Blogheim.at Logo

GTA Online (PS3/Xbox 360): Nur noch 15 Tage lang zu spielen, dann ist es vorbei!

Die PS3- und Xbox 360-Versionen von GTA Online, dort wo alles angefangen hat, werden am 16. Dezember 2021 abgedreht!

Artikel von
GTA Online, der Multiplayer-Modus von GTA 5, wird am 16. Dezember 2021 auf PS3 und Xbox 360 ein Ende finden! - (C) Rockstar Games, SIE, Microsoft - Bildmontage DG

Das Wichtigste in Kürze

  • Ursprünglich erschien GTA 5 am 17. September 2013 auf PS3 und Xbox 360
  • GTA Online, der Multiplayer-Modus von Grand Theft Auto 5, startete einen Monat nach Release des Spiels
  • GTA 5 konnte sich bis heute über 155 Millionen Mal verkaufen (Alle Plattformen)

Das ursprüngliche GTA Online, dass noch 2013 für PlayStation 3 und Xbox 360 erschienen ist, wird am 16. Dezember 2021 der Stecker gezogen! Eine “große Ära” geht damit vorbei, die zwei weitere Konsolen-Generationen überlebt hat. Immerhin hat Rockstar Games seit 2013 kein neues Spiel in der Serie auf den Markt gebracht. Die kürzlich veröffentlichte GTA Trilogy – The Definitive Edition ist vieles, aber nicht perfekt. Und auf die GTA 6-Ankündigung warten Spieler seit vielen Jahren!

Solltet ihr tatsächlich GTA Online noch auf PS3 und Xbox 360 spielen, dann werden das eure letzten Partien werden! Wer GTA 5 noch auf den Konsolen spielt, für die es ursprünglich entwickelt wurde, sollte sich bald eine neue Version holen, denn diese hat ein Ende.

Advertisment

Wie wir im Sommer berichtet haben, werden die Server für GTA Online auf PlayStation 3 und Xbox 360 dauerhaft abgeschaltet. Rockstar kündigte an, dass die Originalversionen nicht mehr vor Ende des Jahres 2021 verfügbar sein werden. Jetzt tickt der Countdown und die letzten Tage brechen herein.

GTA Online ist nicht das einzige Spiel von Rockstar, dass für die PS3 abgeschaltet wird

Bereits seit dem 16. September konnten Spieler von GTA Online auf den besagten Konsolen keine Shark Cards mehr kaufen. An diesem Tag wurden auch die Server für andere Rockstar-Spiele auf der PS3 abgeschaltet: Max Payne 3 und LA Noire. Das Tracking der Website-Statistiken für diese beiden Spiele ist ebenfalls nicht mehr vorhanden. Nun ereilt auch der Originalversion von GTA 5 dieses Schicksal.

Für dich von Interesse:   Was GTA 6 von Red Dead Redemption 2 lernen kann

Macht noch schnell ein paar Screenshots, denn nachher habt ihr keine Möglichkeit mehr dazu!

Wie funktioniert GTA 5 noch auf der PS3/Xbox 360 nach dem 16. Dezember 2021?

GTA 5 wird weiterhin, nach Abschaltung der Multiplayer-Server, funktionieren, aber nur noch der Story-Modus, der offline gespielt wird. Franklin, Trevor und Michael können also weiter ihre Abenteuer in Los Santos auf der “Old-Old-Gen” erleben.

Die schlechte Nachricht für alle Spieler, die bisher noch auf keine andere Konsole oder auf den PC umgestiegen sind: GTA-Dollar, Fortschritte, der ganze Besitz, alle Autos und so weiter sind verloren! Wer GTA 5 auf einer neuen Plattform wie PS5 oder Xbox Series X/S weiterspielen möchte, muss von neu beginnen.

GTA Online erfreut sich seit 2013 an einer wachsenden Anzahl an Spielern. - (C) Rockstar Games

GTA Online erfreut sich seit 2013 an einer wachsenden Anzahl an Spielern. – (C) Rockstar Games

GTA 5 erschien ursprünglich am 17. September 2013 für PlayStation 3 und Xbox 360. Einen Monat später folgte GTA Online. Grand Theft Auto 5 erschien auch für PS4, Xbox One und Windows PC. Auf PS5 und Xbox Series X/S ist das Spiel dank Abwärtskompatibilität spielbar. Eine eigene Next-Gen-Version soll nächstes Jahr von Rockstar Games veröffentlicht werden.

AktuelleGames News