tribe dreht: Eine Ork-Fraktion, die auf dunkle Magie, Rituale und Beschwörungen spezialisert ist, welche schon über tausend Jahre zurückgehen.

In Mittelerde: Schatten des Krieges gehören Orks verschiedenen Stämmen an, die den Einfluss ihrer in gewaltigen Festungen herrschenden Overlords in der offenen Welt ausbreiten. So erzeugen sie ein reichhaltiges Ökosystem aus Missionen, Erforschung und einer dynamischen Ork-Gesellschaft mit verschiedenen Ork-Kulturen, die allesamt vom erweiterten Nemesis-System zum Leben erweckt werden. Während die Kämpfer des Mystic-Tribes genauso fähig sind wie Orks anderer Tribes, fürchtet ganz Mordor die Flüche und Zaubersprüche, die der Mystic-Tribe beschwören kann, da sie sich auf die schwarze Magie des Dunklen Herrschers berufen um ihre Feinde zu quälen.
Mittelerde: Schatten des Krieges erscheint ab dem 10. Oktober 2017 für Xbox One, Windows 10 PC (Windows Store und Steam), PlayStation4 und PlayStation 4 Pro – sowie sobald verfügbar auch für Xbox One X.

Weiterlesen

Games

Guild Wars 2: Path of Fire Launch Trailer

Geschrieben

am

von

ArenaNet hat heute anlässlich der Veröffentlichung von „Path of Fire“ für Guild Wars 2 am Freitag den offizellen Launch-Trailer der Erweiterung veröffentlicht.  

Aber seht selbst:

„Path of Fire“ startet am Freitag den 22.September voraussichtlich um 18:00 Uhr.

Weiterlesen

Interessant für dich