Blogheim.at Logo

God of War: PS5-Patch bringt 60 FPS und 4K auf den Bildschirm

Das epische Erlebnis God of War bekommt nun endlich seinen Feinschliff für die PS5.

Artikel von
God of War (PS4): Bekommt das Spiel von Sony Santa Monica ein Upgrade für die PlayStation 5? - (C) Sony,

Endlich ist es so weit. Es war schon lange angekündigt dass God of War eines der Spiele sein wird, welches ein Upgrade für die PS5 erhalten wird. Das Santa Monica Studio hinter dem neuesten Kratos Abenteuer, hat nun verkündet, dass dieser Patch an die Öffentlichkeit geht. Mit 02.02.2021, also heute, wird der PS5-Patch live gehen der God of War auf 60 FPS und 4K Auflösung bringt.

Der Download sollte also mittlerweile für alle Spieler verfügbar sein, die das Spiel auf ihren PlayStation 5 installiert haben.

Advertisment

Erscheint God of War: Ragnarok bereits 2021 für die Sony PlayStation 5? - (C) Sony

Jetzt der God of Frames… oder zumindest verbessert. © Sony

God of War mit 60 FPS und 4K nach dem PS5-Patch

Mit dem Update heute werden die neuen Optionen implementiert. Der PS5 Patch für God of War bringt somit die lang ersehnten 60 FPS und die 4K Auflösung. Allerdings müssen hier Spieler, wie bei vielen Games, wählen ob sie lieber die höhere Frame-Rate bevorzugen oder den sogenannten Performance Mode. Oder ob die Grafik mit 4K Checkerboard Resolution aufgebessert werden soll.

Dies ist bei nahezu allen derzeitigen Games eine Entweder/Oder-Entscheidung. Ausnahmen wie Spider-Man: Miles Morales, bieten eine 60 FPS Leistung mit einer alternative zu Raytracing an, bestätigen aber damit trotzdem die Regel.

God of War ist zur zeit noch in der PlayStation Plus Collection kostenlos. Für Besitzer einer PlayStation 5 und aktivem PS Plus Abo, ist das die Gelegenheit, das preisgekrönte Game zu erleben wie noch nie zuvor.

Für dich von Interesse:   Neues PlayStation 5-Modell CFI-1100 "gleich gut" wie das Launch-Modell

Das Studio ist derzeit zwar beschäftigt mit der Nex-Gen Fortsetzung God of War: Ragnarok, aber auch einem zweiten unbekannten Projekt. Aus dem Santa Monica Studio ist aber in jedem Fall bislang Qualität geliefert worden. So ist es durchaus einen Blick wert, zu sehen was Sony aus einem eigenen Produkt für die neue PlayStation 5 gemacht hat.

AktuelleGames News