Blogheim.at Logo

Call of Duty: Warzone – Verdansk soll angeblich abgelöst werden

Wo warst du 2020? Darauf werden einige Call of Duty-Spieler sagen können: "In Verdansk!" - Doch 2021 könnte mit der Battle Royale-Map Schluss sein.

Artikel von
Fortnite-Spieler kennen massive Änderungen der Battle Royale-Map. Vielleicht auch etwas für Verdasnk. - (C) Activision

Das Wichtigste in Kürze

  • Wird Verdansk aus dem Map-Pool von Warzone entfernt?
  • Welche Veränderungen gibt es zum ersten Geburtstag des Battle Royale-Spiels?
  • Worauf sich Fans womöglich einstellen müssen!

Call of Duty: Warzone startete im März 2020 und war von Anfang an ein großer Erfolg. Das kostenlose Battle Royale-Spiel verwendete Modern Warfare als Grundlage und hat Fans und Kritiker mit neuen Mechaniken, wie den Gulag, überzeugt. Auch wenn es einige technische Hopplas gegeben hat, kann der Call of Duty-Ableger eine Millionen-große Fanbase aufweisen. Doch nach all der Zeit scheint es soweit zu sein, dass man Verdansk, die Map, ablöst.

Wird Verdansk in Warzone bald abgelöst? Diese Frage stellen sich viele Fans, nachdem der Twitter-Account WarzoneNewz ein Gerücht in die Welt gesetzt hat. Die Jungs und Mädels von WarzoenNewz behaupten, dass das „Ende“ von Verdansk am 11. März 2021 eingeleitet wird.

Der 11. März ist ein Donnerstag, und dann kommen die Updates von Call of Duty: Warzone, sodass die Daten übereinstimmen, obwohl WarzoneNewz keine konkreten Beweise für ihre Behauptungen vorlegte. Es ist unwahrscheinlich, dass die beliebte Battle Royale-Map komplett verschwinden wird, aber andererseits könnte es eine Möglichkeit sein, dem Spiel zum einjährigen Jubiläum etwas Neues für die Fans zu bieten.

Verdansk, die einzig große Battle Royale-Map von Call of Duty: Warzone, hat bereits einige Veränderungen und Erweiterungen im ersten Jahr durchgemacht. Kommt jetzt die Ablöse oder gar eine neue große Map? – (C) Activision

Seit dem Release von Call of Duty: Warzone ist Verdansk die einzige großformatige Map im Spiel. Die viel kleinere Map „Rebirth Island“ bietet eine ganz andere Erfahrung, als Verdansk.

Twitter

Mit dem Laden des Tweets akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Twitter.
Mehr erfahren

Inhalt laden

Verschwindet Verdansk aus Call of Duty: Warzone?

Nein! Das Gerücht besagt nämlich nicht, dass die Map, die wir bisher kennengelernt haben, verschwindet. Möglich wäre, das Raven Software das Battle Royale-Schlachtfeld zur „Bearbeitung“ für einige Tage zurückzieht. Doch auch das wäre an dieser Stelle reine Spekulation. Vielleicht erwartet uns auch einfach nur eine weitere große Karte, auf der wir unsere Shooter-Fähigkeiten austesten können.

Call of Duty: Black Ops Cold War - (C) Activision

Welche Design-Elemente wird die neue Warzone-Map verwenden? Eine spannende Frage, auf die die Fans Antworten demnächst erwarten. – (C) Activision

Typischerweise wird behauptet, dass die neue Map für Warzone auf Black Ops Cold War basiert, ähnlich wie Verdansk auf Modern Warfare. Wahrscheinlicher ist es eben, dass die neue Map zusätzlich kommt, anstatt Verdansk zu ersetzen. Hoffentlich lässt sich die Map-Wahl beeinflussen und wird nicht automatisch ausgewählt, wie bei PUBG.

Call of Duty: Warzone ist aktuell für PC, Xbox One, PS4, Xbox Series X/S und PS5 kostenlos verfügbar.

AktuelleGames News