Blogheim.at Logo

Microsoft Flight Simulator bekommt den Kampfflieger F-15

Microsoft Flight Simulator wird ein kämpferisches Flair bekommen, da sich der Drittentwickler Just Flight auf die Veröffentlichung des F-15 vorbereitet.

Artikel von
F-15 als Mod im Microsoft Flight Simulator. - Screenshot: Twitter / DC Designs

Wann der Microsoft Flight Simulator für die Xbox Series X/S erscheint, eine Xbox One-Version dürfte wohl abgesagt werden, können wir euch nicht sagen. Dafür gibt es aber interessante Neuigkeiten zur Modding-Community, wobei „Just Flight“ eine F-15 in die Flug-Simulation bringen möchte.

Just Flight bestätigt, dass das F-15-Kampfflugzeug Ende dieses Monats auf Microsoft Flight Simulator debütieren wird. Das Add-On kann auf der offiziellen Just Flight-Website erworben werden und gewährt Zugriff auf vier verschiedene Versionen der F-15, die offiziell als McDonnell Douglas F-15 Eagle bekannt sind.

Als Release-Termin nennen die Entwickler „Mitte Januar“. Man geht genauer vom 18. Januar 2020 aus, dass die F-15 in Microsoft Flight Simulator in den Himmel aufsteigt. Just Flight hat auch ein paar Screenshots auf Twitter veröffentlicht, die einen Vorgeschmack darauf geben, was Spieler erwartet. Das Upgrade-Paket kostet laut der Facebook-Seite von DC Designs rund 35 Euro und bietet ein Upgrade-Angebot von rund 12 Euro für frühere F-15-Modelle älterer Flight Simulator-Spiele.

Twitter

Mit dem Laden des Tweets akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Twitter.
Mehr erfahren

Inhalt laden

Wie bekomme ich die F-15 im Microsoft Flight Simulator?

Die brandneue F-15 wird nur auf der Just Flight-Webseite verfügbar sein. Der Microsoft Flight Simulator verfügt über einen kostenpflichtigen Mods-Service, mit dem Modder und Entwicklungsteams ihre Arbeit über einen offiziellen Kanal verkaufen können. Das Just Flight-Team hat festgestellt, dass es derzeit versucht, das F-15-Paket in den Laden zu bringen, um es den Spielern zu erleichtern, das kampffokussierte Flugzeug auszuprobieren. Zwar gibt es keinen Zeitrahmen für die Veröffentlichung auf dem Markt, doch der offizielle Twitter-Account von Just Flight stellte fest, dass es definitiv im Microsoft Flight Simulator Store erhältlich sein wird. Der Zeitpunkt ist eben noch nicht klar.

Da der aktuelle Ableger des Microsoft Flight Simulator der am schnellsten wachsende Eintrag der Serie ist, sollte es keine Überraschung sein, dass Entwickler bereit sind, die größere Spielerbasis zu nutzen. Zum Teil aufgrund der Veröffentlichung des Spiels im Xbox Game Pass-Dienst sind mehr Spieler bereit als je zuvor, die oft entmutigende Welt der Luftfahrtsimulation in Angriff zu nehmen, trotz der hohen Hardware-Anforderungen an euren PC.

Microsoft Flight Simulator ist ab sofort auf dem PC verfügbar, der Download ist aber sehr massiv! Die Unterstützung für Xbox One- und Xbox Series-Konsolen ist für 2021 geplant.

AktuelleGames News