Dailygame.at

Bethesda setzt Entwicklung des Card-Battle-Spiels The Elder Scrolls: Legends “auf Eis”

Bethesda hat die Entwicklung von Inhalten für seinen kostenlosen Kartenspieler The Elder Scrolls: Legend angekündigt, der nun offiziell auf Eis gelegt wird und dies auf absehbare Zeit auch bleiben wird.

The Elder Scrolls: Legends – Bethesdas Einstieg in den Bereich der Card-Battle-Games, den sich Blizzards Hearthstone und Gwent mit dem Witcher-Thema von CD Projekt teilen – wurde 2017 erstmals für PC, iOS und Android veröffentlicht. Seitdem wurde das Spiel mit acht Mal erweitert.

Laut Bethesdas Entwicklungsfahrplan sollte in diesem Jahr eine weitere Erweiterung des Inhalts erfolgen. In einem Beitrag zum Subreddit des Titels sagte der Entwickler jedoch, er habe sich jetzt entschlossen, “auf absehbare Zeit jegliche neue Entwicklung oder Veröffentlichung von Inhalten zurückzustellen”.

Keine neuen Erweiterungen oder andere zukünftige Inhalte mehr geplant

Trotz seiner Ankündigung wird Bethesda sagen, dass Legends weiterhin für den Download auf PC und Handy verfügbar sein wird und dass die Spieler weiterhin Zugriff auf den Online- und den Einzelspielermodus des Spiels haben werden. Darüber hinaus werden weiterhin monatliche Belohnungskarten, regelmäßige Ereignisse im Spiel und Wartungsunterstützung angeboten. Es wird jedoch wiederholt, dass “neue Erweiterungen und andere zukünftige Inhalte … nicht mehr aktiv entwickelt werden”.

Als “Dankeschön” an die Legends-Community erhalten die Spieler die Tamriel-Sammlung – einschließlich einer Auswahl neuer Karten mit drei Attributen -, wenn sie sich das nächste Mal ins Spiel einloggen.

“Wir sind sehr dankbar, an The Elder Scrolls: Legends zu arbeiten”, schloss Bethesda, “und wir danken Ihnen aufrichtig für die Liebe und Unterstützung, die Sie uns entgegengebracht haben.”

Bethesda stellte fest, dass die heutige Ankündigung keine Auswirkungen auf die kommende asiatische Version von Legends haben wird, die separat betrieben werden soll. Es wurde jedoch kein Update zu den zuvor angekündigten, aber noch unveröffentlichten Versionen für Switch, Xbox One und PS4 angeboten.

Bleibt informiert! Holt euch unseren Newsletter, zweimal die Woche - aktuelle Games-News - per E-Mail.

AktuelleGames-News

Switch vs. PlayStation 4 vs. Xbox One

GDC-Umfrage: PS5 liegt vor Xbox Series X und Nintendo Switch für Videospiel-Entwickler

Games

Derzeit erscheinen für die Nintendo Switch die meisten Videospiele im Jahr. Das liegt natürlich auch daran, dass Nintendo großes Interesse an Indie-Titeln für seine Hybrid-Konsole hat. Doch was sagen die Videospiel-Entwickler für die Zukunft? Für welches System möchten sie am liebsten ein Videospiel entwickeln? Die GDC-Umfrage gibt uns eine Antwort. Die nächste Generation von Konsolen…

Cyberpunk 2077 - (C) CD Projekt RED

Cyberpunk 2077-Entwickler bestreitet Grund für Verzögerung wegen der Xbox One

Games

Cyberpunk 2077 hat die Chance, eines zu werden, das über allem steht, obwohl es dieses Jahr eine Menge sehr großer Spiele gibt. Das Spiel sollte ursprünglich in wenigen Monaten im April herauskommen, musste aber eine Verzögerung bis September hinnehmen. Gerüchte gingen um, dass ein großer Teil des Grundes für die Verzögerung eine schlechte Leistung in…

Breath of the Wildrim

Dieser Skyrim-Mod verwandelt es in ein Breath of the Wild

PC-Games

“Breath of the Wildrim” ist ein Retextur-Projekt, das Skyrim wie Zelda aussehen lässt, genauer wie Breath of the Wild. Bethesda’s Meisterwerk sieht aus wie Nintendo’s Meisterwerk. Das ist doch schön. Reddit-Benutzer ReallyBigSandwich, der sein Projekt mit einem Schaufenster mit Bildvorschau präsentiert hat, bescherrt uns ein paar wirklich schöne Impressionen. Im Spiel gibt es Aufnahmen von…

Age of Empires 3 - (C) Microsoft

Die Beta-Version der Age of Empires 3 Definitive Edition startet im Februar

PC-Games

Die Remaster von Microsofts klassischen Echtzeit-Strategie-Titeln hören noch nicht auf. Auf uns wartetnoch Age of Empires 3: Definitive Edition. Wir haben wenig über das Spiel gehört, seit die Trilogie der Remaster angekündigt wurde, aber es scheint, dass die Entwickler bereit sind, die Dinge vorzuführen. Jetzt haben sie angekündigt, dass die Beta bald beginnen soll. Die…