Blogheim.at Logo

Gamer-Blog: Ist die Zeit reif für einen Nintendo 64-Mini?

Artikel von
The Legend of Zelda: Ocarina of Time - (C) Nintendo

Nachdem der Nintendo Classic Mini und der Super Nintendo Mini (beide Links: Amazon.de) große Erfolge gefeiert haben und für Nintendo volle Kassen bedeutet haben, ist es nur eine Frage der Zeit bis der Nintendo 64 Mini angekündigt wird. Doch was erwarten wir uns davon?

Der Frage wonach wir uns sehnen beantworten euch dieses Mal Markus und Simon.

Advertisment

Markus’s Meinung zur Nintendo 64 Mini

Für diesen Herbst wird der Nintendo 64 Mini erwartet. Was ich mir davon erwarte? 21 Games die meine Kindheitserinnerungen hoch kommen lassen und wieder wunde Stellen auf meiner Handfläche bedeuten.

Dabei wünsche ich mir auf jeden Fall den wahrscheinlich besten Zelda-Titel aller Zeiten: Ocarina of Time. Klar gibt es genug Alternativen dieses Game wieder zu zocken (3DS, Emulatoren, Virtual Console), aber auf einem Nintendo 64 war es noch immer das beste Gefühl. Jedoch ohne Majora’s Mask wäre der Nintendo 64-Mini nicht das wahre Erlebnis von damals. Würde mich nicht stören wenn Nintendo gleich zwei Zelda-Titel raufpackt.

Weniger “kinderfreundlich” dafür revolutionär war Goldeneye 007. Der First-Person-Shooter beeindruckte durch knifflige Missionen, jedoch die wahre Stärke war der Split-Screen-Multiplayer. Für die damalige Zeit einfach nur genial. Der “beste” Singleplayer-Shooter für mich war damals Turok.

Goldeneye 007 (Nintendo 64)

Neben den Party-Hits hatte der N64 eine ganz besondere Stärke: gute Rennspiele. In Sachen Realismus konnte natürlich keines mit Gran Turismo, welches damals für die PlayStation one erschienen ist mithalten, aber dennoch haben mich Titel wie F-Zero X und Star Wars: Episode 1 Racer zur damaligen Zeit gefesselt.

Star Wars: Episode 1 Racer (Nintendo 64)

Wenn man sich den Verkaufs-Erfolg von Mario Kart 8 Deluxe für Switch, welches eigentlich nur eine aufpolierte Version der Wii U-Version aus 2013 ist, ansieht, dann ist klar das diesen Erfolg eigentlich nur Mario Kart 64 “vorbereitet” hat. Ich denke kein anderer Racer machte damals mehr Spaß und konnte so viele Fans genieren.

Für dich von Interesse:   Was wurde eigentlich aus der Netflix-App für die Nintendo Switch?

[amazon_link asins=’B01N4ND0F9′ template=’DailyGame-ProductLink’ store=’newconsole-21′ marketplace=’DE’ link_id=’e0333429-f2f9-11e7-8a2a-27cb61936608′]

Aber auch für Weltraum-Entusiaten hatte der N64 einiges zu bieten. Ich erinnere mich an ein bildgewaltiges Star Wars: Rogue Squadron oder an ein StarFox 64. Zu guter letzt dürfen Titel wie Super Mario 64 – welches damals mit Wertungen über 100% überschüttet wurde, fehlen. Und um die breite Masse zu befriedigen darf man auch ein paar Pokémon-Games dazuschmeißen und Mario Party für die Handfläche…

Super Mario 64 (Nintendo 64)

Simon’s Meinung zu einer Nintendo 64 Mini

Als großer Freund vieler älterer Spiele bin ich froh zu sehen, dass die Nintendo-Konsolen ein offizielles Revival erleben können und das mit Stil. NES und SNES Mini kamen jeweils im Herbst 2016 bzw. 2017 heraus, ausgestattet mit einigen Must-Have-Spielen ihrer Zeit und dem Design der Originalkonsolen. Das macht sie ebenso zu einem Sammlerstück für Liebhaber, wie zu einem guten Einstieg für jüngere Spieler, die ein bisschen Videospielgeschichte erleben wollen.

Insbesondere über einen Nintendo 64 Mini würde ich mich persönlich freuen, da es die Konsole meiner Jugend war. Und was wäre der Nintendo 64 ohne Rareware? Banjo-Kazooie, Donkey Kong 64, Perfect Dark oder Conker’s Bad Fur Day sind nur ein paar Titel des legendären Studios. Nachdem ihre Platformer letztes Jahr mit Titeln wie Yooka-Laylee und A Hat In Time ein indirektes Revival erleben durften, wäre es ein cleverer Move, die Konsole wiederzubringen, auf der Rareware ihre bis dato größten Titel veröffentlicht haben.

Donkey Kong 64 (Nintendo 64)

[amazon_link asins=’B01NBERIRO’ template=’DailyGame-ProductLink’ store=’newconsole-21′ marketplace=’DE’ link_id=’ed781de6-f2f9-11e7-921b-297caf4bca31′]

Für dich von Interesse:   Pokémon Unite Bots wissen nicht wie ein MOBA gespielt wird

Ein bisschen Realismus muss aber doch sein. Rare, inzwischen mit gekürztem Namen, gehört heute Microsoft und die IP’s ebenso.  Diese müssten also kooperieren, damit Rare’s alte Titel bei Nintendo nochmal veröffentlicht werden können.

Die Zeit für einen Nintendo 64 Mini ist für mich definitiv reif. Ich muss aber auch offen sagen, nicht ohne die Rareware-Klassiker.

[poll id=”35″]

AktuelleGames News