Blogheim.at Logo

DualSense-Controller: Firmware-Update jetzt auch via Windows 10/11 möglich

Jetzt benötigt man nicht mehr eine PS5, um dem DualSense-Controller ein Update zu unterziehen.

Artikel von
Seinen DualSense-Controller kann man nun auch über Windows 10/11 einem Update unterziehen. - (C) SIE, Microsoft - Bildmontage

Auch wenn die PlayStation-Konsolen sicherlich das Steckenpferd für Sony Interactive Entertainment (SIE) bleiben werden, auch am PC-Markt haben sich ihre Spiele etabliert. God of War, Horizon Zero Dawn und Days Gone wurden seit ihrem Release am PC für den DualSense-Controller der PS5 angepasst.

Bisher benötigte man aber noch immer eine PlayStation 5, um die Firmware des DualSense-Controller zu aktualisieren. Früher. Jetzt hat Sony eine neue App veröffentlicht, mit der man die Firmware des DualSense auch auf einem Windows-Computer erneuern kann.

WERBUNG

DualSense-Controller am PC: Jetzt auch mit App für Updates

Sollte also jemand statt einem Xbox-Controller lieber einen DualSense-Controller für PC-Spiele benutzen, der sollte sich die dazugehöre App auf seinem Windows-Rechner herunterladen. Dazu benötigt man mindestens Windows 10 (64-Bit-Version) sowie 10 Megabyte Speicherplatz auf der Festplatte. Dann muss man noch den Anweisungen der App folgen und das Update kann ausgerollt werden.

Wer es genau wissen möchte, hier die erforderlichen Schritte:

  1. Lade die App “Firmware Updater for DualSense Wireless Controller” herunter und speichere sie. Du findest sie unter PlayStation.net, dafür gibt es einen blauen Download-Button.
  2. Führe die Installationsdatei aus. Befolge dann die Anweisungen der App.
  3. Starte die App
  4. Verwende ein USB-Kabel um den DualSense-Controller mit deinem Windows-PC zu verbinden. Befolge dann die Anweisungen der App.

Während des Updates sollte man natürlich nicht seinen PC ausschalten oder das USB-Kabel vom Controller trennen. Wenn das Update abgeschlossen ist, bekommt man auch dafür die notwendige Meldung angezeigt. Eigentlich ganz einfach.

DualSense Controller PC Update

Den DualSense-Controller gibt es nicht nur in weiß, sondern auch in Midnight Black und Cosmic Red. – (C) Sony Interactive Entertainment

Haptisches Feedback und adaptive Trigger auch für PC-Spiele

Die größten Vorteile des PlayStation 5-Controllers sind natürlich die Features “haptisches Feedback” und “adaptive Trigger”. Diese funktionieren auch mit immer mehr PC-Spielen, nicht nur jenen von PlayStation selbst.

Erst kürzlich sind neue Versionen des DualSense erschienen. Nicht nur in Farbe, sondern es gab auch einige Updates wie eine neue interne Platine, dickere, stabilere Abzugsfedern, um den Druck zu erhöhen oder auch Thumbsticks, bei denen man weniger abrutschen soll.

AktuelleGames News