PS5 vs Xbox Series X/S vs Nintendo Switch: Welche Konsole verkauft sich besser?

In Japan sieht die Welt ganz anders aus!

PS5, Switch, Xbox Series X/S - ©Sony, ©Nintendo, ©Microsoft;

VGChartz hat die aktuellen Verkaufszahlen der drei aktuellen Konsolen verglichen. Während die Nintendo Switch in den absoluten Verkaufszahlen noch immer vor der PS5 liegt, hinkt die Xbox Series X/S beiden hinterher.

Wann kam was heraus?

Die Nintendo Switch gibt es schon seit 2 Jahren und 3 Monaten. Seitdem ist viel passiert. Unteranderem hat die Konkurrenz Sony die PS5 und Microsoft die Xbox Series X/S herausgebracht. Die Nintendo Switch hatte wie die Xbox Series X/S einen weltweit gleichzeitigen Start. Nur die PS5 kam weltweit mit einem Abstand von 2 geteilten Wochen heraus.  Während die Nintendo Switch schon im März 2017 erschienen ist, folgten PS5 und Xbox Series X/S im November 2020. Seitdem kämpfen diese drei Konsolen um die Gunst der Spieler.

Wie weit liegen die Konsolen in Verkaufszahlen auseinander?

Obwohl die Nintendo Switch in Monaten gezählt, schon 27 ist, führt sie nach wie vor in Sachen Verkaufszahlen vor der Konkurrenz. Ganze 2,7 Millionen führt die Nintendo Switch vor der PS5. Vor der Xbox Series X/S ist der Unterschied noch gewaltiger: ganze 13,78 Millionen Stück weit liegt der Vorsprung der Nintendo Konsole. Gleichzeitig bedeutet dies, dass die PS5 um 11,08 Millionen verkaufter Einheiten vor der Xbox Series X/S liegt. Eine gewaltige Gap.

Wie lauten die absoluten Verkaufszahlen der Konsolen?

Die Nintendo Switch hat sich schon 34,47 Millionen mal verkauft, während die PS5 bei 31,77 Millionen verkaufter Einheiten liegt. Die Xbox Series X/S hat 20,68 Millionen Konsolen verkauft.

  • Nintendo Switch: 34,47 Millionen verkaufter Konsolen
  • PS5: 31,77 Millionen verkaufter Konsolen
  • Xbox Series X/S: 20,68 Millionen verkaufter Konsolen

Wie ist der weltweite Marktanteil der Konsolen?

Die Nintendo Switch hat 39,7 Prozent Marktanteil, die PS5 36,5 Prozent und die Xbox Series X/S 23,8 Prozent.

Werbung

In den USA führt die PS5 vor der Nintendo Switch (wenn auch nur knapp)

In den USA führt die PS5 vor der Nintendo Switch und der Xbox. Die PS5 liegt mit knappen 0,44 Millionen verkaufter Konsolen vor der Nintendo Switch und 2,42 Millionen vor der Xbox Series X/S.

  • PS5: 12,38 Millionen verkaufter Konsolen
  • Nintendo Switch: 11,94 Millionen verkaufter Konsolen
  • Xbox Series X/S: 9,97 Millionen verkaufter Konsolen

In Europa ist die PS5 ebenfalls vor der Nintendo Switch

In Europa führt ebenfalls die PS5 vor der Nintendo Switch und der Xbox. Die PS5 liegt mit 0,95 Millionen verkaufter Konsolen vor der Nintendo Switch und 4,31 Millionen vor der Xbox Series X/S.

  • PS5: 19,83 Millionen verkaufter Konsolen
  • Nintendo Switch: 8,88 Millionen verkaufter Konsolen
  • Xbox Series X/S: 5,53 Millionen verkaufter Konsolen

In Japan führt ganz klar die Nintendo Switch

In Japan führt die Nintendo Switch gewaltig. Mit 8,27 Millionen verkaufter Konsolen liegt die Differenz zur PS5 bei 5,65 Millionen Konsolen Zur Xbox Series X/S liegt der Abstand noch größer. Der Abstand beträgt zwischen Nintendo Switch und Xbox Series X/S 7,86 Millionen Konsolen.

  • Nintendo Switch: 8,27 Millionen verkaufter Konsolen
  • PS5: 2,61 Millionen verkaufter Konsolen
  • Xbox Series X/S: 0,41 Millionen verkaufter Konsolen

Es ist erstaunlich, dass die PS5 die Nintendo Switch im Westen überholt hat – wenn auch nur knapp. Dennoch hat Nintendo besonders in Japan die Herzen erobert, was sich in dem gewaltigen Unterschied der Verkaufszahlen widerspiegelt.

Quelle: vgchartz.com

Fakten
Mehr zum Thema