Blogheim.at Logo

FIFA 23 kaufen für weniger als einen Euro – Manche Spieler hatten Glück!

Einige Spieler konnten für rund eine Stunde die FIFA 23 Ultimate Edition für etwas mehr als 6 Cent kaufen.

Artikel von
FIFA 23 für ein paar Cent? Einige Epic Games Store-Käufer hatten Glück! - Bildquellen: Pixabay /Hans, EA SPORTS

Einige böse Zungen würden sagen: FIFA 23 ist nicht mehr wert als einen Euro, immerhin handelt es sich um ein “jährliches Update”. Nun, einige Spieler hatten tatsächlich das Glück und konnten die Ultimate Edition der Fußball-Simulation für weniger als einen Euro kaufen. Was für ein Mega-Deal!

FIFA 23 erscheint am 30. September, derzeit läuft die Closed Beta. Nach Präsentationen für Pro Clubs, HyperMotion2, Karrieremodus und Ultimate Team ist es keine Überraschung, dass sich Fußballfreunde auf die nächste Ausgabe freuen.

Der Titel kann jetzt vorbestellt werden, wobei je nach Plattform verschiedene Kaufoptionen verfügbar sind. Aufgrund des Ultimate Team-Modus (FUT) ist die Ultimate Edition sehr beliebt – wenn es sich auch um die teuerste Edition von FIFA 23 handelt.

FIFA 23: Einige PC-Spieler kauften das Spiel um wenig Geld

FIFA und PlayStation ist eine populäre Kombination, aber auch am PC-Markt konnte die Fußball-Simulation immer stärker werden. Mussten PC-Spieler letztes Jahr sich HyperMotion noch auf PS5 und Xbox Series X/S (bzw. Stadia) ansehen, wird FIFA 23 technisch gesehen auf dem selben Level sein wie die Next-Gen-Versionen auf Konsolen. Wiederum ein Faktor, dass weitere PC-Spieler dazukommen werden.

FIFA 23 - (C) EA SPORTS

In FIFA 23 wird es erstmals Vereinsmeisterschaften im Frauen-Fußball geben. – (C) EA SPORTS

Für PC konnten Spieler FIFA 23 via Steam, Stadia oder den Epic Games Store vorbestellen. Für kurze Zeit war im Epic Games Store ein fataler Fehler (für EA / EASPORTS) dafür ausschlaggebend, dass Spieler den Titel für weniger als einen Euro kaufen konnten. Unglücklicherweise für EA Sports, hatte man keine andere Wahl, als diesen absurd niedrigen Preis zu bezahlen.

So günstig wird man FIFA 23 nicht wieder erhalten

Wahrscheinlich wird FIFA 23, wie auch einst FIFA 22, irgendwann im nächsten Sommer via EA Play verfügbar sein. Xbox Game Pass-Besitzer können sich dann so darauf freuen. Allerdings bereits das Spiel um weniger als einen Euro vorzubestellen kann kein Game-Abo der Welt toppen. Immerhin handelte es sich dabei um die Ultimate Edition.

Wie es in dem Reddit-Beitrag heißt, war FIFA 23 Anfang August im Epic Games Store für 5 £ vorbestellbar, was ungefähr 0,062 Euro oder 6,2 Cent entspricht. Normalerweise kostet die Ultimate Edition für PC-Spieler 89,99 Euro. Nach den Käufen zum falschen Preis gab das FIFA-Team von EA Sports eine Erklärung zu seinem kostspieligen Fehler ab.

Epic Games will honour all pre-purchases of FIFA 23 at ₹5 or 0.063USD from FIFA

EA SPORTS gibt Fehler zu

Tatsache: Die Spieler dürfen diesen Kauf als abgeschlossen ansehen! EA übernahm die Verantwortung für den Fehler und den falschen Preis, indem es erklärte, dass sie “alle Vorkäufe, die zu diesem Preis getätigt wurden, anerkennen werden”.

Wie kam es dazu? Nun, der Fehler war nur in Indien möglich, wie ein Kommentar auf Reddit verraten hat. “Es war nur in Indien möglich (oder ich schätze, mit einem VPN) und nur für etwa eine Stunde.” Wahrscheinlich konnten nur einige hundert Spieler (wenn überhaupt) das Spiel um so wenig Geld bekommen.

FIFA 23 wird von EA Vancouver und EA Romania entwickelt und erscheint am 30. September 2022 weltweit für PlayStation 5, Xbox Series X/S, Windows PC, Google Stadia, PlayStation 4 und Xbox One. Vor allem optisch tut sich einiges. Alles was ihr über den FIFA 23 Karriere-Modus wissen müsst, haben wir euch in einem Guide-Artikel zusammengefasst.

Passend zum Thema