Final Fantasy 7: Ever Crisis kommt am 7. Dezember für den PC

Das Free-to-Play Game kommt jetzt auch via Steam auf den PC.

Final Fantasy 7: Ever Crisis (c) Square Enix

Obwohl die Final Fantasy 7 Remake-Trilogie offensichtlich das derzeitige Flaggschiffprojekt von Square Enix im Zusammenhang mit Final Fantasy 7 ist, ist es nicht das einzige Spiel aus dem FF7 Universum. Final Fantasy 7: Ever Crisis ist eine kostenlose Neuinterpretation des PS1-Klassikers und Crisis Core: Final Fantasy 7. Das RPG wurde im September für mobile Geräte veröffentlicht und Square Enix bestätigte kurz darauf, dass es auch bald für den PC erscheinen würde.

Jetzt hat das Unternehmen ein offizielles Veröffentlichungsdatum für das Spiel bekannt gegeben. Auf Twitter teilte Square Enix mit, dass Final Fantasy 7: Ever Crisis am 7. Dezember über Steam für den PC erscheinen wird. Wie bereits bestätigt, erhalten neue Spieler, die das Spiel auf dem PC spielen, verschiedene Boni, darunter 3.000 Blaue Kristalle, ein garantiertes Ziehungs-Ticket für eine Fünf-Sterne-Waffe, 30 Ziehungs-Tickets, einen Ausrüstungsgutschein und mehr.

Die Handlung entfaltet sich durch die Charaktere in einem modern-stilisierten Polygon-Look, der vom Original-Final Fantasy VII inspiriert ist. Selbst diejenigen, die Final Fantasy VII zum ersten Mal erleben, können diese weitläufige Welt in dieser epischen Saga genießen. Die Kämpfe stellen klassische Final Fantasy RPG-Elemente wie Fähigkeiten, Materia, Beschwörungen und herzzerreißende Limit-Breaks in den Mittelpunkt und unterstützen gleichzeitig zusätzliche Funktionen wie den Auto-Modus und die Kampfgeschwindigkeit. Bilde eine Gruppe aus deinen Lieblingscharakteren aus der Final Fantasy VII-Serie, wie Cloud, Tifa, Aerith, Zack und viele mehr!

Final Fantasy 7: Ever Crisis ist derzeit für iOS und Android erhältlich. Bis Anfang dieses Monats wurde das Spiel weltweit mehr als 7 Millionen Mal heruntergeladen.