Blogheim.at Logo

Dailygame.at

Half-Life Alyx: Speedrun sieht aus wie ein Workout

Bei einem Half Life Alyx-Speedrun muss sich der Spieler ziemlich schnell bewegen, was wie ein beeindruckendes Training aussieht.

Artikel von
Half-Life Alyx - (C) Valve

Videospiel-Speedruns sind nichts Neues. Immer wieder probieren Spieler eine Bestzeit zu unterbieten. Normalerweise passiert das mit Maus/Tastatur oder Controller. VR-Speedruns sind um einiges anspruchsvoller, weil man sich als Spieler auch schnell bewegen muss. Und dabei kommt man auch ziemlich leicht ins Schwitzen, wenn man sich den Speedrun für Half-Life Alyx ansieht.

Wie jeder Beat Saber-Spieler weiß, kann VR auch unter normalen Umständen einen Herzschlag auslösen. Das Gameplay zu beschleunigen und sich zu ducken, zu kriechen und gelegentlich durch den Raum zu rennen, ist jedoch ein todsicherer Weg, um das Blut zum Pumpen zu bringen und gleichzeitig neue Speedrunning-Rekorde aufzustellen. Es gibt nur wenige Spiele, die dies besser demonstrieren als Half-Life Alyx, Valves neuestes VR-Spiel.

Vor kurzem hat der Speedrunner namens Buffet Time im Rahmen von „Games Done Quick“ einen Half-Life Alyx-Lauf durchgeführt, bei dem Speedrunner ihre besten Läufe zeigen, um Geld für wohltätige Zwecke zu sammeln. Der Lauf verwendet die Tricks, die normalerweise verwendet werden, um die Speedrun-Zeiten zu verkürzen, doch seht selbst:

Half-Life Alyx: Speedrun in allen Positionen

Der Speedrunner musste zwischen Hocken und Krabbeln zu bestimmten Zeiten wechseln, um den Lauf zu beenden. Dies ist eine besondere Leistung, wenn man bedenkt, dass Videospiele typisch mit einer „faulen“ Aktivität verbunden sind. Glücklicherweise gibt es einige relativ ruhige Momente im Spiel, also gibt es einige Pausen. Alles gesagt und getan, Buffet Time schafft es, den Lauf in ungefähr 31 Minuten zu beenden, eine beeindruckende Leistung, wenn man bedenkt, dass man für Half-Life Alyx ungefähr 5-6 Stunden braucht, um es durchzuspielen.

Fast beeindruckender als der Lauf selbst ist, wie gut Buffet Time mit der Bewegung im VR-Headset selbst umgehen kann. Für viele kann eine schnelle Bewegung in der VR zu Übelkeit führen, einem der hartnäckigsten Probleme mit der Technologie. Respekt für diese Leistung.

Half-Life Alyx ist ein einzigartiges Videospiel, da es in der realen Welt zahlreiche Anwendungen findet, einschließlich der Verwendung zum Unterrichten. Speedrunning reicht jedoch von einer Variation des regulären Spielens bis zu einem anstrengenden Wettbewerb, und es ist eine interessante Veränderung, zu sehen, wie es in VR übersetzt wird. Die Kombination mit anderen Trainingsformen wie Cardio- oder Geschwindigkeitstraining könnte eine völlig neue Möglichkeit für Spiele eröffnen, und Titel wie Ring Fit Adventure beweisen, dass solche Titel beliebt sein können. Das Hinzufügen von VR zum Mix kann nur ein bisschen mehr verbessern.

Kennt ihr übrigens schon den Goldeneye-Mod für das Virtual Reality-Spiel von Valve?

Half-Life Alyx ist ab sofort auf dem PC verfügbar. Davon war sogar Phil Spencer, Head of Xbox, überzeugt, obwohl er VR nicht für die nächste Xbox-Konsole bringt.

Kommentare

AktuelleGames News

Cyberpunk 2077 - (C) CD Projekt Red

Cyberpunk 2077 – E3 Demo 2018 war ein Fake!

Games

Laut Insidern und Ex-Mitarbeitern wusste das Management von CD Projekt Red über die großen Probleme des Spiels bescheid. Die Programmierer sagen: Es sollte erst 2022 veröffentlicht werden!