Blogheim.at Logo

Nintendo dominiert den Videospielmarkt in Japan

Sony ist nicht einmal unter den Top 10 der Entwickler!

Artikel von
Nintendo - ©Nintendo

Nintendo dominierte im Jahr 2021 den japanischen Markt um satte 40 Prozent. Während Microsoft sich damit in die Mitte geboxt hatte, hat es Sony nicht einmal in die Top 10 geschafft.

Die Videospielentwickler

Auch wenn die Videospielbranche so vielseitig ist, aus dessen Grund sich auch entsprechend viele Entwickler tummeln, welche alle gut von ihren Veröffentlichungen leben, dominieren nur wenige immer wieder den Markt. Vor allem Nintendo war schon immer ganz vorne dabei.

WERBUNG

Nintendo weiß wie es geht

Nintendo existiert schon seit über 130 Jahren. Seit die Firma sich der Videospielbranche verschrieb, hat sie Videospiele wieder In gemacht und dabei spielerisch unzählige Rekorde gebrochen. Nun folgte ein weiterer Meilenstein. Unter den ganzen Entwicklern hat Nintendo letztes Jahr an Software über 9 Millionen Einheiten in Japan verkauft. Das sind 40 Prozent, also fast die Hälfte des gesamten Marktanteils! Im Vergleich hat die Pokémon Company 2 Millionen Einheiten verkauft, also 13 Prozent. Allerdings ist der Abstand zwischen den 13 Prozent und den 40 Prozent von Nintendo riesig.

Natürlich sind andere Entwicklergiganten wie Capcom, Konami und Bandai Namco im Anschluss, allerdings hat Nintendo als Entwickler mehr Videospiele verkauft, als alle diese Entwickler gemeinsam!

Für dich von Interesse:   Nintendo Switch im Zelda-Design - Fan kreiert "perfekte Konsole"

Wo ist Sony?

Während Microsoft mit einem hohen Ranking überraschen kann, schließlich ist das eine amerikanische Firma, welche sich unter die japanischen Big Player mischt, schafft es Sony nicht einmal unter die ersten 10. Sogar Sega ist vor Sony gerückt.

Auch in Sachen Hardware führt Nintendo

Nicht nur mit Software dominiert Nintendo den Markt. Auch mit der aktuellen Konsole zeigt Nintendo der Konkurrenz wie es geht: die Nintendo Switch hat in Japan die PS5 und die Xbox Series X/S überholt, denn sie hat sich am meisten verkauft. Kein Wunder, denn obwohl die Nintendo Switch schon 5 Jahre alt ist, soll die Konsole sich erst in der Mitte ihres Lebens befinden und deshalb noch entsprechend viel neue Software bekommen.

Weitere Neuigkeiten zur Nintendo Switch

Quelle: twitter.com via pierre485_

AktuelleGames News