Nintendo Switch: Bald stolze 18 The Legend of Zelda Titel spielbar!

Wir haben alle verfügbaren Titel aufgelistet!

The Legend of Zelda: Ocarina of Time - ©Nintendo; Bildquelle: nintendo.at

Im September wird das nächste The Legend of Zelda Abenteuer erscheinen. Damit werden vollends 18 The Legend of Zelda Titel auf der Nintendo Switch spielbar sein!

The Legend of Nintendo Switch

Mit der Ankündigung von The Legend of Zelda: Echoes of Wisdom in der letzten Nintendo Direct Präsentation mussten die Fans mal eine Inventur auf ihrer Nintendo Switch machen und staunten nicht schlecht mit der Feststellung, dass bald 18 Zelda Titel darauf zu spielen sein werden. Noch nie hat eine Nintendo Konsole derart viele The Legend of Zelda Titel zu bieten.

Alle 18 The Legend of Zelda Titel

Folgende Titel werden bald auf der Nintendo Switch alle spielbar sein:

Hier haben wir für dich sämtliche The Legend of Zelda Titel, welche bis jetzt auf der Nintendo Switch spielbar sind, zusammengefasst:

  • Legend of Zelda: Echoes of Wisdom (2024)
  • The Legend of Zelda: Tears of the Kingdom (2023)
  • The Legend of Zelda: Skyward Sword HD (2011, 2021)
  • Hyrule Warriors: Age of Calamity (2020)
  • Cadence of Hyrule: Crypt of the Necrodancer (2019)
  • The Legend of Zelda: Link’s Awakening (2019)
  • The Legend of Zelda: Breath of the Wild (2017)
  • Hyrule Warriors: Definitive Edition (2014, 2018)
  • The Legend of Zelda: Oracle of Ages (2001)
  • The Legend of Zelda: Oracle of Seasons (2001)
  • The Legend of Zelda: The Minish Cap (2004)
  • The Legend of Zelda: A Link to the Past & Four Swords (2002)
  • The Legend of Zelda: Majora’s Mask (2000)
  • The Legend of Zelda: Ocarina of Time (1998)
  • The Legend of Zelda: Link’s Awakening DX (1993, 1998)
  • The Legend of Zelda: A Link to the Past (1991)
  • Zelda II: The Adventure of Link (1987)
  • The Legend of Zelda (1986)

Wie diese gewaltige Anzahl von The Legend of Zelda Titeln gewachsen ist, haben wir zugegebenermaßen kaum bemerkt. Auch andere Nintendo Franchisen wie Kirby oder Metroid sind auf der Nintendo Switch Konsole keinesfalls vernachlässigt worden.

Auch wenn immer noch der eine oder andere legendäre Videospielklassiker fehlt, so möchten wir uns dennoch höflichst bedanken: vielen Dank dafür Nintendo!

Quelle: x.com via forestminish

Fakten
Mehr zum Thema